Interessante Kapitalanlage - 2 Appartements mit Terrassen in 1 Wohnung

Kaufpreis Wohnfläche Zimmer
275.000,00 € ca. 50,00 m² 2
kalaydo.de-Code aa0e06b2
Anzeige vom 08.08.2018
Objekt-Nr. 2LJ6K4G
Referenznummer 1/17/1
Kaufpreis 275.000,00 €
Hausgeld 179,00 €
Preis / m² 5.500,00 €
1 Stellplatz , je 25.000,00 €
Käuferprovision 3,57 %
Abschreibung / Anlage Kapitalanlage
Stadt 81377 München
Straße Werdenfelsstraße 1
Objekttyp Apartment
Kategorie Wohnung
vermietet
Zimmer 2.0
Wohnfläche ca. 50,00 m²
Bad mit Dusche, Bad mit Fenster
Garten, Terrasse
Einbauküche, offene Küche
Weitere Räume: Kelleranteil, Wasch-Trockenraum
Böden: Fliesenboden, Laminat
Kunststofffenster
Ausstattung: teilweise möbliert
Gartenmitbenutzung,
Kabelanschluss
Baujahr 1992
1 Stellplatz: Tiefgarage
Serviceleistungen: Hausmeister, Reinigung
Energieträger Gas
Heizungsart Zentralheizung
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 1992
Wesentliche Energieträger Gas
Endenergieverbrauch 201,00 kWh/(m²*a) - Warmwasser enthalten
Gültigkeit 21.11.2008 bis 21.11.2018

Das Objekt

In den späten 1960er Jahren entstanden zunächst die beiden Häuser
Ehrwalder Straße 63 und 65. Mit Baugenehmigung aus dem Jahr 1992 wurde über Eck das Haus Werdenfelsstraße 1 gebaut.

Die drei Häuser erscheinen als ein Gebäude und stehen
nicht unter Denkmalschutz. Durch die optimale Ausrichtung schirmen sie einen großen begrünten Innenhof an zwei Seiten zu den Straßen hin ab.
Die Gebäude sind insgesamt ca. 4 Meter vom Fußweg eingerückt und geben damit Raum für einen kleinen Vorgarten, der mit Zaun und Strauchbepflanzung eine harmonische Grenze zur Straße bildet. Ebenfalls vor den Häusern befinden sich verdeckte Müllplätze und Fahrradständer. Das Ensemble
ist in einem warmen Gelbton gestrichen.

Die Häuser verfügen über insgesamt 23 Wohnungen verteilt auf bis zu vier Etagen.
Die Größen der 1- bis 3-Raumwohnungen variieren zwischen 20 und 65 Quadratmetern.
In allen Wohnräumen ist Laminat verlegt, die Wände sind verputzt und
meist weiß gestrichen.

Um den vorhandenen Raum optimal zu nutzen sind alle Häuser bis in die Dachspitze ausgebaut, so dass kein Quadratmeter als Abstellfläche verschenkt ist. Dafür findet sich genügend Platz im massiv gebauten Keller. Im Untergeschoss sind Kellerräume, Abstellräume, Wasch- und Trockenräume
sowie Hausanschlussräume untergebracht.
Die drei Häuser besitzen jedes einen eigenen Hauseingang und damit eigenständig bis zum Dachgeschoss durchlaufende Treppenhäuser. Diese sind sehr licht und ansprechend
gestaltet. Weißer Marmor für Stufen, Trittstufen und Wandabschlüsse geben jedem Treppenhaus ein
klassisches Flair.

Eine Tiefgarage, die sich unter dem begrünten Innenhof befindet und von der Straße direkt angefahren werden kann bietet Platz für bis zu 20 Autos. Die Einfahrt ist links
neben dem Haus Ehrwalder Straße 63 und ist mit einem automatischen
Rolltor ausgestattet.

Ein besonderes Highlight ist der grüne Innenhof. Er ist sowohl von den Terrassen als auch von den
sonstigen Anwohnern links vom Haus Werdenfelsstraße 1 begehbar.
Die gepflegte Anlage hat schon fast Parkcharakter mit plattenbefestigtem Gehweg, Blumenrabatten und einigen Baum- und Strauchpflanzungen.
Auf dem Rasen finden sich zudem ein Sandkasten und eine Kinderwippe die junge Bewohner zum Spielen einladen.

Größter Pluspunkt von Sendling- Westpark sind die großen Grünflächen innerhalb des Stadtbezirks
und in unmittelbarer Nähe. Der Westpark erhielt anlässlich der Internationalen
Gartenschau 1983 sein heutiges Aussehen. Er hat eine Fläche von 69 Hektar und verfügt
neben verschiedenen gestalteten Gärten über mehre gastronomische Einrichtungen.

