Immobilien Grundstück

Projektiertes Grundstück in zentrale Lage

Kaufpreis Fläche
1.300.000,00 € ca. 3.179,00 m²
kalaydo.de-Code a03b04cf
Anzeige vom 27.06.2017
Objekt-Nr. 2FMVU47
Referenznummer 666-Pro28D-PG_b
Kaufpreis 1.300.000,00 €
Käuferprovision 5.95 % inkl. MwSt.
Stadt 06112 Halle
Straße
Kategorie Grundstück
Bezugsfrei ab sofort
Nutzfläche ca. 3.179,00 m²

Das projektierte Grundstück befindet sich im Halleschen Stadtteil Freiimfelde, nur wenige Fußminuten vom Hauptbahnhof entfernt. Die unmittelbare Nähe zum öffentlichen Verkehrsnetz, den Einrichtungen des täglichen Bedarfs, Schulen- und Kindertagessstätten, Ärtzehäusern und die angrenzende Lage zum Halleschen Zentrum idealisieren den Standort des Geländes.

Halle ist eine kreisfreie Großstadt im südlichen Sachsen Anhalt an der Saale.
Sie ist mit 232.470 Einwohnern die fünftgrößte Stadt der neuen Bundesländer und bildet mit der benachbarten sächsischen Großstadt Leipzig den
Ballungsraum Leipzig-Halle. Halle ist ein bedeutender Verkehrsknotenpunkt und ein wichtiges Wirtschaftszentrum in den neuen Bundesländern.
Die historische Altstadt Halles stellt eines der größten vom Krieg fast unversehrt gebliebenen Flächendenkmale Deutschlands dar, so dass ihr städtebaulicher Charakter als einzigartig gilt. Architektonische Akzente setzen die zum Teil erhalten gebliebenen mittelalterlichen und frühzeitlichen Bauten und der
durchweg sehr repräsentative Baubestand des späten 19. und des frühen 20. Jahrhunderts.
Viele wiederhergestellte Einzeldenkmäler und Ensembles sowie interessante Neubauten, aber auch noch viele unsanierte Gebäude prägen das heutige Erscheinungsbild.
Halle ist Sitz einer der ältesten Universitäten Deutschlands, der
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg.
Mit der Burgruine Giebichenstein und dem Landeskunstmuseum Stiftung
Moritzburg stehen in Halle zugleich die älteste und jüngste Burg an der Saale.
Viele Parks, Kneipenmeilen und malerische Flecke entlang des Flusses laden zum Verweilen ein.

Die Planung des ca 3.179m² großen und projektierten Grundstückes beinhaltet den Abriss der bebauten Flächen auf dem Gelände des bestehenden Garagenhofes, um den Bau eines hochwertig ausgestatteten 4 -5 geschossigem Apartmenthauses mit eigener Tiefgarage zu ermöglichen. Diese Einheiten können in kleinere Wohneinheiten mit ca 70m² aufgeteilt werden oder auch in größere Wohnungen über zwei Ebenen angelegt werden. Jede dieser barrierefreien Einheiten verfügt über eine Terrasse oder einen Balkon. Ein zweigeschossiger Wohnkomplex entsteht ebenfalls auf dem Gelände und grenzt an eine bestehende Einfamilienhaussiedlung. Die Sanierung des auf dem Grundstück befindlichen Mehrfamilienhauses , mit ca 1200m² Wohnfläche ist ebenfalls Bestandteil der Planung.
Geschaffen werden kann altersgerechter Wohnraum für pflegebedürftige Menschen. Geplante Räumlichkeiten für einen Pflege- und Sozialdienst sollen eine schnelle Versorgung und 24 Stunden Verfügbarkeit ermöglichen.
Nach Sanierung des Mehrfamilienhauses, untergliedert in Vorder- und Hinterhaus, kann ein Mietertrag von 6,50€/m² erzielt werden. Hierbei können die Etagen in Wohnungen mit Größen von ca 60-80m² aufgeteilt werden.

Weitere Informationen zum Projekt erhalten Sie gern auf Anfrage.

Für weitere Informationen nutzen Sie bitte das Internetportal (Anfrageformular). Wir bitten Sie um Verständnis, dass wir Ihre Anfrage nur bearbeiten können, wenn uns Ihre vollständigen Kontaktdaten vorliegen.

Bundesland: Sachsen-Anhalt

kalaydo.de-Code: a03b04cf
214 Aufrufe online seit 27.06.2017 Verstoß melden
Ihr Kontakt:
Frau Peggy Geissler
Torsten Schmidt
Zehmener Str. 3
04564 Böhlen
Geben Sie bitte Ihren Namen ein. Der Name darf maximal 64 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.
Geben Sie bitte eine Telefonnummer ein. Die Telefonnummer darf maximal 80 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine Nachricht ein. Die Nachricht darf maximal 5000 Zeichen lang sein.
Adresse eingeben Adresseingabe löschen
Ihre Nachricht konnte nicht versendet werden! Bitte versuchen Sie es später erneut.
Ihre persönlichen Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.