* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

Seat Ibiza gebraucht kaufen

Bis 2008 war der Seat Ibiza ein Dreitürer, erst mit der neuen Auflage präsentierte Seat sowohl Fünf- als auch Dreitürer. Zudem kam ein Sportcoupé auf den Markt, der die Sportedition beschrieb. 2010 kam mit dem Seat Ibiza Good Stuff ein neues Sondermodell auf den Markt, welches 85 PS aufweist und serienmäßig mit Leichtmetallfelgen ausgestattet ist. Das neueste Modell wird als Formula Race und in der Cupra-Variante hergestellt. Beide Modelle sind überaus sportlich und besitzen ein ausdrucksstarkes Heck, das die Beliebtheit weiter steigert. Mit etwas Glück finden Käufer, die einen Seat Ibiza gebraucht kaufen möchten, ein Modell mit Xenonscheinwerfern und 17-Zoll-Leichtmetallrädern.

Seat Ibiza – Vom schlichten Stadtflitzer zum sportlichen Kleinwagen

Mit dem Seat Ibiza gelang dem Hersteller ein Paradebeispiel. Der Kleinwagen zählt unternehmensintern zu den Verkaufsschlagern, seit er zum ersten Mal 1983 vom Band lief. Während seiner Erfolgsgeschichte entwickelte sich der Wagen deutlich weiter und wurde vom schlichten Stadtflitzer zum sportlichen Kleinwagen. Wer den Seat Ibiza gebraucht kaufen möchte, findet ein breites Angebot an Varianten und darf nach dem Kauf mit guten Gewissen behaupten, ein Fahrzeug mit einem Porsche-Motor zu besitzen. Denn die meisten Modelle besitzen einen 1,2 Liter-Motor, der von Porsche entwickelt wurde. Die neueren Auflagen des Seat Ibiza orientieren sich am VW Polo, was mitunter daher rührt, dass VW die Technik hierfür entwickelte.