* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

Opel Manta gebraucht kaufen

Der Opel Manta, der von der Adam Opel AG ab September 1970 hergestellt wurde, ist ein fünfsitziger PKW, der mit der Bezeichnung Manta A auf dem Markt kam. Er reiht sich in die Fahrzeugklasse der Mittelklasse ein. Als Sportcoupé wurde er zwei- oder dreitürig auf dem Markt angeboten. Motorisiert war das Sportcoupé mit einem Vierzylinder-Frontmotor, der wassergekühlt wurde und sich mit einem Hinterradantrieb fortbewegte. Drei verschiedene CIH-Motoren (bedeutet: Nockenwelle im Zylinderkopf) waren zu bekommen, zwei 1,6-L-Varianten die 68 PS mitbrachten und eine Motorversion mit 80 PS oder die 1,9-L-Version mit stolze 90 PS. Auf dem Gebrauchtwagenmarkt ist der Opel Manta gebraucht zu kaufen.

Opel Manta – Kultauto und vor allem bei jungen Männern beliebt

Als Oldtimer besitzt der Manta A bereits ein Schiebedach, das manuell zu bedienen ist. Manche Modelle sind mit vorwiegend schwarzen Ledersitzen ausgestattet und für den Sound sorgt ein sich im Originalzustand befindliches Radio. Die Unterhaltskosten für dieses Fahrzeug sind, da Oldtimer mit H-Kennzeichen, gering und hat in allen Umweltzonen freie Fahrt. Das Äußere besticht durch das schnittige Aussehen, wobei besonders das Fahrzeugheck ins Auge fällt. Die eingebauten Doppelscheinwerfer tun ein Übriges dazu. Auch fallen die aus Chrom hergestellten Stoßstangen und Zierleisten dem Betrachter sofort auf.