164 Angebote aus „Jaguar“ kaufen

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de .

Jaguar

Die springende Raubkatze ziert seit 1922 die Motorhauben der Fahrzeuge vom britischen Hersteller Jaguar. Zuerst konzentrierte sich das Unternehmen überwiegend auf die Herstellung von Motorrad-Seitenwagen, bis es 1931 das erste Fahrzeug auf den Markt brachte. Bis heute ist der Standort Jaguars im britischen Coventry zu finden, sodass das Unternehmen nicht nur dank seiner Gründer William Lyons und William Walmsley als urbritisch gilt. Seither geht der Markenname mit einem exklusiven Flair einher. Die Fahrzeuge, ob neu oder von Jaguar gebraucht gekauft, sind nicht häufig auf den Straßen zu finden, obwohl allein 2010 über 3.600 Wagen in Deutschland verkauft wurden. Da Jaguar jedoch zu den Luxusmarken gehört, wird das Unternehmen außer Konkurrenz zu den üblichen Fahrzeugherstellern geführt.

Jaguar – Die typisch britischen Modelle

Auf Grundlage des Rennwagens Jaguar E-Type entstand im Jahr 1963 ein straßentaugliches Modell, welches bis heute ein hohes Ansehen genießt. Das Nachfolgemodell, der Jaguar XL schloss sich an die Beliebtheit an und diente einer gehobenen Käuferschaft als Prestigeobjekt. Das Fahrzeug wurde zum ersten Mal im Jahr 1969 hergestellt und fährt bis heute als Neuwagen vom Band. In der neueren Unternehmensgeschichte heben sich insbesondere das Jaguar XK, die Jaguar XF sowie die neue Generation des Jaguar XJ hervor. Jedes Fahrzeug besitzt eine hervorragende Innenausstattung und verspricht Komfort und Luxus.