Kalaydoskop

Die besten Fahrradmärkte in Köln

Günstige Räder, Ersatzteile und Zubehör: die Fahrradmärkte in Köln machen mobil. Wenn im Frühling die Lust aufs Radfahren steigt, startet auch die Saison für Open-Air-Märkte. Gebrauchte Bikes zum günstigen Preis sind an wechselnden Plätzen in der Stadt erhältlich.

Eine mobile Werkstatt ist immer dabei. Die Fahrradmärkte finden in Zusammenarbeit mit der Polizei statt – so könnt Ihr sicher gehen, dass Euer erworbenes Fahrrad nicht als gestohlen gemeldet ist. Wir haben für Euch die besten Adressen für Verkäufer und Käufer zusammengestellt:

Gebrauchträder in Köln-Ehrenfeld

Wer aktuell auf der Suche nach einem Fahrrad ist, hat auch in Köln-Ehrenfeld gute Chancen. Auf dem Neptunplatz steigt einmal monatlich einer der größten Fahrradmärkte in Köln. Neben professionellen Händlern können auch Privatleute ihr Rad zum Verkauf anbieten. Die Gebühr beträgt zehn Euro. Durch die gute Werbung der Veranstalter ist die Nachfrage groß. Neben kompletten Rädern findet Ihr ein vielfältiges Sortiment an Zubehör und Ersatzteilen.

  • Adresse: Neptunplatz, 50823 Köln
  • Anfahrt: Bahnlinien 3 und 4 bis Körnerstr, Linie 13 bis Venloerstr./Gürtel
  • Öffnungszeiten: 26.01.2019, 16.02.2019, 23.03.2019, 20.04.2019, 18.05.2019, 15.06.2019, 8:00-16:00 Uhr

Fahrradmarkt auf dem Neusser Platz

Jeden ersten Samstag im Monat findet in Neustadt-Nord ein professionell organisierter Fahrradmarkt statt. Auf dem Neusser Platz vor der Agnes Kirche sammeln sich meist mehrere Hundert Drahtesel und warten auf neue Besitzer. Wer rechtzeitig kommt, hat die beste Auswahl. Aber auch zu späterer Stunde findet Ihr fahrbare Untersätze in unterschiedlichen Größen und Ausführungen. Für Reparaturen steht eine mobile Werkstatt bereit. Wenn Ihr selbst ein Fahrrad verkaufen möchtet, seid Ihr jederzeit willkommen.

  • Adresse: Neusser Platz, 50670 Köln
  • Anfahrt: Stadtbahn 12, 15, 16, und 18, Buslinien 127, 140, 184 bis Ebertplatz
  • Öffnungszeiten: 02.02.2019, 09.03.2019, 06.04.2019, 04.05.2019, 01.06.2019, 8:00-16:00 Uhr
  • Webseite: http://www.fahrradmarkt-koeln.de/
Fahrradmarkt Agneskirche
Eine Institution in Köln:  der Fahrradmarkt an der Agneskirche. Bildquelle: © Kölner Gebraucht-Fahrradmärkte

Gebrauchte Fahrräder auf dem Friesenplatz

Der Gebraucht-Fahrradmarkt auf dem Friesenplatz in der Kölner Innenstadt ist vor allem bei jungen Leuten und Studierenden beliebt. Vom Klapprad bis zum entspannten Cityrad findet Ihr hier die unterschiedlichsten Fahrradtypen. Die Preise bewegen sich auf einem moderaten Niveau, denn viele der Anbieter sind private Bastler und Schrauber. Lohnenswert ist der Besuch auch für Kölner, die bereits einen Drahtesel besitzen: Ein langer Stand mit Zubehör und Ersatzteilen sorgt dafür, dass Ihr jederzeit mobil bleibt.

  • Adresse: Friesenplatz, 50672 Köln
  • Anfahrt: Bahnlinien 3, 4, 5, 12 und 15 bis Friesenplatz
  • Öffnungszeiten: 09.02.2019, 16.03.2019, 13.04.2019, 11.05.2019, 08.06.2019, 8:00-16:00 Uhr

Junger Fahrradmarkt in der Kölner Südstadt

Das Kölner Stadtbild ist von Kirchen geprägt. Auch viele Fahrradmärkte in Köln finden in der Nähe von Gotteshäusern statt. Auf dem Severinskirchplatz in der Südstadt reihen sich bis zu 300 verschiedene Fahrräder aneinander, vom Kinderrad mit Stützrädern über Mountainbikes und Rennräder bis zu schönen Retro-Rädern. Wie auf den anderen Märkten ist die mobile Werkstatt von Dr. Bike ein Anziehungspunkt für alle, die kleinere Reparaturen an ihrem Drahtesel vornehmen wollen.

  • Adresse: Severinskirchplatz, 50678 Köln
  • Anfahrt: Bahnlinie 17 bis Kartäuserhof, Buslinien 106 und 132 bis Severinskirche
  • Öffnungszeiten: 23.03.2019 & 29.06.2019; jeweils 8:00-18:00 Uhr

Radmarkt für Familien in Köln-Kalk

Der Fahrradmarkt auf der Rückseite der Köln-Arcaden in Kalk bietet gebrauchte Bikes zum kleinen Preis. In den Grünanlagen am Bürgerpark stöbern Radfans jeden Alters nach einem fahrbaren Untersatz. Familien finden hier erschwingliche Anhänger für Kinder und Einkäufe, Senioren können mit einem gemütlichen Hollandrad nach Hause rollen. Die sehr guten Parkmöglichkeiten locken viele private Anbieter auf den Markt, die ihre Schätze aus der Garage so bequem anliefern können.

  • Adresse: Bürgerpark/Barcelona Allee, 51103 Köln
  • Anfahrt: U-Bahnlinien 1 und 9, Buslinie 159 bis Kalk Post
  • Öffnungszeiten: 30.03.2019, 27.04.2019, 25.05.2019, 22.06.2019, 8:00-18:00 Uhr

Auf der Webseite des Veranstalters Fahrradmarkt Köln findet Ihr weitere Informationen zu den Märkten.

Hinterlasse einen Kommentar