Immobilien Grundstück

Baugrundstück Pflaumenweg 18-25

Kaufpreis Fläche
163.350,00 € ca. 2.970,00 m²
kalaydo.de-Code a015e3d3
Anzeige vom 02.02.2017
Objekt-Nr. 2GSBE3E
Kaufpreis 163.350,00 €
Preis / m² 55,00 €
Käuferprovision provisionsfrei
Stadt 15234 Frankfurt (Oder)
Straße Pflaumenweg 18-25
Kategorie Grundstück
Nutzfläche ca. 2.970,00 m²
Ausblick: Fernblick
Grundstücksnutzung: Wohnen
Nachbarschaft (§34 BauGB)
voll erschlossen

Das Grundstück ist unbebaut. Es befindet sich nicht im Geltungsbereich eines Bebauungsplanes, Vorhabenbezogenen Bebauungsplanes bzw. sonstiger Satzungen. Die Aufstellung derartiger Planverfahren ist derzeit nicht geplant. Für die weitere städtebauliche Entwicklung des nördlichen Stadtteiles besteht ein integriertes Teilraumkonzept (ITK Nord), sowie eine Ausführungsplanung zu den Außenanlagen als Bauvorhaben 120 „Belvedere Goepelberg und Schule Richtstraße“ (BV 120) vom 07.02.2005. Die Flurstücke liegen innerhalb des Geltungsbereiches des ITK Nord.
Die örtlichen Ver- und Entsorgungsnetze für Elektroenergie, Erdgas, fernmeldetechnische Erschließung, Trink-, Regen- und Schmutzwasser liegen an.
Das Grundstück liegt im Geltungsbereich der „Satzung über die öffentliche Fernwärmeversorgung in der Stadt Frankfurt (Oder)“ vom 22.06.2004, Versorgung mit Wärme über regenerative Energiequellen ist jedoch zulässig.

-Zuordnung zum Innenbereich im Sinne des § 34 Baugesetzbuch (BauGB) (Einfügungsgebot).
-5geschossige Bebauung in geschlossener Bauweise.
-In Anlehnung an das Entwicklungskonzept des ITK Nord ist auch eine von § 34 BauGB abweichende Bebauung wie Stadtvillen als Einzelbebauung mit weniger als 5 Geschossen möglich (Vorhabenbezogener Bebauungsplan erforderlich).

Das Grundstück befindet sich am nördlichen Rand des Stadtgebietes „Nord“, zwischen der Goepelstraße und der Lennéschule, topographisch auf einem Zwischenplateau gelegen. Wichtige Versorgungseinrichtungen sind fußläufig erreichbar. Das Grundstück ist über den öffentlichen Nahverkehr (Bus und Straßenbahn) erschlossen. Haltestellen finden sich in unmittelbarer bis mittelbarer Nähe.

Wohnbebauung, alternativ auch in Kombination mit nicht störender gewerblicher Nutzung (Dienstleister).
Über Bauvoranfrage bei der Unteren Bauaufsichtsbehörde der Stadt Frankfurt (Oder) sind konkrete Aussagen zur Nutzung möglich.

Für den Zustand, die Beschaffenheit und Gebrauchsfähigkeit des Grundstücks, des Gebäudes, der Anlagen und Einrichtungen übernimmt die Stadt Frankfurt (Oder) keine Garantie.
Die in diesen Exposes/Beschreibungen enthaltenen Angaben gelten nicht als vereinbarte Beschaffenheit, sie sind auch keine Eigenschaften im Sinne des § 434 Abs. 1 BGB und sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit.
Der Kaufinteressent ist in jedem Fall gehalten, sich über den Gegenstand ein eigenes Bild zu verschaffen und die für seine Kaufentscheidung notwendigen Informationen selbständig einzuholen.

Frau Böttcher
Amt Zentrales Immobilienmanagement
Goepelstraße 38, 15234 Frankfurt (Oder)
Tel.: 0335/552 6534
E-Mail: immobilienmanagement@frankfurt-oder.de

kalaydo.de-Code: a015e3d3
266 Aufrufe online seit 02.02.2017 Verstoß melden
Ihr Kontakt:
Frau und Herr . Amt Zentrales Immobilienmangement
Stadt Frankfurt Zentrales Immobilienmanagement
Goepelstr. 38
15234 Frankfurt (Oder)
Geben Sie bitte Ihren Namen ein. Der Name darf maximal 64 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.
Geben Sie bitte eine Telefonnummer ein. Die Telefonnummer darf maximal 80 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine Nachricht ein. Die Nachricht darf maximal 5000 Zeichen lang sein.
Adresse eingeben Adresseingabe löschen
Ihre Nachricht konnte nicht versendet werden! Bitte versuchen Sie es später erneut.
Ihre persönlichen Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.
Pflaumenweg 18-25, 15234 Frankfurt (Oder)