2 Büroetagen zu vermieten. Auch nur eine Etage möglich. Ehemalig Finanzkasse Neunkirchen

Nettomiete Fläche
3.500,00 € ca. 600,00 m²
kalaydo.de-Code a036c24c
Anzeige vom 13.06.2017
Objekt-Nr. 2EEAL4Z
Referenznummer 48
Nettomiete 3.500,00 €(zzgl. Nebenkosten)
Warmmiete 3.000,00 €
Kaution 5000,00 €
Mieterprovision 3,57
Stadt 66538 Neunkirchen
Objekttyp Bürohaus
Kategorie Büro-/Praxisfläche
Bezugsfrei ab Nach Absprache
Fläche ca. 600,00 m²
Baujahr 1960
Kabelanschluss
Personenaufzug
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Gebäudetyp Nicht-Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 1995
Endenergieverbrauch Wärme 155,00 kWh/(m²*a)
Gültigkeit bis 01.06.2027

Es gibt in Neunkirchen Einkaufsmöglichkeite, Freizeitgestaltung, Kulturelles eine Stadt die keine Möglichkeit auslässt !!

Neunkirchen ist eine saarländische Kreisstadt an der Blies, etwa 20 km nordöstlich der Landeshauptstadt Saarbrücken gelegen. Mit rund 46.000 Einwohnern ist Neunkirchen nach Saarbrücken die zweitgrößte Stadt des Saarlandes.

In vorgeschichtlicher Zeit wurde im Stadtgebiet Kännelkohle/Gagat abgebaut, so in der Hallstattzeit (700-450 v. Chr.) und Römerzeit (3. Jhd. n. Chr.). Der Stadtteil Wiebelskirchen wurde im Jahr 765 zum ersten Mal in einer Urkunde erwähnt. Wiebelskirchen ist damit im Saarland die älteste nachgewiesene christliche Ortsbezeichnung. Die erste urkundliche Nennung Neunkirchens stammt aus dem Jahre 1281. Fast das gesamte Stadtgebiet gehörte zum Fürstentum Nassau-Saarbrücken. Das Fürstenhaus errichtete in der waldreichen Gegend nacheinander zwei Schlösser, die heute verschwunden sind. Das ab 1575 errichtete Renaissanceschloss am Oberen Markt wurde 1752 abgetragen; der im gleichen Jahr begonnene Neubau Schloss Jägersberg wurde während der Koalitionskriege ruiniert.
Eisengießer-Denkmal am Hüttenberg

1593 wurde im Bliestal das Neunkircher Eisenwerk errichtet, das die Geschicke des Ortes maßgeblich prägte. Johann Wolfgang von Goethe, der 1770 Neunkirchen als Student bereiste, beschreibt in Dichtung und Wahrheit die malerische Lage des Ortes, das Schloss Jägersberg und die Eisenverhüttung.

Serverraum
Küchen
Laminat/Fliesen
Genügend Steckdosen
Netzwerk Kabel
Telefonanschlüsse
usw.

Sie suchen ein großes Büro?
Oder wollen mit Geschäftspartnern in einer Immobilie zusammenarbeiten?
Hier ist alles möglich.

Hier handelt es um 2 Büroetagen der ehemaligen Finanzkasse in Neunkirchen.

Es kann auch nur eine Etage angemietet werden.
Die Miete beträgt dann 1750 € bei einer Größe von ca. 300 m²

Einfach mal anschauen und die Möglichkeiten erkennen.

Gerne stehe ich für weitere Informationen zur Verfügung.
Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Besichtigungs Termin
Ich freue mich auf Sie.

Die Maklerprovision in Höhe 3,57% inkl. 19 % MwSt von der Kaltmiete ist mit Abschluss des Mietvertrages verdient und fällig.

Hinweise:
Bitte beachten Sie, dass dieses Angebot anhand der uns vom Eigentümer zur Verfügung gestellten Daten und Unterlagen erstellt wurde. Trotz aller Sorgfalt können wir für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben keine Gewähr übernehmen.

Immobilienkauf ist Vertrauenssache! Bitte teilen Sie uns bei Ihrer Anfrage unbedingt Ihre vollständige Adresse und Ihre Telefonnummer mit. Nur so können wir auf Ihre Anfrage schnell reagieren. Wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung. Ihre Daten werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt.

Gesamtfläche: 650,00 m², Zustand nach Vereinbarung

kalaydo.de-Code: a036c24c
346 Aufrufe online seit 13.06.2017 Verstoß melden
Ihr Kontakt:
Herr Hans Müller
Hans Müller Immobilien Kompetenz Centrum
Neunkircher Str. 1
66299 Friedrichsthal
Geben Sie bitte Ihren Namen ein. Der Name darf maximal 64 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.
Geben Sie bitte eine Telefonnummer ein. Die Telefonnummer darf maximal 80 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine Nachricht ein. Die Nachricht darf maximal 5000 Zeichen lang sein.
Adresse eingeben Adresseingabe löschen
Ihre Nachricht konnte nicht versendet werden! Bitte versuchen Sie es später erneut.
Ihre persönlichen Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.
66538 Neunkirchen