Scheinfeld, Adi-Dassler-Straße 1,Verwaltungsgebäude

Kaufpreis Fläche
auf Anfrage ca. 424,00 m²
kalaydo.de-Code a018ee3b
Anzeige vom 24.02.2017
Objekt-Nr. 2JZG743
Referenznummer imby/18/56/58/63/3294
Kaufpreis auf Anfrage
Abschreibung / Anlage Denkmalschutz-Afa
Stadt 91443 Scheinfeld
Straße
Kategorie Sonstiges
Nutzfläche ca. 424,00 m²
Baujahr Hauptgebäude 18
voll erschlossen

Die Stadt Scheinfeld mit ca. 4.500 Einwohnern liegt im nördlichen Teil des Landkreises Neustadt Aisch-Bad Windsheim und ist Sitz der Verwaltungsgemeinschaft Scheinfeld mit ca. 12.000 Einwohnern.

Scheinfeld erhielt 1415 Stadtrecht. Noch heute sind aus dieser Zeit Teile der Stadtmauer und insbesondere der Obere Torturm zwischen ehemaligem Amtsgericht und Altstadt vorhanden.

Scheinfeld ist Schulzentrum (zwei Kindertagesstätten, Grundschule, Mittelschule, Realschule, Fachoberschule, Gymnasium, mehrere Berufsschulen), Grundzentrum insbesondere für den Einzelhandel und die medizinische Versorgung (Hausärzte, Zahnärzte, Frauenärzte, Apotheken, zahlreiche Gesundheitsdienstleister), Standort des einzigen westeuropäischen Produktionsbetriebs der adidas AG sowie zahlreicher Handwerksbetriebe und Sitz der Tourismuszentrale für die Ferienregion Steigerwald. Qualität und Menge der Freizeiteinrichtungen (z.B. generalsaniertes Warmwasserfreibad, Hallenbad, mehrere Turnhallen) sowie des Angebots an Vereinen und Kultur unterstreichen die zentrale Funktion im Raum. Scheinfeld liegt an der Nahtstelle zwischen Bier- und Weinfranken und ist umgeben von einer reizvollen Landschaft.

Das Grundstück liegt am östlichen Rand des Stadtkerns von Scheinfeld am Übergang von der Schwarzenberger Straße in den Südring. Dort befindet sich seit einigen Jahren ein großflächiger Einzelhändler. Die Ansiedlung eines weiteren Einzelhandel-Discounters ist geplant.

Genaue Beschreibung der Objektart: Büro-/Praxisflächen

Die Immobilie ist denkmalgeschützt.

Derzeitige Bebauung: Hauptgebäude als ehemalige Polizeistation, Nebengebäude als Garage mit gepflastertem Innenhof

Derzeitige Nutzung: Leerstand

Nutzfläche: ca. 270 m²

Grundstücksgröße: ca. 424 m²


Weitere Details zum Energieausweis:
Art des Ausweises: Energieausweis nicht erforderlich (Baudenkmal)

Termin zur Angebotsabgabe: 31.03.2018

Teaser: Leerstehendes Verwaltungsgebäue (ehemalige Polizeiinspektion) zu veräußern.
Nähere Informationen finden Sie im Exposé (Downloadbereich).

Verkehrsanbindung: Die Stadt Scheinfeld liegt an der Kreuzung der Staatsstraße 2261 von Markt Bibart (mit Anschluss an die Bundesstraße 8) nach Burghaslach (mit Anschluss an die Bundesautobahn A3) und der Staatsstraße 2421 von Oberlaimbach (mit Anschluss an die Bundesstraße 8) nach Rüdenhausen (mit Anschluss an die Bundesstraße 286 und die Bundesautobahn A3).

Die Anreise per Bahn ist über die Bahnlinie Nürnberg - Würzburg, Haltestelle Markt Bibart (gehört zum Verkehrsverbund Großraum Nürnberg) und anschließend über die Busverbindung nach Scheinfeld möglich.


Region: Mittelfranken

Flurstück: 1/2

Gemarkung: Scheinfeld

Hinweis zur Vergabe: Veräußerung zum Höchstgebot. Diese Seite ist eine Aufforderung zur Abgabe von Angeboten. Der Freistaat Bayern ist nicht verpflichtet, dem höchsten oder irgendeinem Gebot eine Zusage zu erteilen. Irrtum und Zwischenverkauf sind vorbehalten. Vorsorglich wird darauf hingewiesen, dass seitens des Freistaates Bayern als Verkäufer im Erfolgsfall keine Maklerprovision entrichtet und im Falle des Verkaufs keine Auskünfte über den Erwerber erteilt werden. Wir bitten um die Zusendung der Angebote in einem verschlossenen Umschlag mit Kenntlichmachung als Angebot für Adi-Dassler-Straße 1 in Scheinfeld. Der Freistaat Bayern behält sich vor, auch nicht frist- und formgerechte Angebote zu berücksichtigen.

Postanschrift des Ansprechpartners: RV Mittelfranken
Kobergerstr. 62
90408 Nürnberg

Geschäftszeichen des Ansprechpartners: 25.11-2002-Sch9/Dass1-V-1

Planungs- und Baurecht: Im Flächennutzungsplan der Stadt Scheinfeld als Mischgebiet dargestellt, ein Bebauungsplan besteht nicht.

Sonstiges: Die Immobilien Freistaat Bayern und die Stadt Scheinfeld bieten gleichzeitig die Anwesen Adi-Dassler Straße 1 (Eigentümer Freistaat Bayern) und Schwarzenberger Straße 12 (Eigentümer Stadt Scheinfeld) zum Erwerb an. Die Gebäude sind aneinander gebaut und bilden auch optisch eine Einheit, obwohl beide Gebäude wirtschaftlich eigenständig sind.
Kaufangebote sind getrennt für jedes Anwesen an den jeweiligen Eigentümer zu richten.

Nutzfläche: 270,00 m², Bundesland: Bayern, Flurstück: 1/2


Preisvorstellung: Gegen Höchstgebot

kalaydo.de-Code: a018ee3b
356 Aufrufe online seit 24.02.2017 Verstoß melden
Ihr Kontakt:
Peter Wittmann
+ ()
Immobilien Freistaat Bayern
Lazarettstr. 67
80636 München
Geben Sie bitte Ihren Namen ein. Der Name darf maximal 64 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.
Geben Sie bitte eine Telefonnummer ein. Die Telefonnummer darf maximal 80 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine Nachricht ein. Die Nachricht darf maximal 5000 Zeichen lang sein.
Adresse eingeben Adresseingabe löschen
Ihre Nachricht konnte nicht versendet werden! Bitte versuchen Sie es später erneut.
Ihre persönlichen Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.
91443 Scheinfeld