Immobilien Grundstück

für Villa oder Anlage : großes Baugrundstück im Außenbereich - 1 EFH, Doppelhaus oder MFH !

Kaufpreis Fläche
263.000,00 € ca. 1.855,00 m²
kalaydo.de-Code a01159d8
Anzeige vom 15.01.2017
Objekt-Nr. 2CQ3V4V
Referenznummer 160110
Kaufpreis 263.000,00 €(Verhandlungsbasis)
Käuferprovision Die Maklercourtage für dieses Objekt beträgt 2,38 % incl. der gesetzlichen Mwst. auf den Kaufpreis !
Stadt 33415 Verl
Straße
Kategorie Grundstück
Nutzfläche ca. 1.855,00 m²
Grundstücksnutzung: Freizeit, Wohnen
Außengebiet (§35), Baugenehmigung, Bauland ohne Bebauungsplan
ortsüblich erschlossen
Strom, Telekommunikation, Wasser

Baugrundstück von ca. 22,5 Meter Breite (Straßenfront)

Dieser Bauplatz eignet sich hervorragend für den Bau eines wunderschönen großzügigen Wohnhauses im Stil von Landhaus, Villa, Architektenhaus o.ä. .
Die wenigen Wohnhäuser in der Nachbarschaft sind durchweg in Privatbesitz.
Laut Bauamt ist ein Objekt von ca. 270 m² Wohnfläche möglich.

Das Grundstück ist bereits zu drei Seiten eingezäunt.

Sie genießen von Ihrer Terrasse im EG oder dem Balkon im OG - über den Garten hinwegschauend - einen unverbaubaren Blick über Wiesen und Felder.

Das Grundstück liegt in einer Sackgasse, es gibt somit keinen Durchgangsverkehr.
Die Straße ist eine Privatstraße, d.h. die Straße gehört Ihnen und den zwei Nachbarn zu gleichen Teilen mit gegenseitig eingetragenem Wegerecht (damit keine Kommunalgebühre für Straßenreinigung etc.).
Kinder können sich hier phantastisch austoben, auf dem Weg wie auch im Garten oder den Feldern rundherum. Welches Kind kann das heute schon noch?

Steuerlich interessant wäre dabei vielleicht auch die Einrichtung einer Einliegerwohnung mit separatem Zugang, egal ob für fremde Mieter, für Bedienstete, oder zukünftig einmal für eines Ihrer Kinder ...

Alternativ kann auf dem Grundstück ein Doppelhaus oder ein Mehrfamilienhaus errichtet werden, d.h. Sie beziehen eine Haushälfte selbst, die zweite vermieten Sie bzw. verkaufen sie weiter - oder Sie nutzen es als reines Anlageobjekt.
Oder zwei Käufer teilen das Grundstück unter sich auf.
Oder Sie investieren in das Doppelhaus und verkaufen beide Hälften im Rohbauzustand oder im fertigen Zustand weiter ...
Es gibt viele Möglichkeiten der Gestaltung auf diesem tollen Grundstück!
Und dies sind erst die Möglichkeiten, die wir mit unserer Bauvoranfrage geklärt haben!
Noch mehr ist möglich!

Alle für die Erschließung notwendigen Dinge liegen an der Grundstücksgrenze bzw. in der Straße an.

Sind Sie an dem Objekt interessiert, so kontaktieren Sie mich bitte mit Nennung Ihrer Adresse sowie Ihrer Kontaktdaten, insbesondere e-mail-Adresse und Telefonnummer.

Verl ist eine der wohlhabendsten Gemeinden in NRW, seit vielen Jahren schuldenfrei. Hier denkt man nicht über die Schließung von Hallenbädern nach, sondern man baut eins!
Alle wichtigen Geschäfte für den täglichen Bedarf und alle Einrichtungen (Schule, Kindergarten etc.) sind von dem Grundstück aus - obwohl im Außenbereich Richtung Kaunitz liegend - problemlos mit dem Fahrrad oder Auto in wenigen Minuten erreichbar! Bis zum Verler Rathaus sind es ca. 800 Meter Luftlinie.

In Gütersloh sind Sie mit dem Auto in 20 Minuten, bis Paderborn benötigen Sie ca. 30 Minuten, Bielefeld dank der A33 nun nur noch ca. 20 Minuten.

Die Größe des Grundstücks ist perfekt für die Energiegewinnung aus Erde und Sonne, d.h. Sie speisen Ihre Erdwärme-Wärmepumpe entweder aus einer Tiefenbohrung oder aus einem Energienetz unter der Erdoberfläche, ergänzen um eine Hochtemperatur-Solarthermieanlage, und heizen damit natürlich und langfristig extrem effizient ihr Traumhaus.
Kein Erdgasanschluß bzw. kein Heizöltank!
Kein Schornstein, damit kein Schornsteinfeger!
Kein Ärger über irgendwelcher Spekulanten an der Börse, die mit ihrem Gezocke die Energiepreise steigen lassen!

Die komplette Energie für Heizung und Warmwasser liefern langfristig Erde und Sonne! Sie brauchen nur noch den Strom zum Betrieb der hocheffizienten Erdwärmepumpe.

Laut amtlichem Vorbescheid möglich sind ein Einfamilienhaus oder ein Doppelhaus (= 2 Doppelhaushälften). Der Bescheid wurde am 11.08.2015 ausgestellt.
Ein Bauvorhaben ist demnach gemäß " § 35 (2) BGB, Baulücke " planungsrechtlich zulässig.
Dies ist eine echte Seltenheit, denn eigentlich gibt es nur noch sehr eingeschränkte Möglichkeiten im § 35, im Außenbereich überhaupt noch bauen zu dürfen! (http://www.gesetze-im-internet.de/bbaug/__35.html)

Die mit der Baumaßnahme einhergehende "Beeinträchtigung des Naturhaushaltes und des Landschaftsbildes" ist mit Aufstellung eines Bauantrages durch eine "Kompensationsbilanzierung" auszugleichen. Dies kann - im Einklang mit der Gartenplanung - z.B. durch Gehölzanpflanzungen in Ihrem Garten ganz unproblematisch geschehen.
Auch hierzu sprechen Sie bitte mit dem zuständigen Amt bzgl. der Details.

Besichtigungstermine nach vorheriger Absprache.

kalaydo.de-Code: a01159d8
333 Aufrufe online seit 15.01.2017 Verstoß melden
Ihr Kontakt:
Herr Philipp Nordmann
Philipp Nordmann Immobilien
Carl-Zumwinkel-Weg 25
33332 Gütersloh
Geben Sie bitte Ihren Namen ein. Der Name darf maximal 64 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.
Geben Sie bitte eine Telefonnummer ein. Die Telefonnummer darf maximal 80 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine Nachricht ein. Die Nachricht darf maximal 5000 Zeichen lang sein.
Adresse eingeben Adresseingabe löschen
Ihre Nachricht konnte nicht versendet werden! Bitte versuchen Sie es später erneut.
Ihre persönlichen Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.