Pièce unique! Hanseatischer Villentraum mit Wassergrundstück und eigenem Bootsanleger

Kaufpreis Wohnfläche Zimmer
5.900.000,00 € ca. 389,00 m² 12
kalaydo.de-Code a0517551
Anzeige vom 11.09.2017
Objekt-Nr. 2GA5549
Referenznummer 411019-02246
Kaufpreis 5.900.000,00 €
Käuferprovision 6,25 % inkl. MwSt.
Käufercourtage
Abschreibung / Anlage Denkmalschutz-Afa
Stadt 22299 Hamburg
Straße
Objekttyp Villa
Kategorie Haus
Bezugsfrei ab nach Absprache
Zimmer 12.0
Wohnfläche ca. 389,00 m²
Grundstücksfläche ca. 1.239,00 m²
Baujahr 1894
Bad mit Dusche, Bad mit Fenster, Bad mit Wanne, Gäste-WC
voll unterkellert
Balkon, Garten, Terrasse
Weitere Räume: Abstellraum, Einliegerwohnung
Böden: Dielenboden, Fliesenboden, Parkettboden, Steinboden, Teppichboden
Zustand: renovierungsbedürftig, Altbau (bis 1945)
voll erschlossen
Energieträger Öl
Heizungsart offener Kamin, Zentralheizung
Energieausweistyp
Gebäudetyp
Baujahr laut Energieausweis 0
Wesentliche Energieträger
Gültigkeit bis

Diese hier angebotene, einzigartige Stadtvilla liegt in exzeptioneller Lage inmitten des begehrten Hamburger Stadtteils Winterhude, zwischen Rondeelteich und Alsterlauf gelegen. Die unmittelbare Lage am Leinpfadkanal, die Nähe zur Außenalster sowie die ebenfalls überwiegend historische und prachtvolle Nachbarschaftsbebauung begründen die besondere Anziehungskraft dieses Wohnstandortes. Insbesondere der ruhige, nach West ausgerichtete Garten, der sich über den Kanal hinweg durch die Leinpfadgärten noch optisch verlängert, trägt zur ungebrochenen Attraktivität dieser Liegenschaft bei.

Die Bezeichnung "Winterhude" geht den Überlieferungen zufolge auf einen Platz zurück, an dem die Alsterschiffer ihre Boote zur Überwinterung auf den seichten Alsterwiesen an Land zogen. Erstmals im Jahr 1250 urkundlich erwähnt, war Winterhude über Jahrhunderte -und heute unvorstellbar- ein kleines Bauerndorf, das erst Mitte des 19. Jahrhunderts erschlossen wurde. 1874 wurde Winterhude zu einem Hamburger Vorort erklärt, die endgültige Eingemeindung fand 1894, im Baujahr der angebotenen Stadtvilla, statt. Bekannte Restaurants und Cafés in der umgebenden Nachbarschaft bieten eine reichhaltige kulinarische Abwechslung für jeden Geschmack. Die Immobilie befindet sich ca. 500 Meter und somit in fußläufiger Entfernung von der U-Bahn-Haltestelle der U3 Sierichstraße, von wo aus Sie direkten Anschluss an den öffentlichen Nahverkehr erhalten. Die nächstgelegene Bushaltestelle ist ebenfalls schnell fußläufig zu erreichen.

Wegen seiner innenstadtnahen und dennoch begrünten Lage, der gegebenen Urbanität und seiner guten Infrastruktur ist Winterhude besonders bei jungen Familien sehr beliebt. Das direkte Umfeld dieser Immobilie an der Grenze zu Eppendorf und Harvestehude ist von einem sehr hohen Freizeit-, Sport und Kulturangebot geprägt und die Hamburger Innenstadt ist lediglich wenige U-Bahnstationen bzw. Auto-/Fahrradminuten entfernt.

Sie geben sich nicht mit dem zweitbesten Immobilienangebot zufrieden und haben schon immer auf das ganz besondere, unvergleichliche Immobilienangebot in exzeptioneller Lage gewartet, bei dem Sie Ihre individuellen Gestaltungswünsche umsetzten können, um sich selbst zu verwirklichen?

UNIKAT [Unikat] (lat. unus, eng. one of a kind, franz. pièce unique) bezeichnet die Einzigartigkeit eines Objektes und steht damit sinnbildlich für diese aus dem Angebotsbestand der Postbank Immobilien GmbH exklusiv angebotene Liegenschaft, welche nicht nur Ihre Wünsche nach einem wundervollen und idyllischen Zuhause erfüllt, sondern darüber hinaus eine absolute Rarität am hiesigen Immobilienmarkt darstellt!