Genau so nahe liegt der Südpark, der kaum kleiner ist und mit diversen Sportanlagen zur aktiven Freizeitgestaltung einlädt. Der Waldfriedhof westlich des Stadtbezirks hat sogar eine Fläche von 170 Hektar. Zahlreiche Prominente aus Politik und Kultur haben hier ihre letzte
Ruhestädte gefunden. Und schließlich sind auch die Isarauen fußläufig
erreichbar.

Schon diese Schlaglichter zeigen:
Für München muss man keine Werbung machen. Die Stadt verfügt mit mehr als 4.300 Menschen auf einem Quadratkilometer über die höchste Bevölkerungsdichte aller deutschen
Großstädte, noch vor Berlin.

Und jedes Jahr wächst die Einwohnerzahl um weitere 10 bis 15 Tausend.
Was für Wohnungssuchende in München schnell zur Qual wird, ist für Eigentümer von Immobilien
und solche, die es werden wollen, ein Gewinn.

Die Nachfrage nach Wohnraum ist riesig und der Besitz von Wohnungen eine absolut sichere Kapitalanlage. Laut Stadtbauräten
Elisabeth Merk werden bis 2020 ca. 116.000 neue Wohneinheiten gebraucht um das Bevölkerungswachstum und den steigenden Raumbedarf aufzufangen.

Auch wenn München allgemein für den Erwerb von Wohneigentum als Anlagemöglichkeit ideal ist, so gibt es doch eine starke Differenzierung zwischen den Stadtteilen und Mikrolagen.

Im Zentrum und einigen anderen Gebieten explodieren die Kauf- und Mietpreise regelrecht.
„Wer aber von überteuerten Prestigeobjekten die Finger lässt, kann in
guten Lagen und in Toplagen nur wenig falsch machen“ schreibt die
Zeitschrift Capital in ihrem Immobilienkompass
2011.

Zu diesen guten Lagen gehört Sendling-Westpark, wo sich das Objekt Werdenfelsstraße 1 befindet.

In die ca. 50 m² Wohnung sind 2 einzelne, separate und völlig unabhängige Appartements eingebaut worden.
Ein Appartement ist ca. 20m² das zweite 25 m² groß.
Ein Flur für beide ca. 5m²
Jedes Appartement ist mit einem kompletten Bad inklusive Dusche und Küchenzeile ausgestattet.
Am den Wohnräumen ist an der Ost - und an der Südwestseite jeweils eine Terrasse.
Das Objekt ist ideal für Kapitalanleger, da man durch die einzelne Vermietung eine hohe Rendite erzielen kann.
Mieteinnahme aktuell 730,00 € kalt zzgl. 60,00 € Stellplatzmiete
Rendite aktuell 3,16 %
Die Miete im größerem Appartement könnte plus 50 € angepasst werden.
Ein Appartement hat noch 3 Jahre Mieterschutz.
Diese Kapitalanlage ist etwas für Profis und erfahrene Anleger.
Für Eigennutzer oder emotionale Käufer passt es aktuell nicht.
Der eine Mieter ist starker Raucher.
Beide Appartements kann man entwickeln.

Da beide Appartements vermietet sind ist die Besichtigung nur nach vorheriger Absprache und wirklichem Interesse möglich.
Bitte beachten Sie, dass bei einer Bewohnerin eines Appartements erst 2021 Eigenbedarf angemeldet werden kann.

Besichtigungsvereinbarungen mit Jens Werner
unter 01525 3131260
Durch Urlaub kann erst ab dem 29.08.2018 eine Besichtigung stattfinden.

kalaydo.de-Code: aa0e06b2
16 Aufrufe online seit 08.08.2018 Verstoß melden
Herr Jens Werner
Barefoot Home
Ehrwalder Straße 65
80809 München
Geben Sie bitte Ihren Namen ein. Der Name darf maximal 64 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.
Geben Sie bitte eine Telefonnummer ein. Die Telefonnummer darf maximal 80 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine Nachricht ein. Die Nachricht darf maximal 5000 Zeichen lang sein.
Adresse eingeben Adresseingabe löschen
Mit dem Absenden übermitteln wir die Daten an unseren Kooperationspartner Immowelt AG.Ihre persönlichen Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.
Ihre Nachricht konnte nicht versendet werden! Bitte versuchen Sie es später erneut.
Werdenfelsstraße 1, 81377 München