„Märchenhaft“ Wohnen im Herzen von Mengen...

Kaufpreis Wohnfläche Zimmer
339.000,00 € ca. 249,49 m² 9
kalaydo.de-Code a053057b
Anzeige vom 15.09.2017
Objekt-Nr. 2GJLF4B
Kaufpreis 339.000,00 €
3 Stellplätze , je
Käuferprovision 3,57 % inkl. gesetzl. MwSt.*
Abschreibung / Anlage Denkmalschutz-Afa
Stadt 88512 Mengen
Straße
Objekttyp Zweifamilienhaus
Kategorie Haus
frei
Bezugsfrei ab kurzfristig
Zimmer 9.0
Wohnfläche ca. 249,49 m²
Grundstücksfläche ca. 264,00 m²
Baujahr vor 1500
Bad mit Dusche, Bad mit Fenster, Bad mit Wanne, Gäste-WC
nicht unterkellert
Einbauküche
Weitere Räume: Dach ausbaufähig
Böden: Fliesenboden, Parkettboden
Holzfenster
3 Stellplätze: Garage, Stellplatz
Energieträger Öl
Heizungsart Zentralheizung
Ausstattung & Merkmale städtische Stromversorgung, städtische Wasserversorgung
Energieausweistyp
Gebäudetyp
Baujahr laut Energieausweis 0
Wesentliche Energieträger
Gültigkeit bis

Die Ursprünge dieses Stadtbild prägenden Fachwerkgebäudes gehen zurück ins 15. Jahrhundert. Es handelt sich um ein Kulturdenkmal gemäß § 2 DSchG. Das Gebäude wurde 1980/81 vollständig entkernt, aufwendig saniert und 2000 nochmals um-fangreich renoviert. Im Erdgeschoss ist eine 2-Zimmer-Wohnung mit 54,75 m² Wfl. und im 1.Ober- und Dachgeschoss eine großzügige 7-Zimmer-Wohnung mit 194,74 m² unterge-bracht.

Neben der zentralen Lage am Kirchplatz zeichnet sich das An-wesen durch die Idylle an der Mengener Ablach und deren Grünflächen aus.

UG: nicht unterkellert.

EG: Diele mit Treppenhaus, Abstell- und Heizraum, weiterer Abstellraum mit Zugang in den Garten, Garage mit direktem Gebäudezugang. 2-Zimmer-Wohnung mit separater Küche und Tageslichtbad.

1.OG: Flur, großzügiges Wohnzimmer (ca. 40,00 m²), Wohnküche mit maßgefertigter EBK, Hauswirtschaftsraum, Gäste-WC, Tageslichtbad, Elternschlafzimmer, Gartenzimmer mit Blick ins Grüne und auf die Mengener Ablach sowie eine Loggia.

1.DG: Flur, Gäste-WC, Duschbad, 2 geräumige Schlafzimmer und eine Ankleide.

2.DG: großer ausbaubarer Bühnenraum

Ruhige Wohnlage in der Altstadt an der historischen Stadtmauer und dem Stadtgraben. Die Grünflächen der Mengener Ablach grenzen ans Gebäude an. Die Fußgängerzone und der Marktplatz der historischen Altstadt sind in wenigen Schritten zu erreichen.

Das Gebäude wurde 1980/81 bis auf das originale Holz-Tragwerk und Teile des Mauerwerks vollständig entkernt und neu aufgebaut. Beginnend mit den Mauererarbeiten, den Zimmer-/Dachdecker-, Flaschner-, Estrich- und Stuckateuerarbeiten.

Die Heizungs-, Sanitär- und Elektroinstallation wurde 1981 erneuert. Ebenso die Holz-Sprossen-Fenster neu eingebaut, sowie sämtliche Innenausbauarbeiten incl. den Bodenbelags-, Fliesen-, Maler – und Schreinerarbeiten mit viel Liebe zum Detail ausgeführt.

Bei der umfangreichen Renovierung 2000 wurden die Parkett-beläge überarbeitet und die Malerarbeiten durchgeführt. Zudem wurden sämtliche Sanitärbereiche neu gestaltet – einschließlich der Ausstattung und Fliesen. Die Wohnküche im 1. OG wurde neu gefliest und mit einer maßangefertigten Küche ausgestattet.

Die Raumhöhe beträgt in allen Geschossen mind. 2,40 m im Dachgeschoss sind es ca. 3,00 m.

Das Gebäude besticht durch das aufwendige Fachwerk an der Fassade sowie dem sichtbaren Gebälk im Inneren. Alle Fenster sind als Sprossenfenster mit Fensterläden gestaltet.

In sämtlichen Räumen sind überwiegend Echtholzparkett-Beläge oder hochwertige Fliesen verlegt. Alle Treppen sind Vollholztreppen.

Im Wohnbereich im 1. OG ist ein behaglicher Kachelofen und in der Küche eine maßgeschneiderte Einbauküche eingebaut.

Alle drei Sanitärbereiche sind hell und modern gestaltet und mit Glas-Duschkabinen, einem Whirlpool (1.OG), einer Wellness-Dusche sowie einem Design-Waschtisch (DG) ausgestattet.

Flst. Nr. 60/1: 264 m² mit 2 Kfz-Stellplätzen auf eigenen Grundstück sowie der ans Gebäude angebauten Einzelgarage.

Die im Lageplan eingezeichnete Gartenfläche, welche direkt vom Erdgeschoss aus erreichbar ist, ist von der Stadt Mengen gepachtet (Pacht 32 € / p.a.). Die dort angelegte Rasenfläche ist mit einer Hecke vollständig eingefriedet und mit einem uneinsehbaren Freisitz ausgestattet.

Baujahr:
vor 1500, vollständige Sanierung 1980/81

Heizölverbrauch:
dieser lage bisher bei ca. 2.600 l pro Jahr

* Alle Angaben basieren auf Informationen, die vom Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Fürst Immobilien Makler & Sachverständige übernimmt keine Gewähr für deren Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität. Die Provision in Höhe von 3,57 % inkl. ges. MwSt. aus dem Kaufpreis ist mit dem Zustandekommen des notariellen Kaufvertrages verdient und fällig. Fürst Immobilien Makler & Sachverständige ist berechtigt, auch mit der anderen Vertragspartei eine Provisionsvereinbarung zu treffen.

kalaydo.de-Code: a053057b
75 Aufrufe online seit 15.09.2017 Verstoß melden
Ihr Kontakt:
Herr Michael Fürst
Fürst Immobilien Makler & Sachverständige
Kirchplatz 8
88348 Bad Saulgau
Geben Sie bitte Ihren Namen ein. Der Name darf maximal 64 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.
Geben Sie bitte eine Telefonnummer ein. Die Telefonnummer darf maximal 80 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine Nachricht ein. Die Nachricht darf maximal 5000 Zeichen lang sein.
Adresse eingeben Adresseingabe löschen
Ihre Nachricht konnte nicht versendet werden! Bitte versuchen Sie es später erneut.
Ihre persönlichen Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.