Saniertes ländl. Anwesen mit großem Grundstück, Stallgebäude mit 3 Boxen und viel Nutzfläche

Kaufpreis Wohnfläche Zimmer
325.000,00 € ca. 150,00 m² 5
kalaydo.de-Code a7b42b07
Anzeige vom 12.04.2019
Objekt-Nr. 2PBYE4S
Referenznummer 876/0-10238
Kaufpreis 325.000,00 €
Käuferprovision 3,57 % inkl. MwSt.
Stadt 25856 Hattstedtermarsch
Objekttyp Einfamilienhaus
Kategorie Haus
Bezugsfrei ab nach Vereinbarung
Zimmer 5.0
Wohnfläche ca. 150,00 m²
Grundstücksfläche ca. 3.801,00 m²
Baujahr 1900
Bad mit Dusche, Gäste-WC
Garten, Terrasse
Böden: Dielenboden, Fliesenboden, Parkettboden, Terrakottaboden
Abstellraum
Kabelanschluss
voll erschlossen
Energieträger Gas
Heizungsart offener Kamin, Zentralheizung
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 1900
Wesentliche Energieträger Gas
Endenergiebedarf 259,60 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse Klasse H
Gültigkeit 27.01.2019 bis 26.01.2029

Die Hattstedtermarsch (ca. 2.300 ha groß mit 269 Einwohnern/Stand 31.12.2017) liegt an der B5, welche in Richtung Norden nach Niebüll führt. Richtung Süden erreichen Sie die A 23 Richtung Hamburg.
Dieser Bereich ist beidseitig geteilt in eine West- und eine Ostregion. Das Objekt liegt im Westteil zwischen der weit entfernten B5 und dem Deich zur Nordsee.
Es besteht ein Zugang zum Nationalpark Nordfriesisches Wattenmeer mit einem herrlichen Überblick über die Marschlandschaft bis hin zur Nordsee.
Über einen nahen Damm geht es auf die Insel Nordstrand, mit vielen Spazier-/ und 2 Bade-möglichkeiten. Auf dem Deich an der Nordsee liegt ein Hotel mit Restaurant mit einer großen Außenfläche und direktem Blick auf die vor dem Deich liegende Nordsee. In der Nähe befindet sich ein Hafen, von wo aus Schiffe Richtung Pellworm ablegen.
Über die nahe gelegenen Orte Schüttsiel und Dagebüll kann man mit Schiffen die Halligen/Inseln Hooge sowie Föhr/Amrum erreichen.
Ab dem Objekt lädt die ganze Marsch zu Radtouren und Spaziergängen durch die Felder und Waldgebiete ein.
Im Westteil der Hattstedtermarsch gibt es 2 Bereiche mit entlang der Regionalstraße ländlicher Bebauung. Bereich 1 mit Einzelgebäuden und sehr kleinen Grundstücken und der Straße Herstum sowie 2 Bauernhöfe. Bereich 2 mit einem bewohnten Hof und 5 Wohnobjekten. Hier befindet sich Herstum 57 auf einem sehr großen und bepflanzten Grundstück.
Es erwartet einen ein Leben voller Ruhe und Erholung.
Im Umkreis von 3-4 Kilometern liegen Hattstedt (ca. 2.568 Einwohner/Stand 31.12.2017) und das kleinere bäuerlich geprägte Wobbenbüll sowie der Wohnort Schobüll. Hier gibt es einen Lebensmittelladen, ein großes Gemüse-/Obstgeschäft mit Baum-/Pflanzenverkauf und einer Tankstelle. Im 5 km entfernten Hattstedt an der B5 gibt es neben der Apotheke eine weitere Tankstelle, einen Bäcker, ein Lebensmittelgeschäft, eine Poststelle und einen Geldautomaten.
Als Hattstedtermarschler ist man also gut nah-versorgt.
In ca. 10 km Entfernung liegt die Stadt Husum.

