* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

Audi S6 Gebrauchtwagen

Der Audi S6 wird als Sportversion des Models Audi A6 produziert - noch sportlicher ist nur der vom gleichen Fahrzeughersteller auf dem Markt gebrachte Audi RS6. Angesiedelt in der oberen Mitteklasse und als Stufenheck viertürig oder in der fünftürigen Kombiversion, zeigt er sich kauffreudigen Interessenten. Durch technische sowie optische Details unterscheiden sich die sportlichen Versionen vom normalen Audi A6 über alle Generationen hergestellter Fahrzeuge in der Baureihe. Zur umfangreichen Serienausstattung gehören bei dem S6 immer der Allradantrieb Quattro und Außenmerkmale wie die an Front- und im Heckbereich befindlichen Schriftzüge sowie die an den Außenspiegeln angebrachten silbernen Kappen. Des Weiteren gibt es schon ab Werk optische ansehnliche und exklusive 16-Zoll-Leichmetalfelgen. Auf dem Automarkt kann man den Audi S6 gebraucht kaufen.

Audi S6 – Ein sportliches, elegantes und alltagstaugliches Auto

Die Ottomotoren bringen mit einem Hubraum von 4,2 Litern stolze 250 kW, das entspricht 340 PS, Leistung auf die Straße. Der Kraftstoffverbrauch liegt kombiniert bei etwa 12,6 Litern auf 100 Kilometer. Die Systeme ABS/ESP, Front- und Seitenairbags vorn sowie Kopfairbags tragen zur Sicherheit der Passagiere bei. Vor der schlechten Nachricht "Wagen weg" soll die Alarmanlage und die Wegfahrsperre helfen. Bordcomputer, Klimatronik, Sitzheizung und elektrische Fensterheber sowie eine Zentralverriegelung, um nur einige zu nennen, sind ebenfalls mit an Bord.