Unternehmensnachfolge für *** City-Hotel in Riga / Lettland

Kaufpreis Fläche Zimmer
2.000.000,00 € ca. 4.280,00 m² 58
kalaydo.de-Code a0456835
Anzeige vom 30.07.2017
Objekt-Nr. 2FAJQ4N
Referenznummer A1007
Kaufpreis 2.000.000,00 €
Käuferprovision Dieses Angebot ist für den Erwerber provisionsfrei.
Stadt 1063 Riga
Straße Kengaraga iela 6
Land Lettland
Objekttyp Hotel
Kategorie Gastronomie/Hotel
Zimmer 58.0
Nutzfläche ca. 4.280,00 m²
Baujahr 1880
Bad mit Dusche, Bad mit Fenster, Bad mit Wanne, Gäste-WC
voll unterkellert
Terrasse
Einbauküche
Weitere Räume: Wasch-Trockenraum
rollstuhlgerecht
Zustand: renoviert, saniert, Altbau (bis 1945)
Kabelanschluss, Satellitenanschluss
Personenaufzug
Wellness: Sauna, Swimming-Pool
voll erschlossen
Energieträger Fernheizung
Haustyp Massivhaus
Heizungsart offener Kamin, Zentralheizung

Lettland, EU-Mitglied seit 2004 und seit 2014 Teil der Eurozone, grenzt an Estland, Litauen, Russland und Belarus.

Lettland hat eine 531 km lange Ostseeküste. Das Land ist flach, 40% seiner Fläche sind von Wäldern bedeckt. Lettland zählt über 3.000 Seen und 12.000 Flüsse.

Riga ist die Hauptstadt und mit ca. 700.000 Einwohnern die größte Stadt Lettlands sowie des ganzen Baltikums. Deutsche Partnerstädte Rigas sind die Hansestädte Rostock und Bremen.

Riga ist politisches, wirtschaftliches und kulturelles Zentrum des Landes. Die alte Hansestadt ist berühmt für ihre Jugendstilbauten sowie für die gut erhaltene Innenstadt.

Ein bedeutender Wirtschaftsfaktor für die Stadt ist der Tourismus. 90% der Lettland-Reisenden besuchen Riga.

Die Region Riga ist die wirtschaftlich stärkste Region des Landes. 60% der lettischen Unternehmen operieren in Riga, mehr als 50% der Arbeitnehmer sind in der Region aktiv. Bedeutend sind Lebensmittelindustrie, Holz- und Textilindustrie sowie chemische und pharmazeutische Industrie.

Auch zieht Riga zunehmend ausländische Investoren an.

Riga ist internationaler Verkehrsknotenpunkt zwischen Skandinavien und Osteuropa sowie innerhalb des Baltikums. So befindet sich hier der wichtigste Bahnhof des Landes mit Verbindungen nach Moskau und St. Petersburg, Minsk und Vilnius. Daneben befindet sich ein Busbahnhof mit Fernbusverbindungen über ein gut ausgebautes Straßennetz in alle Nachbarländer und sowie viele Länder der Europäischen Union.

Die Europastraße 67 (Via Baltica) stellt die Verbindung von Mitteleuropa nach Finnland her.

Der Flughafen Riga ist der größte des Baltikums und bietet Flüge nach Nord-, Mittel- und Westeuropa sowie nach Russland und den ehemaligen GUS-Staaten. Der Flughafen liegt nur ca. 17 km westlich von Riga und ist über eine gut ausgebaute Straßenverbindung mit dem Pkw oder per Bustransfer gut erreichbar.

Ein Fährterminal bietet Verbindungen vor allem nach Skandinavien, aber auch nach Norddeut

Das zum Verkauf stehende Hotel steht auf einem ca. 4.280 m² großen Grundstück in Ufernähe des Flusses Daugava, in unmittelbarer Nähe zur Innenstadt und ist in 20 Autominuten vom internationalen Flughafen Riga zu erreichen.

In einem restaurierten historischen Fabrikgebäude des 19. Jahrhunderts befindet sich seit Mai 2006 das hier angebotene Hotel der gehobenen 3-Sterne Kategorie. Das Hotel verfügt mit ca. 2982 m² Gebäudefläche über 58 Zimmer mit einer der Kategorie entsprechenden modernen Einrichtung.

Es bietet Einzel- und Doppelzimmer sowie Mehr-Bett Familienzimmer. Zusätzlich gibt es 3 Junior Suiten mit gehobener Einrichtung und Ausstattung.

Für Konferenzen, Tagungen und feierliche Events (z.B. Hochzeiten) stehen ein Tagungsraum für 75 Personen mit moderner technischer Ausstattung einschließlich Wireless-Lan sowie ein großer Bankettsaal für zur Verfügung. Das Hotel verfügt über einen modernen Spa-Bereich mit Finnischer Sauna, Türkischem Dampfbad, Solarium sowie einem Wellnesspool.

