Kalaydoskop

Die besten Eisdielen in Düsseldorf

Was gibt es im Sommer Besseres als Eisessen? Die Vielfalt an Sorten verführt Groß und Klein dazu, eine Entspannungspause einzulegen oder einen Begleiter auf Zeit im Becher oder Hörnchen für den Shopping Trip durch die Königsallee zu wählen. Wir haben Dir eine Auswahl der schönsten Eisdielen Düsseldorfs zusammengestellt.

Unbehaun Eiscafé

Eine traditionelle Eisdiele, die seit jeher die fünf beliebtesten Eissorten Erdbeere, Zitrone, Vanille, Schokolade und Nuss anbietet. Zusatzstoffe und Farbstoffe sucht man hier vergebens. Stattdessen wird viel Wert auf frische, abgekochte Zutaten wie Milch und Früchte gelegt. Das Eis wird traditionell in Hörnchen und Becher gespachtelt.

Eiscafé Pia

Wer im Sommer durch die Düsseldorfer Altstadt flaniert, wird schon bald auf die Schlange vor dem Eiscafé Pia stoßen. Hier ist für jeden etwas dabei. Traditionelle Sorten wie Schokolade und Vanille sind ein Muss. Aber auch ausgefallene Eigenkreationen sind sehr begehrt. Insgesamt stehen 30 verschiedene Geschmäcker auf der Karte. Wer also mal etwas ganz Neues ausprobieren möchte ist hier genau richtig. Zur Herstellung der Sortenvielfalt wird eine hauseigene Eismaschine verwendet.

Nordmanns Eisfabrik GmbH

Du bist Veganer oder musst Deinen Alltag laktosefrei gestalten? Für Nordmanns Eisfabrik stellt dies keine Herausforderung dar. 50 verschiedene Eissorten sind genau auf Dich und Deine Bedürfnisse abgestimmt. Entdecke exotische Eissorten mit klingenden Namen wie Xobili bei einem Abstecher zu Nordmanns Eisfabrik!

Eiscafé Belluno

Das italienische Eiscafé Belluno wurde schon im Jahr 1973 gegründet und gehört seither zu den besten Eisdielen Düsseldorfs. Es bietet eine Mischung aus traditioneller italienischer Eiskunst und der Experimentierfreudigkeit moderner Eismacher. Perfektes Wetter, ein gelungener Grillnachmittag auf der Veranda und nur der Nachtisch wurde vergessen? Das Eiscafé Belluno rettet den Abend. Es ist das erste Eiscafé Düsseldorfs, bei dem ein Lieferservice angeboten wird, der Dir Deine Wunschsorte bis zur Haustüre liefert.

Roberto Ghirloni Eismanufaktur

Es muss nicht immer süß sein. Das zeigt auch die Ghirloni Eismanufaktur. Eine Mischung aus Tomate und Basilikum kennt man sonst nur als Vor- oder Hauptspeise. Die Eismanufaktur verbindet nun diese italienischen Klassiker mit Eis. Eine Kugel dieser faszinierenden Kombination, und Du fühlst Dich wie an der italienischen Riviera. Das Eis kann nicht nur im Becher oder Hörnchen genossen werden, auch Eistorten sorgen für Begeisterung. Ob zur Hochzeit, zum Geburtstag oder auch ohne speziellen Anlass: Ein nostalgischer Eiswagen auf Deiner Feier erfrischt Deine Gäste und wird sie zum Staunen bringen.

  • Wo? Kölner Tor 1, 40625 Düsseldorf & Stockumer Kirchstraße 19, 40474 Düsseldorf
  • Wann?
    • Kölner Tor: Montag-Samstag 10:00-21:00 Uhr, sonn- und feiertags 11:00-21:00 Uhr
    • Stockumer Kirchstraße: Montag-Sonntag 12:00-20:00 Uhr
  • Web: www.ghirloni-eismanufaktur.de

Eisdiele TATI

Benannt nach dem Darsteller Monsieur Hulots – Jacques Tati – und in Pempelfort gelegen, ist TATI immer ein Garant für gutes Eis. Neben den klassischen Sorten findest Du hier ebenso ziemlich ausgefallene Varianten wie Stachelbeer-Baiser, Sauerrahm-Blaubeer oder Veilchen. Regelmäßiges Vorbeischauen lohnt sich, denn die angebotenen Kreationen wechseln von Zeit zu Zeit. Auf eines ist aber immer Verlass: Auf künstliche Aromen wird verzichtet.

  • Wo? Schirmerstraße 39, 40211 Düsseldorf
  • Wann? Dienstag-Freitag 12:30-19:00 Uhr, Samstag 15:00-19:00 Uhr, Sonntag 13:00-19:00 Uhr
  • Web: www.facebook.com/EisdieleTATI

Statt einem kühlen Eis ein kühles Bier? Dann ab in die schönsten Biergärten Düsseldorfs und wenn das Wetter dann nicht mitspielen sollte, haben wir weitere Geheimtipps in Düsseldorf für Dich.

Hinterlasse einen Kommentar