!*Historische Villa & Gästehaus in der Provence*!

Kaufpreis Wohnfläche Zimmer
1.790.000,00 € ca. 230,00 m² 5
kalaydo.de-Code a03cd0d5
Anzeige vom 02.07.2017
Objekt-Nr. 2FWAR4A
Referenznummer 2017 (3/38)
Kaufpreis 1.790.000,00 €
3 Stellplätze , je
Käuferprovision provisionsfrei
Stadt 83570 Carcès
Straße
Land Frankreich
Objekttyp Einfamilienhaus
Kategorie Haus
frei werdend
Bezugsfrei ab nach Absprache
Zimmer 5.0
Wohnfläche ca. 230,00 m²
Grundstücksfläche ca. 7.200,00 m²
Baujahr 11. Jahrhundert
Bad mit Dusche, Bad mit Wanne, Bad/WC getrennt, Gäste-WC
Garten, Loggia, Terrasse, Wintergarten
Ausblick: Berge, Fernblick
Einbauküche, offene Küche
Weitere Räume: Abstellraum, Dach ausgebaut, Einliegerwohnung, Galerie, Hobbyraum, Wasch-Trockenraum
Böden: Fliesenboden, Granitboden, Steinboden
Holzfenster
Ausstattung: voll möbliert, luxuriös
Zustand: renoviert, Altbau (bis 1945)
Wellness: Swimming-Pool
Sicherheitstechnik: Alarmanlage
Energieträger Elektro, Gas, Holz, Solar
Heizungsart Fußbodenheizung, offener Kamin
Ausstattung & Merkmale eigene Wasserversorgung, städtische Wasserversorgung
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 0
Wesentliche Energieträger Gas
Endenergieverbrauch 141,00 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse Klasse C
Gültigkeit bis

Wirklich eine besondere Immobilie, wunderschönes, historisches Anwesen aus dem 11ten Jahrhundert - ein ehemaliges kleines Kloster, sogenanntes Prieuré, Alle Bausubstanzen wurden authentisch mit alten Baustoffen,dennoch nach neuesten technischen Erkenntnissen restauriert. Auf dem Hauptgrundstück befinden sich Haupthaus, Gästehaus, Poolhaus, Doppelcarport, sowie diverse Technik- und Nutzräume. Es erstreckt sich auf einer Fläche von ca. 7.200qm. Weitere ca. 6.000qm Grund und Boden, die mit Oliven und Wein bepflanzt sind, grenzen an die bebaute Liegenschaft an. (Für dieses Grundstück ist eine Kaufoption möglich).

Das Haupthaus (ca.230qm), das eigentliche kleine Kloster, verfügt über verschiedene Wohnebenen die durch alte Natursteintreppen und Stufen, miteinander verbunden sind. Auf der 1. (untersten) Ebene befinden sich Wohnzimmer, Büro, Küche, Esszimmer mit Gewölbedecke und Gästeappartement (hier wurde der frühere Beichtstuhl zur Waschgelegenheit umfunktioniert). Auf der 2. Ebene liegen der Eingangsbereich, ein kleines Duschbad mit WC, Galerie zum Gästeappartement gehörend, und eine 2. Galerie zum Wohnzimmer gehörend. Außerdem kann man von dieser Galerie und dem Eingangsbereich zu der teilüberdachten Sonnenterrasse gelangen. Über den Eingangsbereich gelangt man zur 3. Ebene. Dort ist das Hauptschlafzimmer mit nostalgischer Badewanne und handgemachtem Waschbecken auf einem alten Parkettsockel. Von hier aus geht der Blick bis zu den Bergen.

Aus fast jedem Zimmer kommt man ins Freie, entweder Garten, Wasserterrasse oder Essplatz. So gelangt man von der Küche direkt auf eine glaseingedeckte Essterrasse. Gleichzeitig kommt man von dieser Terrasse zum Arbeitsraum mit Waschmaschine und Trockner. Ein Außen-­-WC, Waschbecken und Stauraum sind dort ebenfalls untergebracht.

Ein Poolhaus von ca. 90qm Fläche (Halbrund am Pool) mit alten zum Teil historischen Baustoffen, ist in den Monaten Mai bis Oktober zum Leben im Freien bestens geeignet. Es verfügt über eine moderne Kochmöglichkeit. An kühlen Abenden sorgt dort der große Natursteinkamin (auch zum Grillen geeignet) für Wärme und Ambiente im Freien am großen Pool. Außerdem gibt es im Poolhaus noch 2 Räume die auch als Gästezimmer genutzt werden könnten. Der gesamte Poolbereich liegt sehr geschützt und ist auch nicht einsehbar, was für den größten Teil des Gartens gilt.

Direkt am Pool liegt auch das Gästehaus mit weiteren ca 70 qm Fläche. Ein historisches Steinhaus (Bastidon) mit Wohn-/ Esszimmer, Kochbereich, 2 Schlafplätzen auf der Galerie unterm Dach, 1 Schlafzimmer, Bad, separates WC liegen im unteren Bereich. Am Gästehaus gibt es 2 große, eigene Terrassen. Der Blick vom Wohnbereich und den Terrassen auf Pool und Garten ist pure Erholung. Der Umbau der großen Garage am Bastidon, könnte leicht die Wohn- und Nutzfläche
dort verdoppeln.

