Filterkriterien einstellen
 

Gepflegtes Reihenhaus mit viel Platz, großem Wintergarten und Süd-Terrasse. In Köln-Meschenich.

418.000 € Kaufpreis
134,00 m² Wohnfläche
4 Zimmer
Kaufpreis 418.000 €
Käuferprovision 3,48 % inkl. MwSt. zzgl. MwSt.
Gewerblich Einbauküche Garten voll unterkellert ...
Immobilie
kalaydo.de-Code ab64e948
Online-ID 2x92642
Referenznummer WE 1382
Objektdaten
Objekttyp Reihenmittelhaus
Kategorie Haus
Zimmer 4.0
Wohnfläche 134,00 m²
Grundstücksfläche ca. 203,43 m²
Baujahr 1986
voll unterkellert
Garten
Einbauküche
Lage

Köln-Meschenich

Meschenich ist ein Stadtteil im Bezirk Rodenkirchen im Süden des linksrheinischen Kölns. Es markiert das Ende der Millionenmetropole und grenzt an Brühl und Wesseling. Aktuell leben in Meschenich etwa 8.000 Menschen. Der gesamte Stadtteil ist umgeben von weitläufigen Feldern und kleinen Seen in ehemaligen Kiesgruben, die heute Naturschutzgebiete sind.

Das direkte Wohnumfeld der Privatstraße ist geprägt von Einfamilienhäusern und ist sehr ruhig.

Meschenich verfügt über eine gute Infrastruktur mit Geschäften des täglichen Bedarfs und hat einen Bäcker, zwei Discounter und einen Lebensmittelmarkt, zwei Banken und zwei Tankstellen. Weitere Einkaufsmöglichkeiten gibt es im benachbarten Brühl, in Hürth und in Rondorf.


Kindergärten und Schulen
In wenigen Gehminuten sind drei Kindertagesstätten sowie eine Grundschule zu erreichen. Weiterführende Schulen wie Gymnasien sowie Haupt-, Real- und Gesamtschulen befinden sich in den benachbarten Stadtteilen oder in den angrenzenden Städten Hürth und Brühl.


Verkehrsanbindung
Die Brühler Landstraße ist die Hauptverkehrsader in Meschenich und bringt Sie in Richtung Süden in wenigen Minuten direkt nach Brühl und auf die Autobahn A 553 sowie in Richtung Norden nach Rondorf und in die Kölner Innenstadt. Den Chlodwigplatz erreichen Sie mit dem Pkw beispielsweise in 15 bis 20 Minuten. Nur 10 Minuten in östlicher Richtung verläuft die Autobahn A 555, über die Sie ebenfalls in die Kölner City, aber auch nach Bonn gelangen.

Außerdem fährt die Buslinie 132 bis zum Kölner Hauptbahnhof. Der Bus 135 fährt zudem nach Godorf, wo Sie Anschluss an die Straßenbahnlinie 16 und an die Regionalbahn in Richtung Köln, Bonn und Koblenz haben.

Stadt 50997 Köln
Ausstattung

Das gesamte Haus ist in einem sehr gepflegten Zustand und wurde 1996/1997 komplett renoviert und in einen gehobenen und modernen Zustand versetzt. So besteht der Fußboden in der Diele, in der Küche und in den beiden Bädern aus hochwertigem Feinsteinzeug in Hochglanz-Anthrazit. Im Wohn- und Esszimmer wurde Ahorn-Laminatboden verlegt.

2006/2007 wurde ein Wintergarten mit Terrakotta-Fliesen angebaut, der mit einer Markise beschattet werden kann. Im Garten steht zudem ein Gartenhäuschen.

Des Weiteren verfügt das Haus über mehrere von Schreiner angepasste Wandschränke in der Diele, im Gäste-WC und im großen Schlafzimmer im 1. Obergeschoss. Im Wohnzimmer wurde ein gemütlicher Kamin zentral zwischen Ess- und Wohnbereich installiert und die Decken wurden mit Stuckelementen verziert.

Das Gäste-WC verfügt neben einem Schwebe-WC, einem Unterputz-Spülkasten und einem Eckwaschbecken außerdem über ein Urinal und einen großen Spiegelschrank, der vom Schreiner angefertigt wurde. Im Tageslicht-Badezimmer wurden eine geräumige Duschkabine, eine Eckbadewanne und ein von der Tür nicht einsehbares Schwebe-WC installiert. Zudem sind im Bad Spots in die Decke eingelassen. Das Badezimmer ist ebenso, unter dem Waschbecken und unter dem Fenster, mit von dem Schreiner angefertigten Einbauschränken ausgestattet.

