Landsitz von 1880 in Alleinlage auf 32.000 m² Traumareal

Kaufpreis Wohnfläche Zimmer
1.050.000,00 € ca. 418,00 m² 14
kalaydo.de-Code a02e90a6
Anzeige vom 20.05.2017
Objekt-Nr. 2KYXL4V
Referenznummer 0-10-6411
Kaufpreis 1.050.000,00 €
Preis / m² 2.511,96 €
Käuferprovision 3,57 % inkl. MwSt.
Stadt 53909 Zülpich
Objekttyp Villa
Kategorie Haus
Bezugsfrei ab V.B.
Zimmer 14.0
Wohnfläche ca. 418,00 m²
Grundstücksfläche ca. 31.890,00 m²
Baujahr 1880
Energieträger Öl
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 1900
Wesentliche Energieträger Heizöl
Endenergieverbrauch 136,50 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse Klasse E
Gültigkeit 21.06.2016 bis 21.06.2026

Das Anwesen steht im Landschaftsschutzgebiet am Ortsrand eines Zülpicher Ortsteils in Alleinlage 400 m entfernt vom nächsten Nachbarn.

Zülpich - das Tor zur Eifel - gehört zum Kreis Euskirchen , hat 20.000 Einwohner. Die Römerstadt Mit dem lateinischen Namen Tolbiacum existiert die Stadt seit dem 1.Jahrhundert vor Christus.
Zülpich verfügt über eine Vielzahl historischer Kunstdenkmäler und hat z.B. das einzige deutsche Museum für Badekultur.

Die leicht hügelige Landschaft bietet mit ihren Bachauen, einem Naturschutz- und Wassersportsee (Zülpicher See) gute Freizeitmöglichkeiten für Reiter, Radfahrer und Wanderer.

Bis zur nächsten Autobahnauffahrt (A1, Euskirchen-Wisskirchen) sind es 6 km. Die Innenstädte von Köln und Bonn sind jeweils nur 50 km/40 Autominuten entfernt (Düsseldorf 76 km).

Stilvoller historischer Landsitz Ursprungsbaujahr ca. 1880 in Alleinlage in Zülpich, Kreis Euskirchen, (jeweils 50 km/40 Minuten) bis in die Citys von Köln und Bonn), Wohnfläche ca. 418 m², 14 Zimmer, 2 Küchen, 4 Bäder, Raumhöhen: EG 3,10 m/OG 4,10/DG 3,00 m, zgl. ca. 584 m² Nutzflächen - darunter angebaute Halle (17,5 x 14,2 m= 249 m²), gesamt ca. 1.002 m² Wohn- und Nutzfläche. Innen- und Außenpool, Sauna, 2 offene Kamine, Tennisplatz, Bachläufe, Wiesen, Wald, Parkplatz für ca. 30 PKW möglich, gepflegt, wunderschönes ebenes Grundstück 31.890 m², Kaufpreis EUR 1.050.000,- FORDERN SIE EIN AUSFÜHRLICHES EXPOSÉ MIT ALLEN DETAILS, PLÄNEN, BILDERN UND VOLLSTÄNDIGER ADRESSE AN!

Eine Übersicht über unsere aktuelle breite Angebotspalette - ca. 60 attraktive Immobilien im Großraum Köln/Bonn - finden Sie auf unserer Homepage www.vonemhofen.de.
-
Unser aktuelles Gesamtangebot finden Sie auch in unserem Angebotskatalog, den Sie über den nachstehenden Link Immobilienkatalog aufrufen können (PDF ca. 4,5 MB).
-
Wenn Sie im Gegenzug selber eine Immobilie im Großraum Köln/Bonn verkaufen möchten, beraten wir Sie gerne diskret und unverbindlich. Auf unserer Homepage www.vonemhofen.de finden Sie unter REFERENZEN die letzten 1.100 von uns vermittelten Immobilien.
Die Vermittlung historischer Immobilien vom Fachwerkhaus über die Jugendstilvilla bis zur Wasserburg ist eine unserer Spezialitäten. Unter unseren Referenzen finden Sie die letzten 200 von uns vermittelten Altbauten mit Charme. Über den Link Referenzen -historische" können Sie einen Katalog mit 100 dieser Referenzimmobilien downloaden.
-
Unsere Bewertungskompetenz beziehen wir aus über 40 Jahren erfolgreicher Tätigkeit als eines der führenden Maklerunternehmen im Großraum Köln/Bonn.

Nutzfläche: 584,00 m², Gesamtfläche: 1002,00 m², Bundesland: Nordrhein-Westfalen, Gemeindecode: 05366004

30 Stellplätze

kalaydo.de-Code: a02e90a6
1589 Aufrufe online seit 20.05.2017 Verstoß melden
Herr René von Emhofen
/
VON EMHOFEN IMMOBILIEN e.K.
Kitschburger Str. 238
50933 Köln
Geben Sie bitte Ihren Namen ein. Der Name darf maximal 64 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.
Geben Sie bitte eine Telefonnummer ein. Die Telefonnummer darf maximal 80 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine Nachricht ein. Die Nachricht darf maximal 5000 Zeichen lang sein.
Adresse eingeben Adresseingabe löschen
Mit dem Absenden übermitteln wir die Daten an unseren Kooperationspartner Immowelt AG.Die Informationspflichten zur Direkterhebung finden Sie hier.
Ihre Nachricht konnte nicht versendet werden! Bitte versuchen Sie es später erneut.