* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

Kia Rio

Der Kia Rio ist ein Produkt des südkoreanischen Automobilherstellers Kia und löste den Kia Pride ab. Die erste Produktion fand im Jahr 2000 statt, seit 2005 wird die neue Generation auf dem Fahrzeugmarkt angeboten. An diesen Autos vollzog der Hersteller wertvolle Verbesserungen und kann sich durchaus mit Fahrzeugen deutscher Produzenten sehen lassen, wie zum Beispiel mit dem VW Golf. Unterschiedlich ist aber der Verkaufspreis, der nicht unwesentlich unter dem Konkurrenten von VW liegt. Seit seiner Einführung ist der Kia Rio ein sehr beliebtes Fahrzeug und überzeugt die Käufer. Gerne wird er als Jahreswagen von deutschen Autohändlern angeboten und auch aus diesem Grund ist der Kia Rio gebraucht zu kaufen.

Kia Rio - Ein schönes südkoreanisches Fahrzeug

Überzeugend seine äußere Erscheinung, die mit dem verzierten Kühlergrill durch eine Chromspange aufwartet. Das "Gesicht" des Kleinwagens beeindruckt durch die großen Scheinwerfer. Im Innenraum findet der interessierte Käufer gut ausgeführte lackierte Oberflächen und ebenso Chrom vor. Das Fahrzeug ist als Benziner und Diesel auf dem Markt. Bemerkenswerte 3,2 Liter verbraucht die Dieselversion, um das zu erreichen, wurde eine Start-Stopp-Automatik eingebaut. Innen ist mit dem Bordcomputer, elektrische Fensterheber, Klimaautomatik und Sitzheizung einiges enthalten. ABS und EPS, Front- und Seitenairbags sowie Traktionskontrolle schnüren das Sicherheitspaket.