Diese, um ca. 1894 als erste und somit älteste Liegenschaft der Anwohnerstraße erstellte und direkt am idyllischen Leinpfadkanal -einem Nebenlauf der Alster- gelegene, herrschaftliche Stadtvilla besticht durch ihre traditionell hamburgische Massivbauweise mit Klinker- u. /Putzfassade. Hierbei wurde bereits damals stets der höchstmögliche Grad an handwerklicher Baukunst aufgewendet, um nicht nur ein unverwechselbares Unikat zu schaffen, sondern damit auch ein bewohnbares Kunstwerk. Anfang der 1930er Jahre wurde die freistehende Stadtvilla zu einem Zweifamilienhaus samt einiger Anbauten, wie dem separaten Eingangsbereich zum Obergeschoss, umgewidmet und wird seit ca. 1960 bis zum heutigen Tage wieder als Einfamilienhaus genutzt.

Nicht nur die absolut einzigartige Lage dieser Liegenschaft, der herrliche Ausblick auf die eigene Grünanlage und den ruhigen Leinpfadkanal aus sämtlichen Geschosslagen, die eigene kleine "Marina" am Wasserlauf, sondern vor allem die gesamte Historie, welche die Mauern und hochherrschaftlichen Räumlichkeiten noch heute atmen, machen diese Immobilie zu etwas ganz Besonderem. Individualität und Entfaltungs- sowie Gestaltungsfreiraum pur in allen Bereichen erwartet den neuen Besitzer dieser exklusiven jedoch gleichsam renovierungsbedürftigen Liegenschaft.

Die in diesem Angebot enthaltenen Grundrisszeichnungen und Lagepläne stellen lediglich Gestaltungsbeispiele zur Veranschaulichung der Einrichtung sowie der Außenanlagen dar und können von den tatsächlichen Gegebenheiten abweichen. Somit erheben sie auch keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Bitte vergleichen Sie daher diese Informationen mit den Abbildungen unseres Exposés und überzeugen Sie sich bei einem persönlichen Besichtigungstermin vor Ort von der Einzigartigkeit dieser Liegenschaft sowie dem gepflegten Zustand der gesamten Anlage.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir gegenüber den Eigentümern dieser Immobilie vertraglich verpflichtet sind, einen lückenlosen Nachweis in Bezug auf die Weitergabe der Objektinformationen zu erbringen. Darüber hinaus sind wir als Tochterunternehmen der größten Privatbank Deutschlands nach dem Know Your Customer-Prinzip im Sinne des Geldwäschegesetzes (KYC) dazu verpflichtet, anonyme wirtschaftliche Transaktionen im Ansatz zu verhindern, unsere Kunden vor Aufnahme der Geschäftsbeziehung zu identifizieren sowie die wirtschaftlich Berechtigten zu erfragen.

Bitte beachten Sie daher, dass wir Ihnen unser ausführliches Exposé sowie die Benennung der Objektadresse ausschließlich nach vorherigem persönlichen Gespräch in unserem Hause sowie einer Personenidentifikation zur Verfügung stellen können. Telefonische Auskünfte können deshalb leider nicht bearbeitet werden - bitte nutzen Sie daher für eine erste Kontaktaufnahme mit uns das Online-Anfrageformular der jeweiligen Internetplattform. Vielen Dank im Voraus für Ihr Verständnis.

Die Postbank Immobilien GmbH ist grundsätzlich berechtigt für beide Vertragsparteien provisionspflichtig vermittelnd tätig zu werden. Gern stehen wir Ihnen für eine Besichtigung dieser äußerst attraktiven Villa nach vorherigem Gespräch in unserem Hause zur Verfügung und beraten Sie zu geeigneten sowie attraktiven Finanzierungsmöglichkeiten im Konzernverbund der Deutsche Bank AG.

Nutzfläche: 103,00 m², Anzahl der Badezimmer: 3, Anzahl der separaten WCs: 1, Anzahl Balkone: 1, Anzahl Terrassen: 1, Balkon-Terrassen-Fläche: 32,00 m², Bundesland: Hamburg, 3 Etagen, modernisiert: 2016

kalaydo.de-Code: a0517551
139 Aufrufe online seit 11.09.2017 Verstoß melden
Ihr Kontakt:
Herr Mirko Zill
-
Postbank Immobilien GmbH - Immobiliencenter Alsterdorf
Überseering 26
22297 Hamburg
Geben Sie bitte Ihren Namen ein. Der Name darf maximal 64 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.
Geben Sie bitte eine Telefonnummer ein. Die Telefonnummer darf maximal 80 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine Nachricht ein. Die Nachricht darf maximal 5000 Zeichen lang sein.
Adresse eingeben Adresseingabe löschen
Ihre Nachricht konnte nicht versendet werden! Bitte versuchen Sie es später erneut.
Ihre persönlichen Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.