Kalaydoskop

Die schönsten Campingplätze in Bonn und Rhein-Sieg-Kreis

Wer im Urlaub möglichst flexibel sein und dabei gerne noch den ein oder anderen Euro sparen will, für den ist Camping genau richtig. Aber nicht nur preisbewusste Studenten machen sich gerne zu einem Campingtrip auf – auch für diejenigen, die auf Luxus nicht verzichten möchten, gibt es passende Wohnmobile. Gerade in der Umgebung von Bonn gibt es zahlreiche Möglichkeiten, zu campen und die Natur so richtig ausgiebig zu genießen. Die schönsten Campingplätze stellen wir hier vor.

Campingplatz Jillieshof in bester Lage für Wanderungen im Siebengebirge Bildquelle: © Helene Efferoth

Camping Jillieshof

Der beschauliche Campingplatz Jillieshof blickt mittlerweile auf eine über 45-jährige Tradition zurück und ist aus reinem Zufall entstanden: Musiker fragten aufgrund einer Autopanne nach einer Unterkunft für ein paar Tage auf den Wiesen des ehemaligen Bauernhofs. Daraufhin entstand die Idee, einen Campingplatz zu gründen, der mittlerweile in der zweiten Generation fortgeführt wird. Zu schätzen wissen Camper vor allem das familiäre Umfeld und die traumhafte Lage am Ostrand des Siebengebirges. So kannst Du von hier aus unzählige Touren zu den schönsten Ausflugszielen der Region unternehmen.

  • Adresse: Ginsterbergweg 8, 53604 Bad Honnef-Aegidienberg
  • Preise pro Nacht: Hauptsaison: Stellplatz 8,50 €, Erwachsene 6 €, Kinder 2-14 Jahre 3,50 €, Hund 2 €, Strom 2,50 €; Jahresstellplatz 830 €
  • Öffnungszeiten: Ganzjährig geöffnet
  • Webseite: www.camping-jillieshof.de

Campingplatz Happach

Direkt an der Sieg befindet sich der Campingplatz Happach, der Kurzurlaubern sowie auch Saisoncampern ein freundliches Willkommen verheißt. Dabei lockt das Siegtal Wanderer, Radfahrer und Paddler gleichermaßen an und auch ein Abstecher nach Bonn ist jederzeit möglich. Kindern wird vor allem der Spielplatz mit Tischtennisplatte, Basketballkorb, Schaukel und Klettergerüst gefallen und die Lage mitten in der Natur lädt zu ausgiebigen Erkundungstouren ein. Besonders beliebt bei Urlaubern ist ein Besuch des Drachenfelsens, auf dem der Nibelungensage nach der berühmte Kampf Siegfrieds mit dem Drachen stattgefunden haben soll.

  • Adresse: Hennefer Straße 8, 53783 Eitorf
  • Preise pro Nacht: Erwachsene 9 €, Kinder je nach Alter 3-8 €, Hunde 2,50 €, Wohnwagen 3 €, Zelte 2 €, Strom 0,50 €/KW; Grundstücke für Dauercamper 850-1100 €/pro Saison
  • Öffnungszeiten: 01.04.-31.10.
  • Webseite: www.campingplatz-happach.de

 

Bungart Camping im Siebengebirge

Idyllisch gelegen, dient dieser Campingplatz als idealer Ausgangspunkt, um das Siebengebirge zu erkunden oder einen Ausflug nach Bonn zu unternehmen. Zahlreiche Wander- und Radwege locken zu ausgiebigen Touren und die Kasbachtalbahn führt Ausflügler von Linz bis hinauf nach Kretzhaus. Einen ganz besonderen Einblick in das Leben in den Weltmeeren bietet Dir ein Besuch des Sealifes in Königswinter und in Bonn lässt sich Zeithistorie im Haus der Geschichte nacherleben.

  • Adresse: Theodor-Storm-Straße 37, 53639 Königswinter
  • Preise pro Nacht: Caravan oder großes Zelt inkl. PKW 22 €, Reisemobil 17 €, Kleinzelt inkl. PKW oder bis zu 2 Motorräder 16,80 €, Kleinzelt inkl. 2 Fahrräder 14,50 €
  • Öffnungszeiten: Ganzjährig geöffnet; Anreise 10:00-19:00 Uhr, Abreise 08:00-10:00 Uhr bzw. in den Mietobjekten 08:00-18:00 Uhr.
  • Webseite: www.camping-im-siebengebirge.camp

Rheincamping Siebengebirgsblick

Direkt am Rhein gegenüber vom Siebengebirge und dem beeindruckenden Anblick des Drachenfels’ liegt der Campingplatz „Rheincamping Siebengebirgsblick“ – der perfekte Platz für Wassersportler, Biker, Radfahrer und Wanderer. Zur Ausstattung des Platzes gehören: eine gute Verkehrsanbindung, Duschanlagen, Toiletten und Waschanlagen, Gastronomie und Rezeption, Stromanschlusskästen, Platzbeleuchtung, Bootsanleger, Spiel-, Fußball- und Volleyballplatz sowie Grillmöglichkeiten. Außerdem gibt es im Rezeptions- und Gastronomiebereich Verbindung zum kostenlosen WiFi.

  • Adresse: Wickchenstraße, 53424 Remagen-Rolandswerth
  • Preise pro Nacht:
    • Rheinplatz: Erwachsene 7€, Kinder (6-16 Jahre) 4,50€, Hunde 1€, Motorrad 2€, Auto 3€, Caravan 5,50€, Strom/Tag 2,50€
    • Innenbereich: Erwachsene 5,50€, Kinder (6-16 Jahre) 3,50€, Hunde 1€, Motorrad 2€, Auto 3€, Caravan 4€, Strom/Tag 2,50€
  • Öffnungszeiten: 10. April bis 21. Oktober 2016
  • Webseite: www.siebengebirgsblick.de

Das könnte Sie auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar