* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

Alfa Romeo Giulietta gebraucht kaufen

Der Alfa Romeo Giulietta wurde in den Jahren 1954 bis 1964 von dem italienischen Automobilbauer Alfa Romeo hergestellt. Angeboten wurde eine zwei-/viertürige Limousine, ein zweitüriges Coupé sowie ein ein ebenfalls zweitüriges Cabrio. Der 1,3 Liter Ottomotor mit der Kraft von 39-74 kW liegt gut auf den Straßen und gibt sich sportlich, was sicher auch an dem schnittigen Design liegt. Liebhaber von italienischen Autos liegen bei ihm richtig und können auf dem Automarkt den Alfa Romeo Giulietta gebraucht kaufen. Das kompakte, äußerst erfolgreiche Fahrzeug ist preislich erschwinglich und in weiten Bevölkerungskreisen sehr beliebt.

Alfa Romeo Giulietta - Ein bezahlbarer und kompakter Italiener

Eine Neuauflage, ab Juni 2010 produziert und auf den Markt gebracht, reiht sich in der Käuferschicht der Golfklasse ein, hebt sich durch sein markantes Design aber deutlich von der Konkurrenz ab. Die Benzinmotoren mit 88 und 125 kW sowie Dieselaggregate, die eine Leistung von 77 bis 125 kW mitbringen, bewegen das Fahrzeug zügig auf den Straßen. Zur Außenausstattung zählen neben den Alufelgen auch die Nebelscheinwerfer und Xenonscheinwerfer. Als Extras wird eine elektrische Einparkhilfe angeboten. Elektrische Fensterheber, Klimaautomatik und Zentralverriegelung mit Fernbedienung sind Bestandteil der Grundausstattung. Im Gegensatz zur Neuauflage des Alfa Romeo Giulietta, ist dass in den 1950er / 1960er Jahren produzierte Modell inzwischen ein echtes Sammlerstück.