Immobilien Grundstück

*Idyllisches Freizeitgrundstück in malerischer Umgebung*

Kaufpreis Fläche
89.500,00 € ca. 1.100,00 m²
kalaydo.de-Code a0514a19
Anzeige vom 09.09.2017
Objekt-Nr. 2GRLP48
Referenznummer PIO170902VK
Kaufpreis 89.500,00 €
Käuferprovision 3,57 % vom Kaufpreis incl. MwSt.
Stadt 83098 Brannenburg
Straße
Kategorie Grundstück
Nutzfläche ca. 1.100,00 m²
Ausblick: Berge
Grundstücksnutzung: Freizeit
kein Bauland
unerschlossen

Idyllisches Freizeitgrundstück Nahe dem Wendelsteingebirge und den Chiemgauer Alpen!! Bei diesem Angebot handelt es sich um ein ca. 1.100 m² großes Freizeitgrundstück. Derzeit kann es nicht bebaut werden. Lediglich zwei Gartenhäuser sind vorhanden, die eventuell erweitert werden könnten bzw. leicht renovierungsbedürftig sind.
Das Grundstück ist eventuell auch für Gewerbebetriebe interessant, die ihren Fuhrpark im Winter einstellen möchten.

Lage: 83098 Brannenburg OT Gmain am Inn

Kaufpreis € 89.500,-
verfügbar ab sofort
Provision: 3,57 % vom Kaufpreis incl. MwSt.

Brannenburg liegt am nördlichen Alpenrand im Inntal auf 509 m ü. NN, wenige Kilometer nördlich der österreichischen Grenze, am Fuße der Hochsalwand und des Riesenkopfes. Von Brannenburg aus fährt die Wendelsteinbahn auf den Wendelstein, einen der bekanntesten Berge Bayerns. Ebenfalls bekannt und insbesondere bei Motorradfahrern beliebt ist die serpentinenreiche Sudelfeldstraße, eine mautpflichtige Straße, die vorbei am Wasserfall Tatzelwurm nach Bayrischzell führt (Deutsche Alpenstraße). Brannenburg befindet sich rund 15 km südlich von Rosenheim, 88 km westlich von Salzburg, 22 km nördlich von Kufstein, 28 km östlich von Miesbach sowie 70 km von der Landeshauptstadt München entfernt. Nahe Skigebiete sind der Wendelstein (Brannenburg/Bayrischzell), das Sudelfeld (Bayrischzell/Oberaudorf) und das Hocheck (Oberaudorf).
Seit 1982 gibt es auf der Strecke einen Stundentakt, der seit 1994 als „Werdenfels-Takt“ vermarktet wird. Ab 1994 fuhren im Stundentakt Regionalbahnen der DB Regio von München nach Mittenwald, die im Zweistundentakt nach Innsbruck verlängert wurden. Es kamen Wendezüge aus n-Wagen zum Einsatz, die von Elektrolokomotiven der Baureihe 111 und bis 2011 auch von der Baureihe 110 gezogen wurden. Ab 2008 fuhren die in Mittenwald endenden Züge mit gemischten Wagengarnituren aus Doppelstockwagen und n-Wagen, während die in Innsbruck endenden Züge weiterhin aus reinen n-Wagen-Garnituren bestanden. Aufgrund der fehlenden Notbremsüberbrückung der n-Wagen-Züge musste DB Regio im Zeitraum 8. April 2013 bis 14. Dezember 2013 die Direktverbindung von München nach Innsbruck vorübergehend einstellen, sodass alle Züge in Mittenwald endeten. Zusätzlich verkehren seit 13. Dezember 2009 freitags, samstags und sonntags einzelne Intercity-Express-Züge, deren Fahrzeit ebenfalls rund 80 Minuten beträgt. Das Zugpaar Karwendel fährt freitags und samstags von Hamburg-Altona über Berlin nach Mittenwald, samstags und sonntags in der Gegenrichtung. Im Winter wird er über die Mittenwaldbahn bis Innsbruck verlängert. Samstags fahren zudem die ICE-Zugpaare Zugspitze von Nürnberg nach Garmisch-Partenkirchen und in der Gegenrichtung nach Bremen, Wetterstein von Dortmund sowie Werdenfelser Land von Hamburg-Altona über Hannover nach Garmisch-Partenkirchen. Auf der Strecke verkehren die ICE-Baureihen 402, 403 und 411. Die ICE-Züge halten in Tutzing, Murnau und Oberau. Bis 2007 gab es das Intercity-Zugpaar Karwendel von München nach Innsbruck.
Im Ort sind alle Einkaufsmöglichkeiten sowie Ärzte und Schulen vorhanden.

Besichtigungen werden individuell nach vorheriger Anfrage vereinbart.

kalaydo.de-Code: a0514a19
106 Aufrufe online seit 09.09.2017 Verstoß melden
Ihr Kontakt:
Frau Sabine Reske
/
/
Premium Immobilien Oberbayern
Adalbert-Stifter-Str. 16
85540 Haar-Ottendichl
Geben Sie bitte Ihren Namen ein. Der Name darf maximal 64 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.
Geben Sie bitte eine Telefonnummer ein. Die Telefonnummer darf maximal 80 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine Nachricht ein. Die Nachricht darf maximal 5000 Zeichen lang sein.
Adresse eingeben Adresseingabe löschen
Ihre Nachricht konnte nicht versendet werden! Bitte versuchen Sie es später erneut.
Ihre persönlichen Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.
83098 Brannenburg