Sehr hochwertig ausgestattet und durchdacht geplant wurde auch die Küche. Zunächst wurde bei der Renovierung die Wand zum Wohnzimmer auf etwa zwei Meter Breite geöffnet, sodass ein natürlicher Übergang zwischen Küche und Wohn- und Esszimmer entstanden ist. Die Küche selbst ist im zeitlosen Landhausstil eingerichtet und es wurden Markengeräte von Siemens und AEG eingebaut. Das Kochfeld besteht aus vier Ceranplatten und zwei Gasplatten, es gibt einen Umluftbackofen, eine starke Dunstabzugshaube, einen großen Kühlgefrierschrank, eine Spülmaschine und ein Edelstahlspülbecken.

Sowohl die Küche als auch die vom Schreiner angepassten Einbau-Wandschränke sind im Kaufpreis enthalten.

Das Haus verfügt über eine Gasheizung.

Zum Haus gehört eine Garage, der Kaufpreis für die Garage beträgt 10.000,- Euro.

Objekt

Das Einfamilien-Reihenmittelhaus wurde 1986 gebaut und 1996/1997 komplett renoviert. Dabei wurde es nicht nur in einen modernen Zustand versetzt, sondern auch der Grundriss zugunsten größerer und offener Räume verändert. Es liegt in einer ruhigen Privatstraße in einem reinen Wohngebiet im Stadtteil Meschenich im Kölner Süden.

Das Haus hat eine Gesamtwohnfläche von etwa 134 qm. Es verfügt über einen großzügigen und lichtdurchfluteten Wohn- und Essbereich mit Kamin und einer halb offenen Küche, die auch vom Flur aus betreten werden kann, sowie über insgesamt drei Schlafzimmer (eines davon mit Studio-Charakter), ein geräumiges Badezimmer mit Eckbadewanne und Dusche sowie ein Gäste-WC. Außerdem hat es einen Wintergarten mit Terrasse und ein Gartenhäuschen.

Die Auffahrten auf die Autobahnen A 553 und A 555 liegen nur maximal 10 Minuten entfernt, sodass Sie schnell nach Köln und Bonn, aber auch nach Brühl, Euskirchen oder Düren gelangen.


Aufteilung

Obwohl das Haus von der Straße aus betrachtet eher klein wirkt, entpuppt es sich als wahres Raumwunder. Denn das charmante und sehr gepflegte Einfamilienhaus überzeugt mit einer durchdachten Aufteilung und hellen, großzügigen Räumen.

Im Erdgeschoss gelangen Sie über die Diele in das Herzstück des Hauses, den Wohn- und Essbereich mit Kamin sowie einer halb offenen Küche auf der einen und einer großen Fensterfront mit Zugang zum Wintergarten auf der anderen Seite. Über den Wintergarten kommen Sie auf die Terrasse. Die Küche können Sie selbstverständlich auch direkt über die Diele betreten. Außerdem befindet sich im Erdgeschoss noch das Gäste-WC.

Im Wohn- und Esszimmer befindet sich die Treppe, die alle Stockwerke miteinander verbindet.
Im 1. Obergeschoss finden Sie links ein geräumiges Tageslicht-Badezimmer mit WC, einer Duschkabine und einer Eckbadewanne. Gegenüber der Treppe sowie rechts liegen zwei Schlafzimmer.

Die Treppe führt weiter nach oben in das Dachgeschoss, wo sich das letzte, sehr große Zimmer befindet, das einem Studio ähnelt und natürlich als Schlafraum, aber auch sehr gut als Gästezimmer oder Homeoffice genutzt werden kann.

Das Kellergeschoss ist ebenfalls sehr gepflegt. Hier befinden sich neben zwei Kellerräumen der Hausanschlussraum sowie der Wasch- und Heizungsraum.

Sonstiges

Der Energieausweis liegt bei Besichtigung vor.

Stichworte

Garage vorhanden, Stellplatz vorhanden

kalaydo.de-Code: ab64e948
556 Aufrufe online seit 14.10.2020 Verstoß melden

Weitere Immobilien zu Ihrer Suchanfrage

Geben Sie bitte Ihren Namen ein. Der Name darf maximal 64 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.
Geben Sie bitte eine Nachricht ein. Die Nachricht darf maximal 5000 Zeichen lang sein.
Mit dem Absenden übermitteln wir die Daten an unseren Kooperationspartner Immowelt AG. Die Informationspflichten zur Direkterhebung finden Sie hier.
Herr Thomas Steinbach
ATRIMMO Immobilien GmbH
Lichtstraße 43 b
50825 Köln