Kaufen, Einziehen, Wohnen

Kaufpreis Wohnfläche Zimmer
1.090.000,00 € ca. 375,00 m² 9
kalaydo.de-Code a021f509
Anzeige vom 07.04.2017
Objekt-Nr. 2HANW4W
Referenznummer 1/30/950-950/9755
Kaufpreis 1.090.000,00 €
5 Stellplätze , je
Käuferprovision 4,76 % inkl. MwSt.
Stadt 97204 Höchberg
Straße
Kategorie Haus
Bezugsfrei ab nach Absprache
Zimmer 9.0
Wohnfläche ca. 375,00 m²
Grundstücksfläche ca. 619,00 m²
Baujahr 2004
Bad mit Dusche, Bad mit Fenster, Bad mit Wanne
voll unterkellert
Balkon, Garten, Terrasse
Weitere Räume: Abstellraum, Einliegerwohnung
Böden: Fliesenboden, Laminat, Teppichboden
5 Stellplätze: Garage, Stellplatz
voll erschlossen
Energieträger Gas
Heizungsart Fußbodenheizung, offener Kamin, Zentralheizung
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 2004
Wesentliche Energieträger Gas
Endenergieverbrauch 51,10 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse Klasse B
Gültigkeit 26.03.2017 bis 25.03.2027

Gepflegtes Einfamilienhaus mit ELW in ruhiger Lage von Höchberg, 9 Zimmer auf ca. 387 m² Wohnfläche, Grundstück mit 619 m² Grundstücksfläche.

360° Tour: https://tour.feelestate.com/view/fullscreen/id/VR0MG

Die angebotene Immobilie befindet sich etwa 5 km westlich von Würzburg im Ort Höchberg. De Marktgemeinde mit knapp 10.000 Einwohnern liegt im Landkreis Würzburg und gilt als aufstrebende Gemeinde mit einem langlebigen Altort, einer modernen Wohnanlage am Hexenbruch und einem bedeutenden Gewerbegebiet. Höchberg bietet ein breites Spektrum an Freizeitangeboten: Von Kegelbahn und Minigolfanlage bis hin zu entspannenden Wanderwegen - hier findet sich für jeden etwas! Durch die zentrale Lage der Immobilie profitieren Sie von kurzen Wegen zu den Geschäften des täglichen Bedarfs. Des Weiteren besteht im Markt Höchberg eine sehr gute Verkehrsanbindung: über die nahe gelegene B 27 gelangen Sie innerhalb weniger Minuten in die Würzburger Innenstadt. Mit dem Bus benötigen Sie etwa eine halbe Stunde.

- 3 Balkone Süd-West
- Terrasse
- 3 Tageslichtbäder
- Heizkamin mit 14 kW
- Abstellräume
- Speisekammer
- elektrische Rollläden
- Regenwasserzisterne mit ~6.000 Liter Fassungsvermögen, sorgt für Versorgung der Toilette, der Waschmaschine sowie der Gartenbewässerung
- rein mineralisches Dämmsystem -> Top Raumklima
- Aufdachdämmung 120 mm
- Edelstahlgeländer im gesamten Haus
- Die Photovoltaik-Anlage mit einer monatlichen Einspeisevergütung von 200 € ist für die Warmwasserzubereitung zuständig

elektrische Rollläden

Nutzen Sie die 360° Tour! https://tour.feelestate.com/view/fullscreen/id/VR0MG

Durch die Eingangstür gelangen Sie in das Einfamilienhaus. Zu Ihrer Rechten befinden sich die Doppelgarage und ein Gäste-Bad mit Tageslicht und Dusche. Auf der linken Seite liegen die Garderobe und der Hauswirtschaftsraum. Geradeaus durch den Flur gelangen Sie in den riesigen, lichtdurchfluteten Wohn-/Essbereich mit einem wunderschönen großem Kamin und einer offenen Küche mit dahinterliegender Speisekammer. Auf dieser Etage mit ca. 105 m² Wohnfläche wurden hochwertige Steinfliesen verlegt. Der Balkon mit ca. 30 m² Nutzfläche befindet sich in südlicher Ausrichtung.

Im ersten Untergeschoss liegen die Schlafräume des Einfamilienhauses auf ca. 120 m² Wohnfläche. Über die Treppe gelangen Sie in dieses Stockwerk und finden sich in einem Flur wieder. Gegenüber und auf der linken Seite der Treppe sind ein Abstellraum und ein Lagerraum, welcher gleichzeitig die Unterkellerung der Doppelgarage darstellt. Dieser Raum kann gut und gerne auch als Wohnraum genutzt werden. Den Flur entlang nach rechts folgen das moderne Tageslichtbad mit Badewanne, Dusche und Doppelwaschtisch sowie das Elternschlafzimmer, welches durch die geräumige Ankleide betreten wird, und die beiden Kinderzimmer. Alle Schlafräume haben Zugang zum großen, überdachten und sonnigen Balkon mit südlicher Ausrichtung und Blick über den Garten und Höchberg.

