Großes EFH mit schönem Garten, vielen Parkplätzen und 3 Garagen, sowie vermieteter Gewerbehalle in Augsburg - viele Nutzungsmöglichkeiten denkbar !

Kaufpreis Wohnfläche Zimmer
1.699.900,00 € ca. 203,00 m² 8
kalaydo.de-Code a0455719
Anzeige vom 29.07.2017
Objekt-Nr. 2FVHL4N
Referenznummer 181
Kaufpreis 1.699.900,00 €
3 Stellplätze , je
Käuferprovision Die Provision für den Kauf dieses Objektes (Haus und Gewerbehalle) beträgt für den Käufer 3,57% (inkl. gesetzlichen MwSt), dies entspricht 3,00 % zzgl. Weitere Informationen siehe Provisionshinweis.
Stadt 86165 Augsburg
Straße
Objekttyp Einfamilienhaus
Kategorie Haus
Zimmer 8.0
Wohnfläche ca. 203,00 m²
Grundstücksfläche ca. 2.822,00 m²
Baujahr 1986
Gäste-WC
voll unterkellert
Garten, Terrasse
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 1986
Wesentliche Energieträger
Endenergieverbrauch 117,50 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse Klasse D
Gültigkeit bis

Die Provision für den Kauf dieses Objektes (Haus und Gewerbehalle) beträgt für den Käufer 3,57% (inkl. gesetzlichen MwSt), dies entspricht 3,00 % zzgl. der gesetzlichen MwSt vom notariell beurkundetem Kaufpreis (= 60.686,43 €).

Rechtliche Anmerkung:

Sämtliche Angaben wie z.B. zur Grösse, sowie zur Beschaffenheit des Objektes, wurden vom Eigentümer übernommen. Für deren Richtigkeit, oder Vollständigkeit kann der Makler keine Gewährleistung oder Haftung übernehmen.

Energieausweis für die Gewerbehalle:
Energieverbrauchsausweis : Wert Wärme 69,6 kWh(m²xa), Wert Strom 71,2 kWh(m²xa), Baujahr Wärmeerzeuger 1985/2000, Baujahr Halle 1985, Energieträger Erdgas, Zentralheizung,- Ausweis nach dem 01.05.2014 ausgestellt

Diese Einfamilienhaus mit Gewerbehalle liegt in Augsburg-Lechhausen-Süd, und dort mitten im Gewerbegebiet.
Somit sind praktisch fast alle Gewerbe denkbar - auch ist die Halle durch Ihre Dreiteilung bereits für mehrere Gewerbe gleichzeitig ausgelegt und geeignet.
Durch die umgebenden Gewerbe ist dieses Gewerbegebiet beständig und gewachsen und garantiert somit auch für Ihr Gewerbe, oder auch das Gewerbe Ihrer Mieter, ein entsprechendes Umfeld, welches Sie für den Erfolg benötigen.

Im Stadtteil Lechausen und den umliegenden Stadtteilen von Augsburg haben Sie selbstverständlich auch alle Einkaufsgelegenheiten und Versorgungseinrichtungen, sowie Schulen, Kindergärten und Sportplätze, oder auch Banken und Ärzte/Krankenhaus direkt vor Ort.
Somit lässt es sich zum einen gut arbeiten - aber eben auch angenehm wohnen - zudem das EFH trotz der verkehrsgünstigen Lage, dennoch recht ruhig gelegen ist.
Der große Garten ermöglicht viele Möglichkeiten der Nutzung.

Sie erreichen die ca. 6 km entfernte Autobahn A8 in wenigen Minuten - in nur ca. 3 km erreichen Sie das Stadtzentrum von Augsburg - und die ländliche Umgebung mit Ihren vielen Freizeiteinrichtungen und der schönen Natur erreichen Sie ebenfalls, z.B. das allzeit beliebte Friedberg (ca. 5 km), in nur wenigen Autominuten.

Insgesamt gesehen eine TOP-Lage, und das ist beim Immobilienkauf das Wichtigste für eine sinnvolle Kaufentscheidung.

