Besondere Immobilie

Kaufpreis Wohnfläche Zimmer
445.000,00 € ca. 200,00 m² 5
kalaydo.de-Code a04d77d0
Anzeige vom 28.08.2017
Objekt-Nr. 2GK5T42
Referenznummer 187
Kaufpreis 445.000,00 €
2 Stellplätze , je
Käuferprovision 3,57 % inkl. MwSt.
Stadt 25836 Garding
Straße
Objekttyp Stadthaus
Kategorie Haus
Bezugsfrei ab sofort
Zimmer 5.0
Wohnfläche ca. 200,00 m²
Grundstücksfläche ca. 547,00 m²
Bad mit Dusche, Bad mit Fenster, Gäste-WC
Terrasse
Einbauküche
Weitere Räume: Abstellraum
als Ferienimmobilie geeignet
Holzfenster
2 Stellplätze: Carport
Wellness: Sauna, Solarium
Energieträger Gas
Heizungsart Zentralheizung
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 0
Wesentliche Energieträger Gas
Gültigkeit bis

Die Immobilie liegt ruhig und zentral in der Stadt Garding. Fußläufig ist alles schnell erreicht. In unmittelbarer Nähe befinden sich der Stadtpark, der Markt und die Kirche.
Garding ist mit seiner zentralen Lage auf der Halbinsel Eiderstedt ein guter Ausgangspunkt für Fahrradtouren, Wanderungen und andere Ausflüge in das Umland. Die Stadt Garding verfügt über einen Bahnhof, Supermärkte, Bäcker, Metzger, Kindergärten, Schulen und Ärzte und deckt somit alle Bereiche des täglichen Lebens ab. Außerdem ist Garding bekannt für seine Livemusik Veranstaltungen und bietet ein vielfältiges Gastronomieangebot.
In die Theodor-Storm-Stadt Husum sind es mit dem Auto ca. 25 Minuten und zum Autobahnanschluss in Heide und zu den Sandstränden Sankt Peter-Ordings benötigen
Sie jeweils nur ca. 15-20 Minuten.

Zum Verkauf steht ein historisches, ca. 200 m² großes Stadthaus mit vielen schönen Besonderheiten im Herzen von Garding. Es erstreckt sich über 2 Etagen und verfügt im Obergeschoss über 3 Schlafzimmer, 2 Duschbäder, Sauna und Solarium, ein Gäste-WC und einen Flur. Im Erdgeschoss liegen das Schlafzimmer (aktuell Esszimmer), die Küche, ein weiteres WC, ein Büro, die Eingangsdiele, ein Abstellraum mit Waschmaschinen- und Trockneranschluss und ein großer Wohnraum mit ca. 75 m² Wohnfläche.

Das ca. 545 m² große Grundstück reicht von der Norderstraße bis zur Johannisstraße und ist mit dem Auto über eine gepflasterte Auffahrt erreichbar. Der ummauerte/eingezäunte Hof ist nicht einsehbar und wurde mit Rotstein versehen. Er verfügt über ein Carport, ein Gartenhäuschen, einen Geräteschuppen und eine gemütliche Terrasse.

Die Immobilie ist sowohl von der Norderstraße, als auch über den Hof begehbar.
Eine große Flügeltür aus Lärchenholz führt direkt in die mit Ölandplatten ausgelegte Eingangsdiele.
Über eine Klöntür gelangen Sie vom Hof in die ehemalige Schmiede, die heute ein ca .75 m² großer Wohnbereich ist. Dieser Raum ist durch seine Großzügigkeit und seine vielen "Exras" ein besonderer Hingucker. Die offene Balkenlage an der Decke, die ursprünglichen Sprossenfenster der Schmiede mit vorgesetzten isolierverglasten Lärchenfenstern, die gemauerte Bar mit Sitzecke und der Franklin Ofen verleihen dem Wohnraum einen besonderen Charme. Aufgrund seines Alters, darf der Franklinofen ohne Aufrüstung leider nicht mehr in Betrieb genommen werden.
Bis auf das Schlafzimmer (aktuell Esszimmer) und die Eingangsdiele ist das gesamte Erdgeschoss gefliest und mit einer Fußbodenheizung versehen. Beheizt wird die Immobilie über eine Gaszentralheizung der Firma Junkers (Bj. 2014).
Der aktuell als Esszimmer genutzte Raum verfügt ebenfalls über einen Gusseisener Ofen und ist mit Dielenboden ausgestattet. Vom Esszimmer und dem Flur gelangen Sie in die Küche. Ein angrenzender zweiter Flur führt von hier auf die Terrasse und in eine kleine Kellerkammer.
Die Küche verfügt über eine maßangefertigte Eichenholzküche inkl. Spülmaschine, Backofen, Herd, Mikrowelle und großem Kühlschrank und biete zudem ausreichend Platz zum Stellen eines Esstisches.
Die Innentüren (Kassettentüren) und Einbauschränke im gesamten Haus sind antik und wurden fortlaufend aufbereitet. Sie fügen sich optisch perfekt in das Gesamtbild ein.
Auch die Alkoven (Schrankbetten) in den obigen drei Schlafräumen sind antik (1740-1800) und ein absoluter Hingucker.
Das Obergeschoss erreichen Sie über die Holztreppe im Wohnraum. Es wurde teils mit Buche- und teils mit Eichenfußböden versehen. Beide Duschbäder sind gefliest. Die sanitären Anlagen des einen Duschbades umfassen einen Doppelwaschtisch, ein WC und eine großzügige ebenerdige Dusche. Das zweite Duschbad lädt zum Entspannen ein. Sie finden hier eine Sauna, ein Solarium, eine Dusche, ein Waschbecken und ein WC. Eine Fußbodenheizung ist ebenfalls vorhanden. Eines der Schlafräume verfügt zudem über einen Ofen.
Historische und moderne Elemente lassen sich in dieser Immobilie durchaus miteinander verbinden.

Die Immobilie erhielt 1996 eine neue Innenschale aus Kalksandstein, ein neues Dach aus Tonpfannen und eine Isolierung der Mauern (Schafswolle). Somit ist die Immobilie auf einem Neubaustand von 1996. Es wurden keine giftigen Baustoffe verwendet.

Die Kommune plant eine eventuelle Modernisierung der Johannisstraße. Sollte dieses Vorhaben ausgeführt werden, dann belaufen sich die Kosten hierfür auf ca. 21 EUR pro m² Grundstücksfläche.

3 Schlafzimmer, Esszimmer, Wohnraum (ca. 75 m²), Büro, 2 Duschbäder, Sauna & Solarium, 2 WCs, Eingangsdiele, Abstellraum, 3 Öfen, EBK inkl. Elektrogeräte, Bar, Gaszentralheizung (Bj. 2014), Fußbodenheizung, Dielen/Fliesen/Laminat, Carport, Gartenhäuschen, Geräteschuppen, Garten/Hof, Terrasse, Zufahrt, viele antike Hingucker

kalaydo.de-Code: a04d77d0
236 Aufrufe online seit 28.08.2017 Verstoß melden
Ihr Kontakt:
Herr Peter-Martin Volquardsen
/
Z-Immobilien
Tönninger Str. 45
25836 Garding
Geben Sie bitte Ihren Namen ein. Der Name darf maximal 64 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.
Geben Sie bitte eine Telefonnummer ein. Die Telefonnummer darf maximal 80 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine Nachricht ein. Die Nachricht darf maximal 5000 Zeichen lang sein.
Adresse eingeben Adresseingabe löschen
Ihre Nachricht konnte nicht versendet werden! Bitte versuchen Sie es später erneut.
Ihre persönlichen Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.