Kalaydoskop

Public Viewing in Köln zur Fußball EM 2016

Im Sommer ist es soweit: Die Fußball-EM der Männer steht wieder an. Gastgeber dieses Jahr ist Frankreich, und ganz Europa schaut gebannt zu, wenn am 10. Juni der Anstoß zum Eröffnungsspiel in Paris fällt. Ob sich das Sommermärchen der letzten Weltmeisterschaft auch in Europa fortsetzen wird ist noch ungewiss, doch sicher ist: Ganz Deutschland wird sich wieder im Fußballfieber befinden. Am schönsten jubeln lässt es sich bekanntlich zusammen mit anderen beim Public Viewing. Wir haben für Dich die besten Adressen in Köln für das gemeinsame Erlebnis rausgesucht:

Schokoladenmuseum

Zentral gelegen in der Nähe von Heumarkt und Dom befindet sich das Schokoladenmuseum, an dem ebenso ein großes Public Viewing geplant ist. Die Anreise gestaltet sich denkbar einfach: Vom Kölner Hauptbahnhof hast Du nur wenige Gehminuten zum großen Spektakel. Besonders reizvoll ist die Lage am Rhein. Die vorbeifahrenden Schiffe im Hintergrund kannst Du die Übertragungen der Spiele bestens genießen.

Live Music Hall

Auch in Ehrenfeld werden wieder zahlreiche Public Viewings stattfinden. Zu den angesagtesten Locations zählt die Live Music Hall, die nicht nur für ihre legendären Parties bekannt ist, sondern ebenso für Fußballbegeisterte ihre Türen öffnen wird. Vor allem junges Publikum und Studenten werden hier auf Gleichgesinnte treffen. Die Stimmung wie immer: lässig, locker und leicht alternativ.

CARLsGARTEN am Depot

Platz für circa 250 Besucher bietet der CARLsGARTEN am Depot. Auf dem Carlswerk Gelände in Köln-Mülheim, können die Fans alle Spiele mit Deutscher Beteiligung und auch die Finalspiele in einer idyllischen Kulisse anschauen. Damit diese erhalten bleibt, ist der Carlsgarten auf freiwilliges Engagement angewiesen, also scheut euch nicht, einfach hinzugehen und was Gutes zu tun.

Biergarten am Aachener Weiher

Der Biergarten am Aachener Weiher besticht durch die schöne Kulisse und erfreut sich an sonnigen Tagen immer größter Beliebtheit. Fußballfans können sich hier alle EM- Spiele in entspannter Atmosphäre mit Freunden anschauen und Sieg oder Niederlage des Teams bei dem einen oder anderem Kölsch feiern oder vergessen…

Underground

Der Name ist Programm: Selbst nach 18 Jahren hat sich der Laden in Ehrenfeld seinen Undergroundcharakter bewahrt. Hier erwartet Dich zum Public Viewing ausgelassene Stimmung und Fans, die mit Herzblut ihre Mannschaft anfeuern. Fehlt nur noch gutes Wetter, denn dann kannst Du die Spiele im Biergarten an der frischen Luft genießen.

BAY Open-Air-Kino am Rheinauhafen

Eine der außergewöhnlichsten Eventlocations in Köln ist das BAY im Rheinauhafen. Hier kannst Du nicht nur bestens die Spiele der Fußballeuropameisterschaft verfolgen, sondern auch Deinen Blick über den Yachthafen bis zum Kölner Dom schweifen lassen. Da das Kino terrassenartig aufgebaut ist, haben selbst die kleinsten Zuschauer einen grandiosen Blick auf die Leinwand, die sich auf einer schwimmenden Insel im Rhein befindet. Die erste Halbzeit wird auf Großbildschirmen gezeigt, die zweite Halbzeit auf der Leinwand – erst dann sind die Lichtverhältnisse gegeben um auf der Leinwand alles erkennen zu können.

Auf den Ringen

Du möchtest Dich im Vornherein noch nicht so genau festlegen, wo Du die Spiele der Nationalmannschaft verfolgen willst? Dann bist Du auf den Ringen genau richtig. So ziemlich alle Bars und Cafés werden die Spiele der deutschen Elf übertragen. Vom Friesen- bis zum Zülpicherplatz kannst Du dir je nach Belieben einen der Läden aussuchen und mit Hunderten anderer Fans feiern.

Hinterlasse einen Kommentar