Anzeigen: 185.197 | Heute neu: 11
Sie sind hier: 
Peugeot

Peugeot gebraucht kaufen

Peugeot gebraucht kaufen

Modellauswahl Peugeot

Von Gewürzmühlen und Kaffeemühlen wandte sich der Begründer von Peugeot rasch ab und brachte 1891 das erste Automobil in Serie auf den Markt. Seither gilt der französische Konzern als beliebter Fahrzeughersteller, der sich seit Jahren im stabilen Mittelfeld der Herstellerranglisten hält. Die Fahrzeuge von Peugeot gelten als überaus wertstabil und robust, was sich insbesondere auszeichnet, wenn es heißt, einen Peugeot gebraucht zu kaufen. Gerade im Mittelklassebereich verzeichnen die Fahrzeuge nur einen geringen Wertverlust. Fahrzeugkäufer können sich an einer breiten Auswahl an Klein-, Mittelklasse- und Sportwagen erfreuen. Der größte Unternehmenserfolg in Deutschland gelang mit dem Peugeot 206, dessen Nachfolger heute unter anderem als sportliches Cabrio erhältlich ist.

Peugeot verschafft sich einen Vorsprung durch Motorsport

Gegründet wurde das Unternehmen durch Armand Peugeot. Es zählt zu den ältesten Fahrzeugherstellern weltweit und besaß bereits 1891 das Know-how, um Fahrzeuge in Serie herzustellen. Die Fahrzeuge entstehen in Frankreich, Tschechien, Argentinien und Spanien, sodass Peugeot sich im deutschen Raum nicht nur einen Namen als Hersteller, sondern vor allem als Importeur machen konnte. Um den deutschen Markt zu bedienen, wurde 1967 die Peugeot Automobile Deutschland erschaffen. Die Fahrzeuge, die es natürlich auch von Peugeot gebraucht zu kaufen gibt, profitieren mitunter von den technischen Errungenschaften, die die Franzosen im Motorsport erschaffen. Seit den 80er Jahren ist Peugeot im Ralleysport als feste Größe vertreten.

Neueste Angebote (4083 Anzeigen)

Alle Marken im Überblick