Husum wird 1409 erstmals urkundlich erwähnt. Durch die große Sturmflut im Jahre 1362 (Grote Mandränke), die eine schiffbare Verbindung des Tals der Mühlenau mit dem Meer schuf, wurde Husum zur Küstenstadt und entwickelte sich bald zu einem bedeutenden Umschlaghafen. Der Seehandel und das 1465 verliehene Marktrecht bedingten den wirtschaftlichen Aufstieg Husums.
1938 wurde der südlich angrenzende Ort Rödemis eingemeindet. Nach dem Krieg hat sich die Bevölkerungszahl Husums zunächst durch den Zuzug von Flüchtlingen nahezu verdoppelt, um sich in den Folgejahrzehnten - auch durch Abwanderung in die Umlandgemeinden - bei ca. 22.000 Einwohnern einzupendeln. Husum ist heute Kreisstadt des 1971 aus den damaligen Kreisen Eiderstedt, Husum und Südtondern zusammengeschlossenen Kreises Nordfriesland und Mittelzentrum mit einem Einzugsbereich von ca. 100.000 Einwohnern.

Im Zentrum der Husumer Bucht liegt die historische Handels- und Hafenstadt Husum. Sie hat eine Fläche von 177,70 km² und ca. 22.000 Einwohner. Die historischen Gebäude und Straßenzüge sowie die umgebende Küstenlandschaft prägen das Bild der Kreisstadt. Husum als Theodor-Storm-Stadt weltweit bekannt geworden, ist kultureller Mittelpunkt Nordfrieslands, wird aber auch als Tagungsort und beliebtes Ausflugsziel gern besucht. Husum besitzt ein breit gefächertes, kulturelles Angebot. Es finden zahlreiche Theater- und Konzertveranstaltungen statt. Ebenso ist Husum Veranstaltungsort für anspruchsvolle Konzerte im Rahmen des Schleswig-Holsteinischen Musikfestivals. Als weitere besondere Sehenswürdigkeit ist der Husumer Schlosspark zu erwähnen, in dem im Frühling Millionen von Krokussen blühen. Direkt am Rande der Storm-Stadt Husum, in der Gemeinde Schwesing, liegt der 18-Loch-Golfplatz in einer typisch schleswig-holsteinischen Knicklandschaft, umgeben von frühgeschichtlichen Hünengräbern.

Dienstleistungskonzentrationen gibt es im Innenstadtbereich, wo bereits umfangreiche städtebauliche Sanierungsmaßnahmen durchgeführt worden sind.
Im Zentrum kann man alle Dinge des täglichen Bedarfes, aber auch Exquisites einkaufen.




















Ausreichend Hotellerie und Gastronomie vom Fast-Food-Bereich bis zur gehobenen Klasse sind vorhanden. Sport-, Freizeit- und Kulturstätten, Sparkasse, allgemein bildende Schulen, Volkshochschule, Kindergärten, Jugendherberge etc. runden das Angebot ab. In Richtung Nord-/Osten befindet sich ein Gewerbegebiet mit div. Dienstleistungsbetrieben. Als Messe- und Kongressstadt mit langer Tradition bietet Ihnen die gemütliche Nordsee-Hafenstadt Husum verschiedene Raumkapazitäten für Veranstaltungen. Egal, ob Messe oder Wirtschaftsausstellung, Kultur-Event, Konferenz, Kongress oder Seminar.












Die Kreisstadt Husum ist insbesondere für ältere Menschen von großer Bedeutung, da
sie sich durch eine hervorragende medizinische Versorgung auszeichnet und eine Großzahl von Fachärzten wie z. B. Augenärzte, Lungenärzte, Chirurgen, Osteopathen, Urologen, Kardiologen, Hautärzten, Onkologen, HNO-Ärzten etc. niedergelassen haben und bequem - auch autofrei- zu erreichen sind. Die Klinik Husum ist darauf eingerichtet, rund um die Uhr akute Krankheitsgeschehen wie z.B. Herzinfarkt, Schlaganfall und Unfälle jeglicher Art zu versorgen.

Sei es zur Beantragung eines neuen Personalausweises, um steuerlichen Angelegenheiten zu klären oder zum Thema Führerschein: In Husum gibt es eine Vielzahl von Ämtern und Behörden, bei denen Sie Ihre Angelegenheiten regeln können.

Husum zeichnet sich ebenfalls durch eine bunte Vielfalt unterschiedlichster Religionsgemeinschaften und Kirchen aus.

