* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

Citroën DS gebraucht kaufen

Auch der Hersteller Citroën besitzt einen Oldtimer, der als Citroën DS bezeichnet wird. Zuerst erschien der Wagen 1955 und erstaunte bereits zu der damaligen Zeit mit technischen Raffinessen, die bislang unbekannt waren. So offenbarte das Fahrzeug einen ungemeinen Komfort, der durch die pneumatischen Federn noch erhöht wurde. Bis hinein ins Jahr 1975 produzierten die Franzosen das Beliebte Modell, welches in diversen Ausführungen erhältlich war. Mit der Einführung des Nachfolgers, dem Citroën CX endete der Erfolg der Reihe. Daher kann man den Wagen nur als Citroën DS gebraucht kaufen.

Citroën DS - Erstes Fahrzeug mit Scheibenbremsen

Eine weitere Errungenschaft, die Citroën im DS einbaute, waren die Scheibenbremsen in den Vorderrädern. Die Federung ermöglichte es, die Bodenfreiheit des Fahrzeugs ganz nach Wunsch einzustellen. Die bekanntesten Fabrikate des Citroën DS sind die mit den Kennziffern 19 bis 21 und 23. Weniger komfortabel und innovativ waren die Citroën DS ID und D Super. Wer den Oldtimer heute in seinen Besitz bekommt, erhält ein sehr gutes Fahrzeug, welches sich unter den Oldtimern einen Namen machen konnte. Der Name des Fahrzeugs wird übrigens französisch ausgesprochen und bedeutet Göttin. Die Bezeichnung ist äußerst zutreffend, denn dank der Luftfederung fühlt sich der Fahrer einer Göttin gleicht und schwebt quasi über die Straßen.