* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

Mazda 3

Der Mazda 3 gliedert sich in die Klasse der Kompaktwagen ein und wird wahlweise als Stufenheck mit vier oder als Schrägheck mit fünf Türen angeboten. Als Nachfolger des Mazda 323 im Jahr 2003 herausgekommen, führt der Kompaktwagen die Tradition, günstige und geräumige Fahrzeuge zu bieten, erfolgreich fort. Erst 2009 kam die neue Generation des Wagens auf den Markt, wobei sich die Verkaufszahlen seit der Ersteinführung auf über drei Millionen Neufahrzeuge belaufen. Wer den Mazda 3 gebraucht kaufen möchte, erhält das meist verkaufteste Fahrzeug des japanischen Unternehmens. Die Beliebtheit liegt sicher an den ständigen Neuerungen und den guten Fahreigenschaften, die Fahrer jedes Charakters überzeugen.

Mazda 3 - Hervorragende Platzierungen und Auszeichnungen

Neben einem Design-Award erhielt der Mazda 3 durchweg hervorragende Ergebnisse in den Pannenstatistiken und gilt als überaus robust. Im Innenraum fällt zuerst die hochwertige Ausstattung auf, die von einem hervorragenden Sicherheitspaket abgerundet wird. Der Hersteller setzt beim Mazda 3 auf eine hohe Umweltverträglichkeit und bietet den Kompaktwagen mit je drei Otto- und Dieselmotoren an. Der neu hinzugekommene 2.0 Liter MZR DISI-Motor verfügt zudem über eine Start- und Stoppautomatik, die den Verbrauch deutlich minimiert. Es sind mehrere Ausstattungsvarianten erhältlich sowie Sondermodelle, unter denen der Mazda 3 Edition 125 besonders zu nennen ist.