Kalaydoskop

Muttertag in Aachen – Theater, Comdey & Wellness

Mamas sind so unterschiedlich wie ihre Kinder. Aber zum Muttertag freut sich jede über eine kleine Aufmerksamkeit. Ein schöner Blumenstrauß kommt immer gut an, ein gemeinsames Erlebnis noch besser – es erschafft Euch schöne Erinnerungen! Wir haben einige Ideen zusammengetragen, wie Du Deiner Mutter eine Freude machen kannst, bei der Ihr beide garantiert Spaß haben werdet.

Starke Frauen im Theater

Am Muttertag wird Wassa Schelesnowa in der Fassung von Maxim Gorki (1910) im Theater in Aachen aufgeführt. Es ist eine Geschichte von einer Mutter, die das Familienunternehmen übernimmt, während ihr Mann im Sterben liegt. Angesichts der schlechten wirtschaftlichen Lage versucht Wassa zu retten, was noch zu retten ist. Das bringt sie in einen inneren Konflikt zwischen mütterlicher Fürsorge und unbeugsamer Härte. Die Lage spitzt sich zu, als ihr Schwager droht, seine Firmenanteile zurückzuziehen. Wassas Emanzipation scheint sie allmählich in Kälte und Gefühlslosigkeit zu führen. Wassa Schelesnowa spielt in einer Zeit der wirtschaftlichen Krise und politischer sowie gesellschaftlicher Unsicherheiten. Und das ist vom Deutschland 2016 ja gar nicht so weit entfernt. Sehenswert!
Adresse: Theaterplatz, 52062 Aachen
Uhrzeit: Beginn um 18 Uhr
Kosten: Zwischen 9 und 44 Euro pro Person
Anfahrt: Bushaltestelle „Aachen, Theater“ mit Linie 50
Reservierung: Tel. +49 241 / 47 84 244

Muttertagsbrunch im Gut Entenpfuhl

Idyllisch brunchen mitten im Aachener Wald und doch nur 10 Minuten vom Stadtkern entfernt – das geht im Gut Entenpfuhl. Das Frühstücksbuffet des traditionsreichen Restaurants bietet eine große Auswahl an Brötchen, Brot und Croissants, Kaltes wie Putenbraten, Warmes wie Rührei und Bratkartoffeln, und nicht zu vergessen verschiedene Desserts (Waffeln!). Tipp: das Gut Entenpfuhl stellt auch Gutscheine für das Frühstücksbuffet aus. Wer in Ruhe und entspannt den Muttertag verbringen möchte, ist in dieser Idylle goldrichtig.
Adresse: Entenpfuhler Weg 11, 52074 Aachen
Uhrzeit: Großes Frühstück von 8:30 bis 11 Uhr, danach Mittagstisch
Kosten: 13,50 Euro p. P.
Anfahrt: Mit dem Auto ab der „Schanz“ auf die Lütticherstraße abbiegen Richtung Belgien. Nach 2 Kilometern auf dem Hügel des Berges links in die Einfahrt des Gut Entenpfuhl
Reservierung: Tel. +49 241 / 713 93

Mit der Mama lachen beim 1LIVE Hörsaal-Comedy

Comedy-Liebhaber aufgepasst! 1LIVE ist am Muttertag mit dem 1LIVE Hörsaal-Comedy in Aachen und bringt die besten deutschen Newcomer mit, welche die Comedy-Szene aktuell zu bieten hat. Dabei sind Tahnee, bekannt von NightWash Köln, die die Show moderieren wird, Faisal Kawusi, Vincent Pfäfflin, Das Lumpenpack und Johnny Armstrong. Im Audimax der RWTH Aachen wird’s am 8. Mai richtig lustig!
Adresse: Wüllnerstraße 9, 52062 Aachen
Uhrzeit: Beginn um 20 Uhr
Kosten: ab 25,20 Euro p. P.
Anfahrt: Station „Aachen West“ mit verschiedenen Zügen ab Aachen Hauptbahnhof
Karten bei diversen Online-Ticketshops erhältlich

Wellness zum Muttertag

Schenk Deiner Mutter einen entspannten Tag im Wellness Bereich
Bildquelle: © rhythmuswege / pixabay.com

Du möchtest gemeinsame Zeit mit Deiner Mutter verbringen und dabei die Seele baumeln lassen? Nichts ist dafür besser geeignet als die Carolus Therme. Egal bei welchem Wetter, in der Therme könnt Ihr Euch über Wellness für Körper und Seele freuen. Was im Innenbereich der Whirlpool und die Wassergrotten sind, sind im Außenbereich das Sonnenbecken und die Felsgrotte. In der Saunalandschaft könnt Ihr Euch mit kaltem Eistee erfrischen. Im Spa der Carolus Therme werden Massagen oder etwa ein Meersalzpeeling angeboten. Last but not least könnt Ihr in den drei Restaurants und dem Biergarten schlemmen, was das Zeug hält.
Adresse: Stadtgarten/Passstraße 79, 52070 Aachen
Öffnungszeiten: täglich von 9 bis 23 Uhr
Kosten: ganzer Tag ohne Sauna 19 Euro p. P., ganzer Tag mit Sauna 38 Euro p. P.
Anfahrt: Bushaltestelle „Carolus Therme“ mit den Linien 34 und 51
Reservierungen im Spa: Tel. +49 241 / 182 74 43

Sinfonien zum Muttertag

Das Sinfonieorchester Aachen bietet Musik Begeisterten am Muttertag die Sinfonie Nr.6 von Gustav Mahler in a- Moll mit ihren ungestümen und tragischen Klängen an. Vorangestellt wird Jean Sibelius Violinkonzert in d-Moll, das von ihm überarbeitet wurde und nun ein mehrfach aufgeführtes Violinkonzert geworden ist. Die Violine wird gespielt von Augustin Hadelich. Genieße an diesem besonderen Tag das Aachener Kulturleben und lausche den eindrucksvollen Klängen der virtuosen Musikstücke.
Adresse:EUROGRESS Aachen Monheimsallee 48, 52062 Aachen
Uhrzeit: 18:00 Uhr
Kosten: 13,15 € bis 38,45 € inkl. VVK
Webseite: Theaterplatz 1, 52062 Aachen

Das könnte Sie auch interessieren

Hinterlasse einen Kommentar