* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.

VW Phaeton - Gebrauchtwagen

Als Modell der Luxusklasse brachte VW den VW Phaeton auf den Markt, eine Limousine, die in derselben Liga spielt, wie der 7er BMW und der Audi A8. VW lässt das Flaggschiff in Dresden produzieren, konnte bislang jedoch noch nicht die gewünschte Absatzstärke erreichen. Das liegt jedoch maßgeblich an den Kaufkosten des Fahrzeugs, das, je nach Ausstattung, als Neuwagen 125.000 Euro kostet. Äußerlich erinnert der VW Phaeton an den Passat und wirkt daher relativ simpel. Unter der Haube befindet sich in der geringsten Ausstattung ein TDI mit sechs Zylindern und einer Stärke von 240 PS. Dieses Modell verkaufte sich vergleichsweise relativ häufig sodass man den VW Phaeton gebraucht kaufen kann.

VW Phaeton - Solide und zügig

Bereits das kleinste Modell des VW Phaeton ist eine sehr hervorragende Limousine, die Komfort bietet, aber nicht großartig für Aufsehen sorgt. Wem das Modell zu leistungsarm ist, kann den VW Phaeton mit einer Stärke von bis zu 450 PS erwerben. Im Jahr 2010 überholte der Hersteller die Karosserie der Luxuslimousine und brachte eine serienmäßige Luftfederung ein. Der Komfort im Innenraum ist bemerkenswert, Fahrtgeräusche dringen kaum in das Cockpit und die Ausstattung ist überaus hochwertig. Zusätzlich zu den Kurzversionen ist der VW Phaeton in einer Langversion erhältlich, die eine Länge von 5,18 Metern aufweist.