Kleine Eigentumswohnung in Prenzlauer Berg

Kaufpreis Wohnfläche Zimmer
186.967,50 € ca. 38,55 m² 2
kalaydo.de-Code a04fcfcf
Anzeige vom 06.09.2017
Objekt-Nr. 2GVZY46
Referenznummer 1011-09
Kaufpreis 186.967,50 €
Hausgeld 140,65 €
Käuferprovision 7,14 % inkl. 19 % Mehrwertsteuer
Die Käuferprovision von 7,14 % inkl. 19 % Mehrwertsteuer (gerechnet auf den Kaufpreis) trägt der Käufer.
Stadt 10439 Berlin
Straße
Objekttyp Etagenwohnung
Kategorie Wohnung
Zimmer 2.0
Wohnfläche ca. 38,55 m²
Bad mit Wanne
Weitere Räume: Kelleranteil
Zustand: renovierungsbedürftig
Baujahr 1906
Energieträger Gas
Heizungsart Zentralheizung
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 1906
Wesentliche Energieträger Gas
Endenergieverbrauch 122,00 kWh/(m²*a) - Warmwasser enthalten
Gültigkeit 19.08.2009 bis 19.08.2019

Lage:
Sehr beliebte Wohn- und Geschäftslage im zentralen und beliebtesten Citybezirk Prenzlauer Berg. Die Schönhauser Allee bietet mit den vielseitigen und kreativen Geschäften außergewöhnliche Einkaufsmöglichkeiten. Auch bekannt ist die Gegend wegen der zahlreichen guten Restaurants, Cafés, Clubs und Bars. Zu Fuß erreichen Sie den Mauerpark im Nu. Dieser zieht sowohl junge Leute als auch Familien an, weil Wiesen, Cafés, Plätze zum Chillen und auch Spielplätze, ein Kinderbauernhof oder Kletterfelsen vorhanden sind. Es wird jede Menge Lebensqualität geboten. Eltern schätzen zudem das gute Angebot von Kindergärten, Grundschulen und weiterführenden öffentlichen und privaten Schulen in der Nähe.
Verkehrsanbindung:
Anbindungen an das öffentliche Verkehrsnetz bestehen über den S-Bahnhof- (S41, S42, S8, S9) und den U-Bahnhof (U2) Schönhauser Allee, welche in 3 Gehminuten erreichbar sind. Dort hält auch die Straßenbahn (M1) und der Bus (N2).

Gebäude:
Das voll unterkellerte Wohn- und Geschäftshaus wurde um 1900 erbaut und besteht aus einem Vorderhaus, Seitenflügel und Gartenhaus mit weiterem Seitenflügel. Der Hof ist geräumig und sehr gut belichtet. Das Objekt umfasst 33 Einheiten, davon 24 bestehende Wohnungen, zzgl. 2-3 zu erstellende Wohneinheiten mit ca. 438,46 m² im DG und 7 Gewerbeeinheiten im EG.
Im Gebäude finden Sie klassische Altbauelemente aus der Jahrhundertwende. Stuck, schöne Treppengeländer und alte Holztüren haben zum großen Teil die vielen Jahre gut überlebt.

Erhaltungszustand Gebäude:
Das sogenannte Gemeinschaftseigentum ist in einem gebrauchten aber guten Zustand. In den Jahren 2000 - 2002 wurde der Hof angelegt, die Fassaden instandgesetzt, eine Klingel- und Gegensprechanlage eingebaut, Treppenhäuser renoviert, die Hauselektrik erneuert und die Gas-, Zu- und Abwasserleitungen wurden erneuert. Es wurde eine Gas-Zentralheizung mit zentraler Warmwasserversorgung eingebaut. Das Dach wird in Kürze durch den anstehenden Dachausbau erneuert. Die Baugenehmigung für Dachausbau, Personenlifte und Balkonanbau wurde beantragt. Sie wird im Verlauf Juli 2017 erwartet.

Angebotene Wohnungen und Gewerbeeinheiten:
Die Wohnungen und Gewerbeeinheiten wurden in den letzten 10 - 15 Jahren für die Weitervermietung ebenfalls saniert. Sie sind in einem gebrauchten Zustand mit mehr oder weniger Renovierungsaufwand. Die meisten Wohnungen sind im aktuellen Zustand leicht zu vermieten. Für gehobene Ansprüche ist eine Auffrischung der Renovierung notwendig.
Im Dachgeschoss bieten wir 2 nicht ausgebaute Einheiten mit Baugenehmigung für 3 Wohnungen mit ca. 438,46 m² als Dachrohling an, welche nur zusammen erworben werden können und vom Käufer inkl. Personenlift ausgebaut/erstellt werden. Umfangreiche Vollmachten dafür sind in der Teilungserklärung vorhanden. Dem Dachausbau wird von jedem Wohnungskäufer in den Kaufverträgen zugestimmt.

Erwerber der nicht ausgebauten Dachböden müssen bei Ausbau gemäß den Auflagen in der Teilungserklärung auf eigene Kosten aus- und umbauen und die übrigen Wohnungseigentümer in diesem Zusammenhang von Kosten freihalten. Sondernutzungsrechte für die Personenlifte am Vorderhaus und am Gartenhaus liegen bei den Besitzern der Dacheinheiten. Eigentümer dieser Dacheinheiten haben das Recht, Liftbeteiligungen auf freiwilliger Basis zu vergeben/zu verkaufen.

Geschäftsgrundlage:
Das Haus ist in Eigentumswohnungen aufgeteilt worden. Die Wohnungen werden in dem Zustand veräußert, wie Sie diese bei Besichtigung antreffen. Bei den angebotenen Eigentumswohnungen handelt es sich nicht um eine Bauträgermaßnahme sondern um den Verkauf von Bestand. Sie erwerben im Zustand "wie gesehen". Gewährleistungsansprüche werden ausgeschlossen.

kalaydo.de-Code: a04fcfcf
88 Aufrufe online seit 06.09.2017 Verstoß melden
Ihr Kontakt:
Frau Beyeler Selma
+
+
ERBER Immobilien Selma & Walter Beyeler GbR
Schwatlostr. 11
12207 Berlin
Geben Sie bitte Ihren Namen ein. Der Name darf maximal 64 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.
Geben Sie bitte eine Telefonnummer ein. Die Telefonnummer darf maximal 80 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine Nachricht ein. Die Nachricht darf maximal 5000 Zeichen lang sein.
Adresse eingeben Adresseingabe löschen
Ihre Nachricht konnte nicht versendet werden! Bitte versuchen Sie es später erneut.
Ihre persönlichen Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.