Gebäude-Ensemble: Gründerzeit-Villa & ehemalige Buchbinderei auf Eigentumsgrundstück

Kaufpreis Fläche Zimmer
1.469.000,00 € ca. 850,50 m² 18
kalaydo.de-Code a052b0cc
Anzeige vom 14.09.2017
Objekt-Nr. 2GQHY4A
Referenznummer A1704
Kaufpreis 1.469.000,00 €
6 Stellplätze , je
Käuferprovision 5.95 % inkl. MwSt.
Abschreibung / Anlage Denkmalschutz-Afa
Stadt 21337 Lüneburg
Straße
Objekttyp Mehrfamilienhaus
Kategorie Renditeobjekt
Bezugsfrei ab sofort
Zimmer 18.0
Fläche ca. 850,50 m²
Nutzfläche ca. 1.359,00 m²
Baujahr 1890
Gäste-WC
voll unterkellert
Balkon, Garten, Wintergarten
Heizungsart offener Kamin, Zentralheizung
Energieausweistyp
Gebäudetyp
Baujahr laut Energieausweis 0
Wesentliche Energieträger
Gültigkeit bis

Das Anwesen liegt nur fünf Gehminuten vom Bahnhof und zehn Minuten von der Lüneburger Innenstadt entfernt, in einem alten Lüneburger Villenviertel ohne Durchgangsverkehr. Die Lage ist unter Anderem ideal für Pendler. Mit dem Metronom ist Hamburg in etwa 30 Minuten erreichbar. Auch die A39 und B4 sind in wenigen Minuten zu erreichen, somit ist eine optimale Fernverkehrsanbindung gegeben.

Hier noch ein Link bezüglich der Nähe zur Bahn:

http://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2015-03/329619 64-bundesregierung-will-schienenlaerm-durch-gueterzuege-verringern-003.htm

Zwei Immobilien mit insgesamt fünf Wohneinheiten und Keller
Eigentumsgrundstück 1.359,00 m²
Die Villa verfügt über drei Wohneinheiten:
Erdgeschosswohnung mit Wintergarten und Balkon 186,5 m²
1.Obergeschoss mit Balkon 155,00 m²
Dachgeschosswohnung 142,52m²
Vollkeller 150,50 m²
Remeha Gasbrennwertherme von 2008
Teilsanierung nach Denkmalschutzrichtlinien 2008/2009:
Fenster neu und mit Schallschutz in Richtung Bahn (überwiegend Kasetendoppelfenster)
Außenfassade saniert
Innendämmung
Dämmung und Instandsetzung des Dachs
Kamin und Einbauküchen sind Eigentum der Mieter
Dielenböden
Teilweise Stuck
 
Ehemalige Buchbinderei (Baujahr um 1900, Umbau zu Wohnungen ca. 1981):
Erdgeschoss: 101,00 m²
Die Erdgeschosswohnung wurde 2016 renoviert (Fliesen, Bäder, Küche, EBK)
Vailtant-Therme von 2000
Obergeschoss: 113,00 m²
Junkers-Therme von 1999
Kleiner Teilkeller für Leitungen
Verklinkerung der Fassade 1981
Fenster von 1981
Eigene Gastherme in jeder Wohnung
 
Stellplätze sind auf dem Grundstück vorhanden, den Garten nutzen die Mieter gemeinschaftlich.

Diese zentrumsnahe gelegene Gründerzeit-Villa bietet eine Belle Etage im Hochparterre sowie im 1. Obergeschoss, jeweils mit großzügigen repräsentativen Räumen.
Dazu gehören z.B. halbrunde Fensternischen, Bodenbeläge aus breiten Dielen und teilweise Stuckverzierungen an den Decken. Für die dienstbaren Kräfte des Hauses waren die Zimmer im Dachgeschoss vorgesehen.
 
Derzeit ist die auf drei Etagen angelegte Einheit in drei eigenständige Wohnungen unterteilt:
EG: ca. 186,50 m², OG: ca.155,00 m², DG: ca. 142,50 m², Keller 150,50 m².
2008 renoviert / teilsaniert unter Berücksichtigung von Denkmalschutz, überzeugt die Immobilie durch ihre solide Bausubstanz und ihr gepflegtes Erscheinungsbild.
 
Die Villa wird ergänzt durch die ehemalige Buchbinderei auf dem Grundstück, die um 1981 zu einem Wohnhaus mit zwei Einheiten umfunktioniert wurde.
Die Wohnung im Erdgeschoss verfügt über ca. 101,00 m², die Wohnung im Obergeschoss verfügt über ca. 113,00 m². Für dieses Gebäude besteht kein Denkmalschutz. An einigen Bereichen der Gebäude besteht Sanierungsbedarf. Der Energiebedarf des Nebengebäudes liegt bei 344 kWh/(m².a), Energieklasse H.
 
Für die fünf Mietparteien, darunter eine Kanzlei, stehen auf dem Hof Stellplätze zur Verfügung. Der romantische Garten, der sich über zwei Ebenen erstreckt kann von allen Mietern gemeinschaftlich genutzt werden.
Die Mieteinnahme beträgt 48.120,- € p. A.

Wir danken für Ihr Interesse an der von uns angebotenen Immobilie.

Wir bitten um Verständnis, dass wir unseren Auftraggebern Diskretion zugesagt haben und bitten daher um die Angabe Ihrer vollständigen Kontaktdaten inkl. Ihrer Telefonnummer.

Wir senden Ihnen dann gerne ein aussagekräftiges Exposé zu.

Nutzfläche: 150,50 m², Wohnfläche: 700,00 m², Anzahl Balkone: 2, Bundesland: Niedersachsen, Befeuerungsart: Erdgas

6 Stellplätze

kalaydo.de-Code: a052b0cc
96 Aufrufe online seit 14.09.2017 Verstoß melden
Ihr Kontakt:
Katja Bremer
/ -
ÄRZTE UND APOTHEKER IMMOBILIEN Dr. Mohr und Schneider GmbH
Lindenstr. 29a
21335 Lüneburg
Geben Sie bitte Ihren Namen ein. Der Name darf maximal 64 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.
Geben Sie bitte eine Telefonnummer ein. Die Telefonnummer darf maximal 80 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine Nachricht ein. Die Nachricht darf maximal 5000 Zeichen lang sein.
Adresse eingeben Adresseingabe löschen
Ihre Nachricht konnte nicht versendet werden! Bitte versuchen Sie es später erneut.
Ihre persönlichen Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.