* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

Smart ForFour Gebrauchtwagen

Der Smart ForFour ist, wie der Name schon aussagt (engl. Für vier), ein viertüriger Kleinwagen, der von dem Automobilhersteller DaimlerChrysler in den Jahren 2004 bis 2006 produziert wurde. Auf Kundenwunsch bestand die Möglichkeit, die Marke Smart auch fünftürig zu erhalten. Der Smart ForFour ist mit einem Schrägheck ausgestattet und wird mit Ottomotoren in den Leistungseinheiten 47 -130 kW dem Kunden angeboten. Alternativ für Vielfahrer sind auch zwei Dieselvarianten mit 50 oder 70 kW auf dem Automarkt. Der Kleinwagen wurde von möglichen Kunden nicht groß in Betracht gezogen, und so endete seine Produktion im Juli 2006. Auf dem deutschen und teilweise europäischen Automarkt kann man den Smart ForFour gebraucht kaufen.

Smart ForFour von Daimler Chrysler - Klein aber oho!

Der ForFour ist mit seinen 3,75 Metern nicht gerade sehr groß, bietet aber serienmäßig das Antiblockiersystem ABS sowie ESP an. Die Fahrzeuge, die einschließlich des Jahres 2005 produziert wurden, sind mit vier Scheibenbremsen ausgestattet. Die Frontairbags schützen Fahrer und Beifahrer vor eventuellem Schaden und eine elektronische Wegfahrsperre soll Schlimmeres verhindern. Im Wagen inneren finden sich elektrische Fensterheber, die gut funktionierende Klimaanlage, Zentralverriegelung durch die praktische Fernbedienung und eine Servolenkung mit elektrischem Antriebsmotor. Kurzum, ein Automobil so ganz für den Stadtverkehr konzipiert.