Das Anwesen unterteilt sich in eine Gewerbehalle mit einer Gesamtfläche von ca. 716 qm. Weiter kommt noch eine Wohnfläche des Einfamilenhauses mit ca. 203 qm hinzu. Das große Grundstück mit seinen ca. 2.822 qm ermöglicht eine vielseitige Nutzung. Die Gewerbehalle ist dreigeteilt und vermietet.
Nähere Größenangaben zu den einzelnen Teilen, können wir Ihnen vor Ort bei einer Besichtigung nachreichen.

Das Haus verfügt über folgende Raumaufteilung: (EG) Wohnzimmer ca.31 qm, Schlafzimmer ca. 15 qm, Kinderzimmer ca. 10 qm, Arbeitszimmer ca. 10 qm, Küche ca. 9,5 qm, Speisekammer ca. 2,5 qm, Bad ca. 6,5 qm, sowie einen Flur mit ca. 16,5 qm. Ein zusätzlicher Windfang mit ca. 4 qm rundet zusammen mit dem Gäste-WC ca. 1,5 qm das Erdgeschoss ab. Hinzu kommt dann noch die wirklich grosse Terrasse mit insgesamt 39 qm. Diese Terrasse wurde nach der Wohnflächenberechungsverordnung mit 1/4 der Fläche, also ca. 10 qm zur Wohnfläche hinzugerechnet. Somit hat das Haus im EG eine Wohnfläche von ca. 116,5 qm.
Das Haus hat im OG folgende Raumaufteilung: Wohnzimmer ca. 24 qm, Schlafzimmer ca. 17,5 qm, Haushaltsraum ca. 10 qm, Arbeitszimmer mit ca. 11 qm, Küche mit ca. 12 qm inkl. der Speisekammer, sowie einem Flur mit ca. 12 qm. Somit hat das Haus im OG eine Wohnfläche von derzeit 86,5 qm. Im OG ist auch schon mit einem weiteren Badausbau begonnen worden, diese Fläche beträgt ca. 9 qm - da dieser Raum noch nicht fertiggestellt ist, entfällt der Ansatz als Wohnfläche und stellt somit nur eine Nutzfläche dar. Insgesamt verfügt das Haus derzeit also über eine stattliche Wohnfläche von ca. 203 qm, hinzu kommen noch Nutzflächen im Keller, und im DG, welche nach evtl. Umbau auch noch genützt werden können, mit einer Fläche von um die 65 qm ( keine Wohnfläche).

Dieses EFH mit zusätzlich vermieteter Gewerbehalle, ist verkehrsgünstig in einem Gewerbegebiet von Augsburg (Lechhausen) gelegen. Ein großer Garten trennt, die mit diesem Objekt verbundene Gewerbehalle, freistehend auf dem gleichen Grundstück ab. Somit sind verschiedene Möglichkeiten offen, indem Sie als Betriebsinhaber dort selbst leben und praktisch nur wenige Meter zum Arbeitsplatz haben, oder Sie sehen das als eine Kapitalanlage und wohnen in diesem schönen Haus, während Sie die Halle gewerblich vermietet lassen und eine ordentliche Rendite hiermit erzielen. Es befinden sich viele Gewerbe in direkter Umgebung - hier sind Autohäuser, Werkstätten und produzierende Gewerbe, sowie auch Dienstleistungen zu nennen. Die Gewerbehalle ist in drei Einheiten aufgeteilt und komplett vermietet. Verschiedene Gewerbe finden hier Ihren Standort - die Mieter würden gerne in diesen Räumlichkeiten nach dem Kauf verbleiben (somit haben Sie feste Mieteinnahmen) -es steht Ihnen aber natürlich frei, auch diese Mietverträge gem. den Verträgen aufzulösen und die Halle selbst zu nutzen.
Mit insgesamt 20 Stellplätzen für Pkw und zusätzlichen 3 Einzelgaragen, ist eine vielseitige Nutzung, auch von dieser Seite her gesehen möglich.
Als weiteres Highlight können Sie auch noch eine Photovoltaikanlage übernehmen, welche einen laufenden Vertrag, mit hoher Vergütung (0,39 Euro pro eingespeistes kWh) und mit einer Restlaufzeit von gut 12 Jahren hat. Alleine dies stellt schon eine lukrative Einnahmequelle mit monatlich ca. 580 Euro netto dar - zusammen mit den Mieteinnahmen ergibt sich eine gute Rendite, gemessen am Kaufpreis inklusive der Kaufnebenkosten.
Sie kommen somit auf eine Rendite vor Steuern von um die 3 % - plus die Mietersparnis für das Einfamlienhaus, welches sich, wie schon erwähnt, ebenso auf dem Grundstück befindet und im Preis natürlich inbegriffen ist. Alles in allem kommen Sie somit, je nach Mietansatz für das EFH auf eine Rendite von vor Steuern um die 4 %.

