* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

Porsche 911 gebraucht kaufen

Der Porsche 911 ist das Vorzeigemodell von Porsche und ist seit 1963 erhältlich. Als direkter Nachfolger des 356 trumpft der Porsche 911 bis heute auf und verkauft sich mit fünfstelligen Verkaufszahlen - trotz des beachtlichen Neuwagenpreises - überaus gut. Mit etwas Glück kann man den Porsche 911 gebraucht kaufen, wobei sich im Gegensatz zum Neuwagenpreis tatsächlich immer wieder Schnäppchen ergeben. Aktuell präsentiert Porsche den 911er in der Baureihe 997. Das Highlight ist sicherlich der Sechszylinder-Boxer-Motor, der über eine Wasserkühlung verfügt und wahlweise 325 PS oder 355 PS bietet. Der Porsche 911 wird unter anderem als GTS und als Turbo gebaut. Drei Karosserieversionen stehen dabei zur Verfügung, die teils mit Heckantrieb oder Allradantrieb aufwarten.

Porsche 911 – Viel Power unter der Haube

Der Porsche 911 ist ein klassischer Sportwagen, der als Coupé, Cabriolet und Targa erhältlich ist. Der typische Porsche 911 Carrera verfügt über ein Schaltgetriebe und befindet sich mit diversen Sonderausstattungen auf dem Markt. Er besitzt einen komfortablen Innenraum und wird unter anderem mit einer Sitzheizung vorgestellt.  Wer den Porsche 911 gebraucht kaufen möchte, kann gezielt nach Liebhabermodellen suchen. Die Fahrzeuge weisen häufig einen sehr niedrigen Kilometerstand auf und haben kaum Verschleißanzeichen. Schnell erfüllt sich so der große Traum, einmal einen Porsche 911 zu besitzen und über die Straßen zu flitzen.