Bezaubernde denkmalgeschützte Gründerzeit-Villa mit unverbaubarem Elbblick zu verkaufen!!!

Kaufpreis Wohnfläche Zimmer
690.000,00 € ca. 231,00 m² 11
kalaydo.de-Code a0506a67
Anzeige vom 07.09.2017
Objekt-Nr. 2G5JM47
Referenznummer 6352
Kaufpreis 690.000,00 €
Käuferprovision 7,14% inkl. MwSt.
Abschreibung / Anlage Denkmalschutz-Afa
Stadt 01662 Meißen
Straße
Objekttyp Villa
Kategorie Haus
Bezugsfrei ab nach Kauf
Zimmer 11.0
Wohnfläche ca. 231,00 m²
Grundstücksfläche ca. 2.090,00 m²
Baujahr 1877
voll unterkellert
Balkon, Terrasse
als Ferienimmobilie geeignet
Energieträger Gas
Heizungsart Zentralheizung

Meissen ist die Kreisstadt des gleichnamigen Landkreises im Freistaat Sachsen, hat knapp 28.000 Einwohner und trägt den Status Große Kreisstadt. International berühmt ist die Stadt Meissen für die Herstellung des Meissner Porzellans, das als erstes europäisches Porzellan seit 1708 hergestellt wird. Der Name der Stadt mit Doppel-s ("Meissen") ist ein eingetragenes Markenzeichen der Staatlichen Porzellanmanufaktur Meissen.
Die Stadt Meissen- nur ca. 25 km nordwestlich von Dresden, 75 km östlich von Leipzig und 30 km nördlich von Freiberg - liegt am Ausgang des Elbtalkessels an der Elbe und ihrem Nebenfluss, der Triebisch. Südöstlich von Meissen liegen Coswig und Radebeul.
In Meissen gibt es sehr gute Schulen, so zum Beispiel 2 Gymnasien ("Sant Afra" und "Franziskaneum") und drei Grundschulen.
Meissen verfügt über eine hervorragende S-Bahnverbindung in die Landeshauptstadt Dresden. In den Hauptverkehrszeiten verkehren hier die Züge aller 15 min, sonst aller 30 min. Mit dem PKW erreicht man das Zentrum von Dresden in ca. 35 min. In Meissen gibt es drei Elbquerungen. Das sind eine kombinierte Eisenbahn- und Fußgängerbrücke, die Altstadtbrücke und die Elbtalbrücke (B 101). Meissen ist mit Dresden über die Elbe auch durch die Sächsische Dampfschifffahrt verbunden. Die B6 und B101 führen durch Meissen. Durch die Stadt verläuft an beiden Elbufern der Elberadweg.

Zum Verkauf steht eine mit viel Liebe zum Detail sanierte Gründerzeitvilla auf einem ca. 2090 m² großen, wunderschön angelegten und gestalteten Grundstück.
Die Villa wurde über die Jahre 1994 bis 2016 grundlegend saniert und regelmäßig modernisiert; so wurde eine Zentralheizung (Gas) eingebaut, fast die gesamte Elektroinstallation erneuert, neue Holzfenster (Meranti) mit Wärmeschutzverglasung und Sprossenaufteilung eingebaut, die gesamte Fassade incl. Naturstein- und Putzarbeiten saniert, das Dach neu gedeckt (Schieferdach) und mit Mineralfaser gedämmt, das Bruchsteinmauerwerk ausgeglichen und eine waagerechte und senkrechte Sperrung ins Mauerwerk des Kellers eingebracht.
Im Innenbereich der Villa wurde in den Wohnräumen im EG und OG hochwertiges Parkett (Fischgrat) verlegt, alle Innentüren restauriert, im EG eine neue Küche eingebaut und die Bäder modernisiert.
Das EG der Villa, mit einer Wohnfläche von ca. 122 m², verfügt über 4 Zimmer (Wohnzimmer, Esszimmer, Arbeitszimmer und Schlafzimmer) eine große Wohnküche und ein Badezimmer. Alle Zimmer sind über eine großzügig und offen gestaltete Diele erreichbar. Durch die großen Sprossenfenster sind die Räume lichtdurchflutet. Im Wohnzimmer gelangt man auf eine "Frühstücksterrasse" mit herrlichem Blick auf die Elbe und das gegenüberliegenden Elbufer.
Eine originelle restaurierte Sandsteintreppe in einem stilvollen Treppenhaus führt ins OG, welches separat genutzt werden könnte. Im OG sind 3 Zimmer und 3 kleinere Zimmer, ein Badezimmer und eine Waschküche untergebracht. Die Wohnfläche beträgt ca. 109 m².
Die Villa ist vollunterkellert. Das Kellergeschoß wurde 2003 umfassend saniert und neu verputzt.
Zum Haus gehört eine 2013 erbaute Garage, gleich neben dem Eingang zum Grundstück.

GESCHICHTE:
Die zum Verkauf stehende, denkmalgeschützte Villa wurde 1877 als Wohnhaus des Parfüm- und Seifenfabrikanten Camillo Kox im Schweizer Stil errichtet. In dieser Zeit wurden entlang des sog. "Elbdamms", was ursprünglich ein Fußweg war, mehrere villenartige Häuser gebaut, so daß später um 1882 hier eine ausgebaute Fahrstraße entstand.

Baujahr: 1877
Befeuerung/Energieträger: Erdgas leicht
Heizungsart: Zentralheizung

Nutzfläche: 104,00 m², Anzahl Balkone: 1, Anzahl Terrassen: 1, 1 Etagen, modernisiert: 2016

kalaydo.de-Code: a0506a67
79 Aufrufe online seit 07.09.2017 Verstoß melden
Ihr Kontakt:
Frau Sabine Rüther
+()
Beck & Holz Immobilien GmbH
Karlstrasse 1
01445 Radebeul
Geben Sie bitte Ihren Namen ein. Der Name darf maximal 64 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.
Geben Sie bitte eine Telefonnummer ein. Die Telefonnummer darf maximal 80 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine Nachricht ein. Die Nachricht darf maximal 5000 Zeichen lang sein.
Adresse eingeben Adresseingabe löschen
Ihre Nachricht konnte nicht versendet werden! Bitte versuchen Sie es später erneut.
Ihre persönlichen Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.