Sehnde - Klein Lobke: Ehemalige Hofanlage mit 12 Wohneinheiten in herrlicher Lage

Kaufpreis Fläche
780.000,00 € ca. 1.006,00 m²
kalaydo.de-Code a05174dc
Anzeige vom 11.09.2017
Objekt-Nr. 2G7T449
Referenznummer 2541
Kaufpreis 780.000,00 €
12 Stellplätze , je
Käuferprovision 5,95 % inkl. MwSt.
Stadt 31319 Sehnde
Straße
Objekttyp Wohnanlage
Kategorie Renditeobjekt
vermietet
Fläche ca. 1.006,00 m²
Nutzfläche ca. 4.493,00 m²
Baujahr 1970
12 Stellplätze: Stellplatz
Wellness: Swimming-Pool
voll erschlossen
Energieträger Gas
Heizungsart Zentralheizung
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 1905
Wesentliche Energieträger Gas
Endenergiebedarf 110,90 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse Klasse D
Gültigkeit 17.08.2017 bis 16.08.2027

Die ehemalige Hofstelle, auf der sich nun die charmante Wohnanlage befindet, liegt im Ortsausgangsbereich des Sehnder Ortsteils Klein-Lobke, einem Ortsteil der Stadt Sehnde. Über Gretenberg gelangt man mit dem Pkw in ca. 5 Minuten nach Sehnde. Es besteht ebenfalls eine Busverbindung, die durch den Ort führt.
Sehnde liegt in der Region Hannover (Niedersachsen), ca. 22 Kilometer südöstlich der Landeshauptstadt und hat eine gute Anbindung an Hannover. Die heutige Stadt Sehnde (rd. 23.000 Einwohner) wurde 1974 aus fünfzehn ehemals selbständigen Gemeinden, die drei verschiedenen Landkreisen aus drei verschiedenen Regierungsbezirken angehörten, gebildet.
Die Infrastruktur ist gut, das Stadtzentrum mit Fußgängerzone ist naheliegend. Sehnde bietet eine große Auswahl an Kindergärten (allein 5 im Stadtgebiet), es gibt 5 Grundschulen, 3 davon in Ortschaften. Als weiterführende Schulen ist eine kooperative Gesamtschule vorhanden. Das Gymnasium (das älteste im ehemaligen Landkreis Burgdorf) liegt in Lehrte. Alle Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs, Ärzte verschiedener Fachrichtungen und Apotheken in ausreichender Anzahl sind vorhanden. Weiterhin sind viele Dienstleistungsfirmen der unterschiedlichsten Branchen ansässig.
Günstige Verkehrsverbindungen sind vorhanden durch die nahe gelegenen Bundesautobahnen 2 und 7. Die Bundesstraßen 65 (Direktverbindung nach Hannover-Süd und -Mitte) und 443 (Südwestverbindung zur B 6 zum Messeschnellweg) führen durch den Ort. Weitere Verkehrsverbindungen sind die Bahnlinien Hannover-Lehrte-Hildesheim. An Wasserstraßen führen am Ort der Mittellandkanal und der hier abzweigende Hildesheimer Stichkanal vorbei. Die S-Bahn-Linie 3 des Großraum-Verkehrs Hannover verbindet Sehnde seit 2008 über Lehrte mit dem Hauptbahnhof Hannover sowie dem Hildesheimer Bahnhof. Des Weiteren bestehen Busanbindungen über mehrere Linien nach Hannover, die auch Sehnder Ortsteile untereinander und mit Nachbarorten verbinden.