Zum Hotelgelände gehört ein Parkplatz mit 42 Pkw-Stellplätzen sowie 3 Stellplätzen für Reisebusse. Es existieren fertige Pläne für mögliche Erweiterungsbauten auf dem Grundstück. Hier könnten z.B. ein Nachtklub / Diskothek und ein zusätzlicher Gebäudeflügel mit weiteren Zimmern geschaffen werden.

Das Hotel liegt unmittelbar neben dem Freizeit und Bowlingcenter TOSS Bouling Halle mit der größten Bowling-Anlage des Baltikums, auf der zahlreiche internationale Wettbewerbe ausgetragen werden. Innerhalb dieses Freizeitkomplexes gibt es zudem zwei bekannte Restaurants. Das Restaurant Europa bietet internationale Küche und das Restaurant Lido traditionelle russische Küche.

Wie oben erwähnt, verfügt das Hotel über ca. 2.982 m² Nutzfläche, die sich wie folgt verteilen:

Erdgeschoss: 840,90 m²
1. Obergeschoss: 607,10 m²
2. Obergeschoss: 391,80 m²
3. Obergeschoss: 395,60 m²
Untergeschoss: 700,00 m²
Terrasse: 46,50 m²

Die Versorgung mit Heizung und Warmwasser erfolgt zentral über Fernwärme durch die Stadtwerke Rigas Siltums.

Zudem gibt es vor dem Haus eine Gasleitung, so daß eine Umrüstung auf eine gasbefeuerte Zentralheizung mit Warmwasserversorgung möglich wäre.

Ein Energieausweis ist beantragt. Unmittelbar nach Erhalt werden wir die Werte hier publizieren.

Der Verkauf des Hauses erfolgt mit allem Inventar und Zubehör bei laufendem Betrieb wegen fehlender Unternehmensnachfolge aus dem familiären Bereich. Möglich ist eine Übergabe an den künftigen Betreiber noch in 2017 oder auch 2018.

Für eine überleitende Tätigkeit steht der Verkäufer für einen noch abzustimmenden Zeitraum in beratender Funktion zur Verfügung.

Das Personal spricht neben Lettisch auch Englisch und Russisch. Alle Mitarbeiter sind bereit, zum weiteren Erfolg des Geschäftsbetriebs beizutragen und würden gern dort auch für den Erwerber tätig werden, soweit dies gewünscht ist.

Das Hotel ist in vielen gängigen Online-Buchungsportalen (z.B. booking.com & expedia.de) gelistet und ist mit guten Bewertungen der Gäste versehen.

Alle weiteren Unterlagen über das Hotel einschließlich der betriebswirtschaftlichen Daten erhalten Sie auf Nachfrage und nachdem Sie uns gegenüber einen Kapital- bzw. Finanzierungsnachweis erbracht haben. Ferner benötigen wir von Ihnen eine Vertraulichkeitsvereinbarung hinsichtlich der im Zuge der Verhandlungen erhaltenen Daten.

Für EU-Bürger gilt, daß es keiner Zustimmung zum Erwerb einer Immobilie in Lettland bedarf, sofern es sich nicht um landwirtschaftliche Flächen oder Waldgrundstücke handelt.

Das Angebot ist für den Käufer provisionsfrei. Unsere Tätigkeit wird allein vom Verkäufer honoriert.

Alle sonstigen mit dem Ankauf verbundenen Nebenkosten, wie Notar- und Grundbuchkosten, Grunderwerbsteuer, amtliche Übersetzungen etc., trägt der Käufer allein.

Besichtigungen des Hauses können wir kurzfristig arrangieren. Von unangemeldeten Besichtigungen bitten wir jedoch Abstand zu nehmen, da dies durch den Verkäufer nicht gewünscht wird.

Alle Angaben erfolgen aufgrund von Daten, die uns von dem Verkäufer zur Verfügung gestellt wurden. Eine Haftung für Richtigkeit und/oder Vollständigkeit wird von uns nicht übernommen. Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten.

kalaydo.de-Code: a0456835
138 Aufrufe online seit 30.07.2017 Verstoß melden
Ihr Kontakt:
Herr Helmar Lux
+
SENATOR Consult GmbH
Colonnaden 70
20354 Hamburg
Geben Sie bitte Ihren Namen ein. Der Name darf maximal 64 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.
Geben Sie bitte eine Telefonnummer ein. Die Telefonnummer darf maximal 80 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine Nachricht ein. Die Nachricht darf maximal 5000 Zeichen lang sein.
Adresse eingeben Adresseingabe löschen
Ihre Nachricht konnte nicht versendet werden! Bitte versuchen Sie es später erneut.
Ihre persönlichen Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.
Kengaraga iela 6, 1063 Riga