Das öffentliche Verkehrsnetz ist hervorragend ausgebaut, so dass Sie bequem auf ein Auto verzichten könnten. Der Bahnhof Husum ist Haltepunkt für den Regional- und IC-Verkehr. Verbindungen nach Sylt fahren im Stundentakt, Hamburg ist bequem mit der Bahn
halbstündlich zu erreichen.
Autobahnanschlüsse bestehen an die A 7 und A 23.

Wichtige Entfernungen:
-BAB 7 (Schuby/Schleswig): ca. 32 km
-BAB 23 (Heide) ca. 30 km
-Dänische Grenze (Stadt Tondern) ca. 55 km
-Hansestadt Hamburg ca. 155 km
-St. Peter-Ording ca. 40 km
-Westerland (Insel Sylt) ca. 85 km

Lage an einem schmalen, geteerten regionalweg: Nordseite mit freiem Blick auf Schafweiden; unterbrochen durch Bauminseln mit Höfen und Gebäuden
sehr weiträumiger Garten mit der Möglichkeit, eine Koppel abzutrennen
alter Baumbestand (2 Apfelbäume)
Brunnen im garten (Brauchwasser)
2 Terrassen (Bruchstein bzw. Holz)
neue Anpflanzungen
4 offene PKW-Stellplätze
Außenlicht mit Bewegungsmeldern
Außensteckdosen

Saniertes ländliches Anwesen mit großem Grundstück, Stallgebäude mit 3 Boxen und viel Nutzfläche bietet Ihnen vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten.

Ein TOP-saniertes Liebhaberstück inmitten der grünen Hattstedtermarsch:

Dieses außergewöhnliche Landhaus mit möglicher Tierhaltung
und freiem Blick in die Natur - fernab der Windkraftanlagen - sucht SIE!

Erdgeschoss:
geräumiges Wohn-/Esszimmer mit Kaminofen und Ausgang zur Terrasse sowie Übergang in die Küche mit Einbauküche (Bj. ca. 2009) und ebenfalls angrenzender Terrasse (alles südlich ausgerichtet), 2. Wohnzimmer mit weiterem Kaminofen, ein weiteres Zimmer (Büro), Badezimmer mit bodengleicher Dusche und neuen Sanitäranlagen (Bj. ca. 2013), Flur mit Terrazzoboden und angrenzendem Abstellraum, Tenne mit zusätzlichem Duschbad und installierter Heizungsanlage, Speisekammer, geräumiger ehemaliger Stall mit Zugang zum Dachboden, 3 Boxen, Futtergang, ehemaliger Hühnerstall mit neuer Tür und neuem Dach
(z.B. als Spielraum einsetzbar!)
Dachgeschoss:
2 Zimmer sowie ca. 250 (!) m² große Nutzfläche im Stallbereich;
Wohnfläche ca. 150 m², Nutzfläche ca. 414 m², Grundstücksgröße ca. 3.801 m², Baujahr ca. 1900, Umbau zur heutigen Form ca. 1970, seitdem ständig verbessert und modernisiert, Garage mit Abstellraum, 2 Terrassen (Bruchstein bzw. Holz), Flüssiggas-Zentralheizung (Bj. ca. 1990), Bedarfsausweis mit Endenergie 259,6 kWh/(m²a), Klasse H,
Übergabe nach Vereinbarung

Kaufpreis: 325.000,-- €

Garage vorhanden, Anzahl der Schlafzimmer: 2, Anzahl der Badezimmer: 2, Anzahl der separaten WCs: 1, Anzahl Terrassen: 1, Bundesland: Schleswig-Holstein

kalaydo.de-Code: a7b42b07
84 Aufrufe online seit 12.04.2019 Verstoß melden
Herr Jürgen Sönnichsen
-
-
Nord Ostsee Sparkasse ImmobilienCenter
Großstraße 7-11
25813 Husum
Geben Sie bitte Ihren Namen ein. Der Name darf maximal 64 Zeichen lang sein.
Bitte geben Sie eine Straße sowie eine Hausnummer ein.
Bitte geben Sie eine PLZ ein.
Bitte geben Sie einen Ort ein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.
Geben Sie bitte eine Nachricht ein. Die Nachricht darf maximal 5000 Zeichen lang sein.
Mit dem Absenden übermitteln wir die Daten an unseren Kooperationspartner Immowelt AG. Die Informationspflichten zur Direkterhebung finden Sie hier.
25856 Hattstedtermarsch