Rollläden

Die ehemalige Hofanlage auf einem Gesamtgrundstück von ca. 4493 m² wurde von den aktuellen Eigentümern ca. 1995 entkernt und liebevolll in mehrere Einfamilien-, Reihenhäuser und Wohnungen umgewandelt. Einige Gebäude wurden in diesem Zuge neu errichet. Insgesamt 12 Wohneinheiten sind dabei entstanden, die aktuell alle vermietet sind. Teilweise ist in den älteren Gebäuden noch das seinerzeit aufwendig restaurierte Fachwerk erhalten. Die übrigen Gebäude wurden diesem Baustil angepasst.
Das größere, zweigeschossige, einseitig angebaute Wohnhaus mit voll ausgebautem Dachgeschoss auf dem Hof ist aus ca. 1970 - Nebengebäude, bzw. ehemalige Scheunen sind z.T. aus dem ursprünglichen Baujahr des Hofes von ca. 1905 und wie bereits erwähnt, in den 1990er-Jahren teilweise zu wohnlichen Zwecken umgebaut. In allen Wohngebäuden wurden seinerzeit säömtliche Steigleitungen, die Elektrik, Bodenbeläge sowie Türen und Fenster etc. vollständig erneuert. Die Heizungsanlage (Zentralheizung) wurde lt. Energieausweis im Jahr 2003 komplett erneuert.
Im hinteren Gartenbereich befinden sich zwei Brunnen, die u.a. die Gartenbewässerung sichern. Der Swimmingpool wird von den Mietern nach Bedarf genutzt, aktuell von den Eigentümern gepflegt und gereinigt.
Die gesamte Grundstücksgröße von 4493 m² teilt sich auf in eine bebaute Fläche von 2529 m² sowie in eine unbebaute (Gartenland) von 1.964 m² .
Aktuell wird durch die Vermietung der gesamten Immobilie eine Jahresnetto-Kaltmiete von rund
€ 63.360,- erzielt.

Detailliertere Informationen finden Sie in unserem Exposé. Bitte fordern Sie dieses bei uns an.
Weitere Bilder sehen Sie auf unserer Homepage: www.vb-eg - Rubrik: Immobilien - Immobilienangebote
https://www.vb-eg.de/immobilien/immobilienangebote/immobil ien-hildesheim.html

Geschäftsbedingungen für das Immobiliengeschäft der Volksbank eG

1. Unsere Angebotsangaben basieren auf uns erteilten Informationen. Eine Haftung für deren Richtigkeit und Vollständigkeit können wir deshalb nicht übernehmen. Zwischenverkauf bzw. -vermietung bleibt dem Eigentümer vorbehalten.

2. Alle unsere Angebote und sonstigen Mitteilungen sind nur für Sie - den Adressaten - bestimmt und müssen vertraulich behandelt werden. Kommt infolge unbefugter Weitergabe ein Vertrag mit dem nachgewiesenen Objekteigentümer zustande, sind Sie verpflichtet, uns den Schaden in der Höhe der entgangenen Provision zu ersetzen.

3. Ist Ihnen eine nachgewiesene Vertragsabschlussgelegenheit bereits bekannt, sind Sie verpflichtet, uns dies unter Offenlegung der Informationsquelle unverzüglich mitzuteilen.

4. Wird Ihnen ein von uns angebotenes Objekt später direkt oder über Dritte noch einmal angeboten, sind Sie andererseits verpflichtet, dem Anbietendem gegenüber die durch uns erlangte Vorkenntnis geltend zu machen und etwaige Maklerdienste Dritter bezüglich unserer Objekte abzulehnen.

5. Kommt ein Vertragsabschluss über eines der von uns angebotenen Objekte zustande, sind Sie verpflichtet, uns dies unverzüglich mitzuteilen und die Vertragsbedingungen zu nennen.

6. Ein Provisionsanspruch entsteht für uns auch dann, wenn der Vertrag zu Bedingungen abgeschlossen wurde, die von unserem Angebot abweichen oder wenn der angestrebte wirtschaftliche Erfolg durch einen anderen Vertrag oder durch Zuschlag bei einer Zwangsversteigerung erreicht wird.
7. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist der Sitz des Vermittlers

vermietbare Fläche: 1006,00 m², Wohnfläche: 1006,00 m², Anzahl der Wohneinheiten: 11, Bundesland: Niedersachsen, modernisiert: 2016

kalaydo.de-Code: a05174dc
108 Aufrufe online seit 11.09.2017 Verstoß melden
Ihr Kontakt:
Frau Annette Reuter
-
Volksbank eG Hildesheim-Lehrte-Pattensen
Kennedydamm 10
31134 Hildesheim
Geben Sie bitte Ihren Namen ein. Der Name darf maximal 64 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.
Geben Sie bitte eine Telefonnummer ein. Die Telefonnummer darf maximal 80 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine Nachricht ein. Die Nachricht darf maximal 5000 Zeichen lang sein.
Adresse eingeben Adresseingabe löschen
Ihre Nachricht konnte nicht versendet werden! Bitte versuchen Sie es später erneut.
Ihre persönlichen Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.