* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

Pontiac gebraucht kaufen

In den ersten Jahren befasste sich der von Eduard M. Murphy gegründete Konzern Pontiac ausschließlich mit der Herstellung von Pferdekutschen, was mitunter durch die frühe Firmengründung 1893 verständlich ist. Erst 1907 rief der Pontiac-Gründer einen Automobilkonzern ins Leben, welcher seinen Sitz im amerikanischen Detroit hatte. Der Konzern setzte sich durch und schloss sich einige Jahre später mit General Motors zusammen, welches zu der Zeit einzig Oldsmobile und Buick vertrieb. 1926 war es soweit und Pontiac stellte mit dem "Chief of the sixes" den ersten PKW vor. Heute ist Pontiac eines der meist gefragtesten Unternehmen in den USA und bietet neben Personenkraftwagen Transporter, Reisemobile und Sportwagen an. Alle Modelle von Pontiac können auch gebraucht gekauft werden.

Kitt - der bekannteste Pontiac

Das wohl bekannteste Fahrzeug, wenn auch nicht das mit den höchsten Verkaufszahlen, ist der Pontiac Trans Am, der heute ein beliebter Oldtimer ist. Das Fahrzeug kam in den 80er Jahren auf den Markt und stellte nicht nur eine Weiterentwicklung des 67 erschienen Pontiac Firebird Trans Am dar, sondern war gleichzeitig das Kultfahrzeug der Fernsehserie Knight Rider. Heute können Kunden aus einer breiten Palette neuerer und alter Modelle wählen, die natürlich auch von Pontiac gebraucht zu kaufen sind. Der Montana 2005 ist gleichzeitig ein Reisemobil und Familienauto, während die Vans von Pontiac durch den Pontiac Trans Sport angeführt werden.