Der Hauswirtschaftsraum war früher die Sakristei der direkt angrenzenden Kapelle (Notre Dame de Carami) die früher zur Prieuré gehörte. Sie ist heute Eigentum der Commune und wird von der Kirchengemeinde nur selten genutzt: 2-3 Gottesdienste, 1 Konzert, manchmal Taufe und Hochzeiten. (Der Nachweis der Historie kann im Internet eingesehen werden. Suchen Sie über: "Carcès, prieuré de Caramy, chapelle Notre-Dame de Carami 03831079 ZA".) Der entstandene Innenhof wurde als kleiner Garten gestaltet und liegt direkt an der Küchenterrasse. Daran schließt sich ein großer Kräutergarten an. Der Grundstückseingang liegt als Vorgarten und Vorplatz vor der Kapelle und ist als Staudengarten ganzjährig blühend. Eine Hofeinfahrt auf der anderen Grundstücksseite, für die Fahrzeuge, erschließt genügend Parkraum, auch mit Carport und großer Werkstatt die jeder Zeit als Garage dienen kann. Auch kommt man hier zu der neuen Umweltgerechten Haustechnik, denn sowohl die Wasserversorgung, als auch die Niedertemperatur Heizung werden alternativ und oder ergänzend mit Solar-Wärmepumpe-Elektro und auch Gas betrieben. Das Haus hat somit selbstverständlich beste Energiewerte was den Verbrauch angeht. Zum eigenen Brunnen, 83 m tief, kommt auch Stadtwasser bei Bedarf, aber das Brunnenwasser ist trinkbar. Der herrliche Garten auf verschieden Terrassenebenen bietet viele Möglichkeiten die Seele baumeln zu lassen. Unter gepflegten Olivenbäumen, baumhohen Kletterrosen, plätschernden Brunnen und Wasserläufen die Brunnen und Fischteich verbinden, findet man schnellste Entspannung. Durch den eigenen Brunnen und ein fachgerechtes Beregnungssystem ist die große Pflanzenvielfalt ganzjährig leicht zu pflegen. Ein Viktorianisches Gewächshaus und ein Gerätehaus für Gartenfreund und Pflanzen im Winter steht zur Verfügung. Inmitten der großen Rasenfläche ein Fischteich, Seerosen bestückt aus Natursteinen. Der 12 mal 5 m große Salzwasserpool garantiert regelmäßige Abkühlung gegen die dauerhafte Sonne im französischen Süden. Der gesamte Bereich ist von aussen nicht einsehbar.

Mitten zwischen Cannes und Aix-en-Provence liegt das malerische Städtchen "Carcès" mit echtem, südfranzösischem Charme. Man findet es kurz nach Abfahrt von der "Autobahn der Sonne",der A8, die die südliche Küste des Landes versorgt. Sobald Sie auf der Autobahn sind, sehen Sie die südlichen Metropolen Frankreichs auf den Hinweisschildern. Cannes, Nizza in östlicher Richtung, Toulon, Aix-en-Provence, Marseille in westlicher Richtung. Damit sind natürlich auch die interessanten Gegenden in und um Monaco oder St. Tropez nicht allzu weit entfernt. Wir sind hier einfach mitten im Département Var, einer der schönsten, südlichen Regionen Frankreichs: der Provence-Alpes-Côte dAzur. Über Autobahn und schließlich bergige Serpentinen, ist das weltbekannte St. Tropez mit seinem internationalen Flair der umliegenden Strände erreichbar. Sie benötigen vielleicht 1 Stunde Fahrtzeit. Andererseits sind Sie z.B. auch mit dem TGV, der französischen Version des deutschen ICE, in ca. 4 Stunden in Paris. Von den Flughäfen in Nizza oder Marseille, die von den meisten deutschen Flughäfen direkt bedient werden, erreichen Sie das Nachbarland nach ca. 1,5 Std. Flugzeit.

Sonstiges zum Verkauf
Wir vermitteln mit unseren Marken "Avalon Invest GmbH" und "e_con realestate" das angebotene Objekt für den Deutschen Eigentümer, der das Haus derzeit selbst bewohnt. Von ihm wurden auch alle Informationen verfügbar gemacht. Zu allen Angaben sind Irrtümer, Übertragungsfehler vorbehalten, ebenso der Zwischenverkauf durch den Eigentümer selbst. Bei Interesse organisieren wir einen Besichtigungstermin, bei dem wie Sie gern begleiten. Im Falle eines Kaufes fallen eventuell ausländische Steuern, Notar- und Registergebühren an, die vom letztendlichen Käufer zu übernehmen sind. Alle Abwicklungen unterliegen natürlich den üblichen Regularien nach französischem Recht.

kalaydo.de-Code: a03cd0d5
126 Aufrufe online seit 02.07.2017 Verstoß melden
Ihr Kontakt:
Herr Axel Ellerhusen
/
/
Avalon Invest GmbH
Clemens-Schultz-Straße 9
20359 Hamburg
Geben Sie bitte Ihren Namen ein. Der Name darf maximal 64 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.
Geben Sie bitte eine Telefonnummer ein. Die Telefonnummer darf maximal 80 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine Nachricht ein. Die Nachricht darf maximal 5000 Zeichen lang sein.
Adresse eingeben Adresseingabe löschen
Ihre Nachricht konnte nicht versendet werden! Bitte versuchen Sie es später erneut.
Ihre persönlichen Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.