Firmenresidenz mit Gastronmischer Einrichtung im Neogotischen englischen Sti in Belgien

Kaufpreis Fläche
3.400.000,00 € ca. 2.857,00 m²
kalaydo.de-Code a05865ff
Anzeige vom 05.10.2017
Objekt-Nr. 26VVZ4H
Referenznummer 21501067
Kaufpreis 3.400.000,00 €(Verhandlungsbasis)
1,08% incl.MWSt. vom Kaufpreis
Stadt 4800 Verviers
Straße Rue Gretry 1
Land Belgien
Objekttyp Gastronomie und Wohnung
Kategorie Gastronomie/Hotel
Bezugsfrei ab nach Absprache
Fläche ca. 2.857,00 m²
Nutzfläche ca. 60.000,00 m²
Baujahr 1894
Baujahr laut Energieausweis 0
Gültigkeit bis

Es handelt sich um eine ganz aussergewöhnliche Immobilie in Ost-Belgien, die ein ganz besonderes Ambiente hat.

Das Schloss wurde 1894 im Neogotischen englischen Stil von einem bekannten Aachener Textilunternehmer errichtet.

1993 bis 1994 wurde das Chateau umfangreich von den Vorbesitzern saniert.
Das Chateau wurde bis 2012 als Gastronomiebetrieb genutzt. Seitdem ist es ungenutzt.

Das Chateau mit Kutscherhaus verfügt über insgesamt 2.857 m² Wohn- und Nutzfläche, davon ca. 1.200 m² ausgebaute Fläche sowie über eine zusätzliche Ausbaureserve von ca. 1.000 m², (insgesamt 11.978 m³ umbauter Raum).

Das Chateau liegt in einem Park, der nach englischem Vorbild angelegt wurde. Dieser umfasst eine Fläche von insgesamt 6 ha, wovon etwas mehr als 1 ha Land direkt zum Schloss gehört.

Nach Aussage der jetzigen Besitzer und deren Rücksprache mit dem zuständigen Bauamt kann bei Bedarf ein Gästehaus passend zum Charakter des Schlosses errichtet werden.

Im Dreiländereck genau zwischen den Städten Maastricht (NL), Aachen (D) und Lüttich (B) gelegen. Die Fahrzeit von Aachen beträgt ca. 20 – 25 Minuten.
Je ca. 30 bis 35 km Entfernung vom Standort zu den vorgenannten Städten.
Autobahn E 40
Flughafen Lüttich ca.41 km.
Flughafen Brüssel ca. 120 km
Flughafen Maastricht ca. 57 km
Die Rennstrecke in Spa der "Circuit de Spa-Francorchamps" ist vom Chateau ca. 25 km entfernt. Hier finden Formel-1 Rennen statt.

Das Schloss wurde 1993 bis 1994 umfangreich mit altem Baumaterial von der Fa. "Queen of South" saniert, d.h. es wurden original alte Eichenholzpaneele im so genannten "Lütticher Stil" eingebaut, des weiteren wurden diverse Antiquitäten und alte Marmorplatten (kombiniert mit neuem Marmor) als Intarsienarbeiten für die Böden im Schloss verwendet.

weitere Ausstattungsmerkmale:
- diverse Kamine, Säulen
- insgesamte sehr edeles Ambiente
- 2005 neue Gasheizung in Brennwerttechnik

Das Chateau war weit über die Grenzen Belgiens hinaus als Toprestaurant bekannt und wurde nicht nur für Hochzeiten, Geburtstage sondern auch für exklusive Events wie z.B. : von den Teams der Formel 1, von Berni Ecclestone usw. gebucht.
Im Jahr 2000 wurde die Location zum EU Gipfeltreffen von der EU gebucht.

Eine Grunderwerbsteuer (Katastergebühr) fällt nach Aussage unserer Notarin nicht an, da die Immobilie in eine GmbH-Firma eingebracht wurde und somit die Firma veräussern wird.

Eine Grunderwerbsteuer (Katastergebühr) fällt nach Aussage unserer Notarin nicht an, da die Immobilie in eine GmbH-Firma eingebracht wurde und somit die Firma veräussern wird.

Spa ( ca. 20 Minuten entfernt)
die Stadt in der belgischen Provinz Lüttich (Wallonische Region). Erstmals wurde Spa als Heilbad von Touristen der britischen Inseln im 16. Jhd. besucht, und somit weltweit über seine Grenzen bekannt.

Bad Aachen (ca.25 Minuten entfernt)
– die Stadt im Herzen Europas-

Deutschlands westlichste Grossstadt, an den Grenzen zu den Niederlanden und Belgien gelegen, das ist Bad Aachen. Die traditionsreiche Kaiserstadt, in der bis heute die Geschichte vieler Jahrhunderte zum Greifen nahe ist. Zeugen der Zeit sind nicht nur die prunkvollen Bauten wie der Kaiserdom und das Rathaus. Auch zahlreiche Wohnhäuser spiegeln die Geschichte dieser Stadt wieder. Karl der Grosse war es, der Aachen als bedeutende Stadt Europas machte.

Heute ist Aachen gewiss nicht mehr das politische Zentrum Europas. Auch das Machtmonopol der einstigen Hauptstadt Karls Regimes hat es längst verloren. Aber er hat das Stadtbild wie kein anderer geprägt, hat Aachen ein Gesicht gegeben. Das Ziel seines Wirkens war es zu ordnen, zu erneuern, zu integrieren und zu vereinheitlichen. Mit seinen Grundsätzen und Plänen gilt er noch heute als einer der Väter Europas. Aufgrund dessen, verleiht die Stadt Aachen jährlich den „Karlpreis“ an Personen die sich für Europa verdient gemacht haben.

Jede Anfrage, und auch die weitere Bearbeitung werden diskret ausgeführt.

Termin zur Besichtigung der Liegenschaft können zu jeder Zeit vereinbart werden.

kalaydo.de-Code: a05865ff
358 Aufrufe online seit 05.10.2017 Verstoß melden
Frau Patten
+ ()
+ ()
Simber AG
Neuweilerstr. 38
4054 Basel
Geben Sie bitte Ihren Namen ein. Der Name darf maximal 64 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.
Geben Sie bitte eine Nachricht ein. Die Nachricht darf maximal 5000 Zeichen lang sein.
Mit dem Absenden übermitteln wir die Daten an unseren Kooperationspartner Immowelt AG. Die Informationspflichten zur Direkterhebung finden Sie hier.
Ihre Nachricht konnte nicht versendet werden! Bitte versuchen Sie es später erneut.
Rue Gretry 1, 4800 Verviers