Im Dachgeschoss befinden sich zwei weitere Wohnräume auf ca. 67 m² Wohnfläche. Die Zimmer eignen sich z. B. als Büro, Jugendzimmer, Gästezimmer und/oder Hobbyraum. Eines der Zimmer hat außerdem einen weiteren, sonnigen Balkon mit süd-westlicher Ausrichtung. Alle Balkongeländer sowie Das Treppenhausgeländer sind mit Edelstahlgeländer ausgestattet.

Über die separate Eingangstür gelangen Sie in das 2. Untergeschoss und damit in die vermietete Einliegerwohnung. Diese beinhaltet 3 Zimmer auf ca. 95 m² Wohnfläche. Im Flur stehend, befindet sich auf der rechten Seite ein Schlafzimmer mit Blick in den Garten. Geradeaus, durch den Flur hindurch gelangen Sie in den hellen und großzügigen Wohn-/Essbereich mit Zugang zur sonnigen Terrasse in südlicher Ausrichtung und dem schön angelegten Garten. Den Flur entlang nach rechts reihen sich nacheinander ein Kinderzimmer oder Büro sowie das helle Tageslichtbad mit Badewanne, Dusche und WM-Anschluss. Die derzeitige Jahreskaltmiete beträgt 8.640 €.

Das wunderschöne geräumige Haus kann mit den einfachsten Mitteln in 3 separate Wohnungen aufgeteilt werden und bietet sich somit als Kapitalanlage, Mehrgenerationenhaus und/oder als ein Einfamilienhaus an. Es wurden nur die besten Materialien für den Bau des 400 m² großen Hauses verwendet. Bei dem ersten Eintritt in das Objekt spürt man förmlich die gute Atmung des Hauses durch die Verwendung von Mineralputz. Man muss in diesem Haus nichts machen! Man kann dieses Objekt sofort nach Absprache beziehen und anfangen zu wohnen!

Bitte überzeugen Sie sich bei einer persönlichen Hausführung über die schöne Lage, die wundervolle Aussicht und die sehr gut durchdachten Grundrisse selbst.

Kundeninformation für Kaufinteressenten
Die gesetzlichen Verpflichtungen nach dem Geldwäschegesetz (GwG)

"Wenn Sie der Immobilienmakler nach dem Personalausweis fragt?"

Sie möchten eine Immobilie kaufen und wenden sich an einen Immobilienmakler. Sie sind verwundert, dass Sie der Immobilienmakler nach Ihrem Personalausweis fragt? Und darüber hinaus noch wissen möchte, wer der wirtschaftlich Berechtigte ist?
Dann erfüllt der Immobilienmakler die Anforderungen des Gesetzgebers gemäß dem Geldwäschegesetz.

Die Pflichten nach dem Geldwäschegesetz (GwG)

- Der Gesetzgeber schreibt vor, dass Vertragspartner vor der Begründung einer Geschäftsbeziehung zu identifizieren sind (§ 3 GwG). Immobilienmakler haben diese Sorgfaltspflicht einzuhalten. Die Identifizierung des Kaufinteressenten durch den Immobilienmakler muss erfolgt sein, bevor die Aufnahme der Kaufvertragsverhandlungen ermöglicht wird.

- Bei der Identifizierung sind entweder Name, Geburtsdatum und -ort, Staatsangehörigkeit, Anschrift, Personalausweisnummer und ausstellende Behörde festzuhalten oder es ist der Ausweis zu kopieren.

- Darüber hinaus hat der Makler zu klären, ob der Kunde im eigenen wirtschaftlichen Interesse handelt oder für einen Dritten.

- Festgehalten werden muss auch, ob es sich bei dem Vertragspartner und ggf. wirtschaftlich Berechtigten um eine Politisch Exponierte Person (PEP) handelt.

- Als Kunde sind Sie verpflichtet, dem Immobilienmakler den Ausweis vorzulegen und die entsprechenden Auskünfte zu erteilen (§ 4 Abs. 6 GwG).

Helfen Sie Ihrem Immobilienmakler dabei, die gesetzlichen Pflichten nach dem Geldwäschegesetz zu erfüllen!

Anzahl der Badezimmer: 2, Anzahl Balkone: 1, Anzahl Terrassen: 1, Bundesland: Bayern, 4 Etagen

kalaydo.de-Code: a021f509
272 Aufrufe online seit 07.04.2017 Verstoß melden
Ihr Kontakt:
Herr Thomas Popp
/
/
LBS Bayerische Landesbausparkasse
Semmelstr. 15
97070 Würzburg
Geben Sie bitte Ihren Namen ein. Der Name darf maximal 64 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.
Geben Sie bitte eine Telefonnummer ein. Die Telefonnummer darf maximal 80 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine Nachricht ein. Die Nachricht darf maximal 5000 Zeichen lang sein.
Adresse eingeben Adresseingabe löschen
Ihre Nachricht konnte nicht versendet werden! Bitte versuchen Sie es später erneut.
Ihre persönlichen Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.