Kalaydoskop

Public Viewing in Bonn zur Fußball EM 2016

Fußballfans in ganz Europa werden sich mit Sicherheit den 10. Juni dick im Kalender markiert haben, denn dann startet die Fußballeuropameisterschaft der Männer. Die Frage, die allen schon jetzt im Kopf herumschwirrt ist natürlich, ob die deutsche Elf es schaffen wird, nach dem Weltmeistertitel auch den EM-Pokal abzusahnen. Bei einem sind sich allerdings alle einig: Das hochansteckende Fußballfieber wird sich wieder wie ein Lauffeuer im ganzen Land verbreiten. Wer Lust hat, die Spiele gemeinsam mit anderen anzuschauen, hat auch dieses Jahr wieder beim Public Viewing die Möglichkeit dazu. Wo genau Du in Bonn zum Rudelgucken gehen kannst, verraten wir Dir hier:

Kunst!Rasen

Eines der größten Public Viewings in Bonn wird auf dem Kunst!Rasen in der Rheinaue stattfinden. Wer zuhause bleibt ist selber schuld. Auf einer riesigen Leinwand lassen sich die Spiele selbst aus der hintersten Reihe bestens verfolgen, das idyllische Ambiente direkt am Rhein sorgt dabei für ausgelassene Stimmung und genügend Platz für jeden Fußball-Fan. Mit dem ÖPNV gestaltet sich die Anreise schnell und komfortabel. Du kannst entweder die Buslinien 610 und 611 bis zum Johanniterkrankenhaus nehmen, oder die U-Bahn bis zur Haltestelle Rheinaue oder Heussallee. Von hier geht es in wenigen Minuten zu Fuß ins Bonner Regierungsviertel – der Kunst!Rasen liegt dann auf gleicher Höhe wie der Posttower. Wenn Du mit dem Auto anreist, findest Du im Umfeld des Geländes einige kostenfreie Parkplätze. Du solltest allerdings Rücksicht auf die Anwohnerparkbereiche nehmen – das städtische Ordnungsamt ist ausgesprochen fleißig. Ganz entspannt gelingt die Anreise mit dem Rad: Einfach am Rhein in südlicher Richtung entlang bis zum Kunst!Rasen und schon kann es losgehen. Sobald der Ball rollt heißt es dann wieder: Mitfiebern und Daumen drücken.
Adresse: Charles-de-Gaulle-Straße, 53113 Bonn
Webseite: www.kunstrasen-bonn.de

Kunst!Rasen in Bonn: Hier ist immer was los – perfekt für’s Public Viewing

Sportpark Bonn

Wer kein Ticket für die Spiele in Frankreich bekommen hat, aber trotzdem gerne die Europameisterschaft in einem Stadion anschauen will, der kann zum Public Viewing im Sportpark Bonn gehen – die größte Sportanlage der ehemaligen Bundeshauptstadt. Erwartet werden mehrere Tausend Menschen, die zusammen feiern, anfeuern und Fahnen schwenken werden. Wie bei der Europameisterschaft im Jahr 2012 ist der Eintritt dazu frei. Fingerfood und Getränke wird es in ausreichendem Maße an kleinen Ständen geben, die seitlich zur großen Leinwand gelegen sind. Lediglich für Plätze auf der VIP-Tribüne ist ein Eintrittspreis zu zahlen, der sich wie bei vergangenen Events voraussichtlich zwischen 20 und 30€ bewegt. Über die Buslinien 604 und 605 ist der Sportpark vom Hauptbahnhof aus schnell zu erreichen. Für ausreichend gute Stimmung und Verpflegung ist demnach gesorgt – die EM kann kommen!
Adresse: Kölnstraße 250, 53117 Bonn

Die Wache

Dort, wo sonst von 19 Uhr abends bis 5 Uhr morgens zu Pop, Ska und Garage gefeiert wird, findet zur Europameisterschaft auch wieder ein Public Viewing statt. Wie immer ist das Publikum querbeet gemischt mit einem hohen Anteil an Studenten. Wenn Du Lust hast, nach dem Spiel gleich weiter zu feiern, dann bist Du hier genau richtig. Die Wache ist nämlich neben einem ausgezeichneten Musikprogramm auch für ihre wohlwollende Preispolitik bekannt – wer hier feiert und für Freunde einen ausgeben will, wird von Personal und Getränkearsenal tatkräftig unterstützt. Für die großen Fußball-Events denkt sich das tatkräftige Team an der Bar immer besondere Aktionen aus – einfach nachfragen und mitmachen!
Adresse: Heerstraße 142, 53111 Bonn
Webseite: www.die-wache.com

Kameha Grand Bonn

Ein gehobenes Public Viewing bietet sich im Kameha Grand Bonn an,  das ist ein schickes Business Hotel gelegen am Rhein . Nach einem spannenden Spiel lässt sich der Tag im Restaurant sicherlich hervorragend ausklingen und die Erlebnisgastronomie genießen. Auf der Riverside Terrasse werden alle EM-Spiele dieses Jahr übertragen. Zu den Deutschland Spielen gibt es jedoch noch ein besonderes Highlight: Die Moderatoren von der Morning Show Radio Bonn Rhein Sieg sind zu Gast und unterhalten zwei Stunden vorher die jubelnde Menge. Ein DJ macht zwischen und nach dem Spiel Stimmung mit guter Musik – somit kann die Party danach direkt losgehen!
Adresse: Am Bonner Bogen 1, 53227 Bonn
Webseite: www.kamehabonn.de
Tickets: 9€ MVZ (Deutschland-Spiele), Tickets im VVK in der Lobby erhältlich

Hinterlasse einen Kommentar