Schöne, alte Scheune – da lässt sich was draus machen!

Kaufpreis Wohnfläche
144.000,00 € ca. 160,00 m²
kalaydo.de-Code a000be73
Anzeige vom 02.02.2017
Objekt-Nr. 2BLFQ4S
Kaufpreis 144.000,00 €(Verhandlungsbasis)
Käuferprovision provisionsfrei
Abschreibung / Anlage Denkmalschutz-Afa, Kapitalanlage, Sanierungs-Afa
Stadt 91315 Höchstadt a d Aisch
Straße Schillerplatz 2
Kategorie Haus
frei
Wohnfläche ca. 160,00 m²
Grundstücksfläche ca. 576,00 m²
Baujahr 18. Jh.
teilweise unterkellert
Weitere Räume: Dach ausbaufähig
Zustand: sanierungsbedürftig, Altbau (bis 1945)
Energieausweistyp
Gebäudetyp
Baujahr laut Energieausweis 0
Wesentliche Energieträger
Gültigkeit bis

Kann sich eine historische Fachwerkscheune in ein gemütliches Zuhause verwandeln? Zu einem attraktiven Lokal, Ladenlokal, Büro, Praxis oder Sportstudio für innovative Geschäftsideen werden? Und das in allerbester Innenstadtlage? Aber natürlich! Dieser ansprechende Stadel im Zentrum von Höchstadt a. d. Aisch hält all diese Möglichkeiten für Sie offen und noch vieles mehr. Das reizende Baudenkmal – aus Fachwerk und Holz – wurde im 18. Jahrhundert errichtet. Von außen liebenswert charmant, im Inneren voll von unglaublichem Ausbaupotential. Folgen Sie dem neuen Trend und wagen Sie den Schritt von der historischen Scheune zur modernen Zukunftsimmobilie!

Lernen Sie das beachtliche Potential Ihres zukünftigen Anwesens kennen! Im Inneren des erdgeschossigen Gebäudes – mit mächtigem Scheunentor, steilem Satteldach und großem Gewölbekeller – eröffnet sich allein im Erdgeschoss eine Wohn-/ Nutzfläche von ca. 160 m². Die Raumhöhe liegt bei beachtlichen 4,20 m bis zum Dachgeschoss und bei 6,75 m bis zum First. Ohne Bindung an einen bestehenden Grundriss können Sie sich frei entfalten und einmalige rustikale Räumlichkeiten entstehen lassen. Dabei kann die großzügige Wohn-/ Nutzfläche in Erd- und Dachgeschoss – nach vorheriger Entwurfs- und Detailabstimmung mit den zuständigen Behörden – in Teilbereichen in separate Räume aufgeteilt werden oder ein offener Bereich mit atemberaubender Galerie entstehen. Ihrer Kreativität sind so gut wie keine Grenzen gesetzt.

Selbstverständlich darf es auch an modernem Wohnkomfort nicht fehlen. Im Rahmen einer denkmalgerechten Sanierung können energetische Maßnahmen durchgeführt und moderne Haustechnik (Heizung, Sanitär, Elektro) angebracht werden. Dazu versprechen innovative Belichtungskonzepte – wie etwa raumhohe Fensterfronten – ein einzigartiges Ambiente. So können Sie die Vorteile eines modernen Neubaus mit den besonderen Vorzügen dieses Baudenkmals verbinden. Dazu zählen nicht zuletzt die finanziellen Anreize in Form von Steuervorteilen und Fördermöglichkeiten insbesondere im Rahmen der Städtebauförderung.

Ein attraktives Grundstück von ca. 576 m² Größe mit Vorgarten bzw. Parkierungsmöglichkeiten rundet das vielseitige Innenstadtanwesen ab. Im großzügigen, besonnten Innenhof kann auf Wunsch ein ansprechender Garten entstehen.

Ihr zukünftiges Zuhause finden Sie im Stadtzentrum von Höchstadt a. d. Aisch unweit der Metropolregion Nürnberg. Die einzigartige Lage Ihres zukünftigen Anwesens begeistert. Hierfür sorgen die unmittelbare Nähe zum historischen Marktplatz sowie der direkte Blick auf den mittelalterlichen Stadtturm und die gotische Pfarrkirche. Der ideale Ort zur Verwirklichung Ihre Wohn- und Geschäftsideen ist gefunden.

Alle Annehmlichkeiten der Stadt können in wenigen Minuten erreicht werden. Eine ausgezeichnete Infrastruktur – mit hervorragender Kinderbetreuung durch Kindergärten bis zu Schulen jedes Bildungszweiges, bester ärztlicher Versorgung und umfangreichen Einkaufsmöglichkeiten – erleichtert das tägliche Leben. Mittelalterliches Flair – geprägt von Stadtschloss und Stadtturm – und zahllose Kultur-, Sport-, Freizeit- und Erholungsangebote erhöhen die Lebensqualität in der ca.13.000 Einwohner zählenden Kleinstadt am Rande des Steigerwalds.

Der Weg nach Höchstadt ist nicht weit. Dank seiner beiden Anschlussstellen an die A3 ist eine ausgezeichnete Verkehrsanbindung garantiert. Nur etwa eine halbe Fahrstunde trennt Sie von Nürnberg (ca. 42 km) und in etwa 45 Minuten kommen Sie bequem in Würzburg (ca. 70 km) an. Auch nach Bamberg (ca. 30 km) und Erlangen (ca. 25 km) benötigen Sie nicht mehr als 30 Fahrminuten.

Das Anwesen liegt in einem städtischen Sanierungsgebiet. Unbeschadet von Zuschüssen bei Instandsetzung (u. a. aus Städtebauförderungsprogramm und Denkmalpflegefördermitteln) können nach Wahl des einkommensteuerpflichtigen Denkmaleigentümers dann Steuererleichterungen nach § 7h EStG in Anspruch genommen werden, d. h. Sanierungsausgaben können dann binnen 12 Jahren zu 100 % abgesetzt werden; Steuerabschreibungen nach §§ 7i, 10f, 11b EStG bzw. nach § 10g EStG wären dann allerdings ausgeschlossen.

Alle Angaben beruhen auf Informationen des Verkäufers.
Das Bayerische Landesamt für Denkmalpflege übernimmt keinerlei Haftung für evtl. nicht oder nicht mehr zutreffende Angaben.
Der erfolgreiche Verkauf des Anwesens sowie anderweitige Sachverhaltsänderungen sind dem BLfD unverzüglich mitzuteilen. Die Beschreibung des Denkmals (Objektexposé) wird dann auf entsprechenden Hinweis des Verkäufers entfernt werden. Schäden, die durch unterlassene oder fehlerhafte Informationen des Verkäufers entstehen, sind von diesem zu tragen.

kalaydo.de-Code: a000be73
483 Aufrufe online seit 02.02.2017 Verstoß melden
Ihr Kontakt:
Herr Wolfgang Groh (Eigentümer des Anwesens)
-
-
c/o Angebotsplattform des Bayerischen Landesamts für Denkmalpflege
-
80539 München
Geben Sie bitte Ihren Namen ein. Der Name darf maximal 64 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.
Geben Sie bitte eine Telefonnummer ein. Die Telefonnummer darf maximal 80 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine Nachricht ein. Die Nachricht darf maximal 5000 Zeichen lang sein.
Adresse eingeben Adresseingabe löschen
Ihre Nachricht konnte nicht versendet werden! Bitte versuchen Sie es später erneut.
Ihre persönlichen Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.
Schillerplatz 2, 91315 Höchstadt a d Aisch