Der jetzigen Eigentümer möchte das Anwesen aus Altersgründen verkaufen und sich somit neu orientieren. Somit ist es aber auch zu beachten, dass ein Verkauf des nur in Verbindung mit der Gewerbehalle erfolgen kann - dies ist im Grundbuch auch so vorgesehen, da es sich um ein Gewerbegebiet handelt, dass nur im Zusammenhang mit einem Gewerbebetrieb eine wohnwirtschaftliche Nutzung zulässt. Somit ist ein getrennter Verkauf ausgeschlossen.
Weiter möchte der Eigentümer natürlich erst noch in aller Ruhe sein eigenes neues Zuhause suchen und somit könnte es durchaus sein, dass man bei der Vertragsgestaltung auch noch über ein Mietverhältnis auf Zeit zwischen Ihnen als Käufer und dem jetzigen Eigentümer verhandeln müsste - aber das ergibt sich dann im Laufe der Vertragsverhandlungen und natürlich im gegenseitigem Einverständnis der beteiligten Parteien.

Eine Besonderheit ist wie schon erwähnt die Photovoltaikanlage (20 kWh) , welche im Jahre 2010 erbaut wurde. Die Übernahme des Vertrages ist nach schriftlicher Auskunft des Stromabnehmers inkl. der vereinbarten Vergütung bis zum 31.12.2030 für Sie als neuer Erwerber möglich. Dies stellt zum einen eine tolle Rendite da und zum anderen ergibt sich somit auch die Option, dass man diese Anlage im Kaufvertrag gesondert ausweist und hiermit die gesetzliche MwSt. vom Finanzamt zurückbekommen könnte.
Die Anlage würde mit einem Restwert von 50.000 Euro ausgewiesen werden - das entspricht einer möglichen Vorsteuer von ca. 8.000 Euro. Nähere Auskünfte hierzu erteilt aber bitte Ihr Steuerberater, da wir als Maklerbüro gesetzlich nicht befugt sind steuerberatend tätig zu werden.
Bei den Nebenkosten dieses Objektes können wir zum einen auf die guten Energieverbrauchswerte verweisen (siehe Expose) - zum anderen können wir Ihnen auf Anfrage natürlich auch entsprechende Nebenkosten des Objektes anhand von Belegen nachweisen.

Wenn Sie das besondere Objekt mit einer guten Rendite suchen, werden Sie hier sicher fündig werden.

Anzahl der Schlafzimmer: 3, Anzahl der Badezimmer: 2, Bundesland: Bayern, 2 Etagen

Erbbaurecht nicht vorhanden
3 Garagenstellplätze

kalaydo.de-Code: a0455719
172 Aufrufe online seit 29.07.2017 Verstoß melden
Ihr Kontakt:
Herr Alexander Rodt
/
-
Immobilien Alexander Rodt
Hauptstr. 12
82433 Bad Kohlgrub
Geben Sie bitte Ihren Namen ein. Der Name darf maximal 64 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.
Geben Sie bitte eine Telefonnummer ein. Die Telefonnummer darf maximal 80 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine Nachricht ein. Die Nachricht darf maximal 5000 Zeichen lang sein.
Adresse eingeben Adresseingabe löschen
Ihre Nachricht konnte nicht versendet werden! Bitte versuchen Sie es später erneut.
Ihre persönlichen Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.