Filterkriterien einstellen
 

Entwicklungsgrundstück neben der Kristall-Saunatherme "Heißer Brocken" im Oberharz

auf Anfrage Kaufpreis
ca. 9.300,00 m² Fläche
Kaufpreis auf Anfrage
Gewerblich ...
Immobilie
kalaydo.de-Code a623ae20
Online-ID 2s8hj4t
Referenznummer 32
Objektdaten
Kategorie Gewerbe-Grundstück
Nutzfläche ca. 9.300,00 m²
Lage

Die ehemals freie Bergstadt Altenau hat ca. 1.750 Einwohner, sie ist ein Bestandteil der Ortschaft Bergstadt Altenau-Schulenberg im Oberharz in der Berg- und Universitätsstadt Clausthal-Zellerfeld im Landkreis Goslar in Niedersachsen.
Altenau ist ein staatlich anerkannter heilklimatischer Kurort mit HeilklimaWanderpark am weltweit einzigartigen UNESCO Weltkulturerbe Oberharzer Wasserwirtschaft.
Der historische Ort wird von alten Bergmannshäusern geprägt.
Im Sommer wie im Winter erwartet Urlaubsgäste ein gesundes Klima, herrliche Natur und Harz pur.
Von großer Bedeutung für den Ortsteil Altenau war die Entwicklung der Kristall-Saunatherme Heißer Brocken im Ferienpark auf dem Glockenberg, erhöht sie doch wesentlich Attraktivität und Anziehungskraft des Standortes.
Im Dezember 2007 hat die Kristall-Saunatherme Heißer Brocken, bestehend aus Thermalsole- und Saunalandschaft, ihren Betrieb aufgenommen und ist inzwischen weit über die Grenzen des Harzes hinaus bekannt.
Altenau ist einer der Einstiegsorte für Wanderungen auf dem HarzerHexen-Stieg.
Für sportbegeisterte Urlauber ist Altenau idealer Ausgangspunkt für Wanderungen auf dem umfangreichen und gut beschilderten Wanderwegenetz um den Ort herum. Im Winter laden das große Langlaufloipen- Netz, Skilifte und Rodelbahnen zu unvergesslichen Wintersporterlebnissen ein.
Als Mountainbike-Region ist Altenau bei Mountainbikern überaus beliebt, weil es direkt am 2.200 km langen und 74 Rundstrecken umfassenden Streckennetz der Volksbank-Arena Harz liegt.

Stadt 38707 Altenau
Objekt

Zum Verkauf steht ein ca. 9.300 qm großes Grundstück welches sich auf einem 2,5 Hektar großen Areal befindet.
Die Gemeinde hat bereits einen fertigen B-Plan für eine Hotelanlage genehmigt und möchte hier auf diesem Areal ein Hotel errichtet sehen.
Das 2,5 ha große Planungsgebiet des Bebauungsplans Nr. 20 liegt im Süden der Ortschaft Altenau am Rande des Glockenbergs. Es wird im Norden begrenzt von der Straße Auf dem Glockenberg, im Osten durch die Wohnbebauung des Karl-Reinecke-Weges und im Süden und Westen durch offene Landschaft, zugleich Landschaftsschutzgebiet Harz (Landkreis Goslar). Um den heutigen Ansprüchen der Urlauber gerecht zu werden, entschied sich die damalige Bergstadt Altenau, ihr Hallenwellenbad sowie die Eissporthalle abzureißen und im Gegenzug einen Bebauungsplan für eine Thermenlandschaft und eine Hotelbebauung zu erlassen. Die vorgesehene Grundstücksfläche für die Hotelbebauung befindet sich südöstlich der Therme auf dem gleichen Grundstück.

Sonstiges

Der Kaufpreis ist Verhandlungssache.

Weiterhin gibt es in Niedersachsen eine Investitionsförderung Tourismus für Neubauprojekte.

Diese müsste dann separat besprochen werden.

kalaydo.de-Code: a623ae20
295 Aufrufe online seit 28.11.2019 Verstoß melden

Weitere Immobilien zu Ihrer Suchanfrage

Geben Sie bitte Ihren Namen ein. Der Name darf maximal 64 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.
Geben Sie bitte eine Nachricht ein. Die Nachricht darf maximal 5000 Zeichen lang sein.
Mit dem Absenden übermitteln wir die Daten an unseren Kooperationspartner Immowelt AG. Die Informationspflichten zur Direkterhebung finden Sie hier.
Herr Claus-Dieter Stoldt
/
/
GLC Glücksburg Consulting AG
Albert-Einstein-Ring 5
22761 Hamburg