* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

Skoda Roomster gebraucht kaufen

Der tschechische Autobauer Skoda brachte 2006 den Roomster auf dem Automarkt, einen so bezeichneten Hochdachkombi. Im Jahr 2010 erhielt der Roomster von Skoda eine optische Auffrischung, die bei den bisherigen Fans des Roomsters durchaus gut ankam. Als günstiges Fahrzeug erfreut sich das Automobil großer Beliebtheit und das üppige Platzangebot kommt vor allem bei Familien mit Kindern und Kleinunternehmern gut an. Der Skoda Roomster ist ein Fünftürer mit Steilheck und wird angetrieben von Ottomotoren mit 47 - 77kW bei 1,2 - 1,6 Litern Hubraum. Das alternativ zu erhaltene Dieselfahrzeug bringt mit einem Hubraum von 1,2 - 1,9 Litern die Leistung von 51 - 77 kW auf die Straße. Für einen recht günstigen Preis, kann man den Skoda Roomster auch gebraucht kaufen.

Skoda Roomster - Großer Raum für kleines Geld

Durch sein markantes Aussehen unterscheidet sich der Skoda Roomster auf dem Markt von Fahrzeugen gleicher Bauart. Bei Händlern und Privatverkäufern kann man den Skoda Roomster gebraucht kaufen – mit dem Vorteil, dass sich im Gegensatz zur Konkurrenz, die Innenausstattung sehen lassen kann. Der Bordcomputer ist genau wie die elektrischen Fensterheber und die hilfreiche Servolenkung, bereits von Werk aus integriert und gehört somit zur Standardausstattung. Im Sommer kann der Fahrer die Klimaanlage mit Automatik nutzen und im Winter bietet die Sitzheizung ihre Dienste an. ABS und ESP fehlen ebenso wenig, wie Airbags und die Traktionskontrolle. Die Wegfahrsperre soll den Diebstahl des Fahrzeugs verhindern.