Freistehendes Einfamilienhaus in Koblenz-Güls in idyllischer Lage

Kaufpreis Wohnfläche Zimmer
185.000,00 € ca. 130,00 m² 5
kalaydo.de-Code aae59c90
Anzeige vom 30.01.2019
Objekt-Nr. 2N82N42
Referenznummer 3062
Kaufpreis 185.000,00 €
Käuferprovision 3,57 % v. Brutto-VKPreis (inkl. MwSt)
Stadt 56072 Koblenz
Objekttyp Einfamilienhaus
Kategorie Haus
Zimmer 5.0
Wohnfläche ca. 130,00 m²
Grundstücksfläche ca. 573,00 m²
Energieträger Öl
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 1996
Endenergiebedarf 304,80 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse Klasse H
Gültigkeit 02.11.2018 bis

Die freistehende Immobilie befindet sich in idyllischer Waldrandlage des begehrten Koblenzer Stadtteil Güls.
Der familienfreundliche Stadtteil zeichnet sich durch eine ausgewogene Infrastruktur mit zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten (Super- und Getränkemarkt, Einzelhandelsgeschäfte, Banken, Postagentur, etc..) sowie zwei Kindergärten, Grundschule, unterschiedliche Ärzte, Apotheke und zahlreiche Freizeitmöglichkeiten und ein intaktes Vereinsleben aus.
Die hervorragenden Verkehrsanbindungen zur Innenstadt mit der Bahn (Bahnhof Güls) bzw. dem Bus (Kevag Linie 3, Haltestelle ca. 100 Meter) und zum Autobahnkreuz Koblenz mit Anschluss zur A 61/ A 48 und A 3 schaffen die Grundvoraussetzungen für diesen aufstrebenden Standort in unmittelbarer Stadtnähe.

Das freistehende 1-2 Familienhaus wurde 1962 in massiver 2- geschossiger Bauweise, voll unterkellert auf einem 573 m² terrassenförmig angelegten Grundstück am Ortsrand in direkter Waldnähe errichtet.
Bei einer Nutzung mit 2 separaten Wohneinheiten stehen für jede Wohneinheit zwei-drei Zimmer, Küche, Flur und Bad zur Verfügung.
Im Laufe der 1990er Jahre wurden beide Badezimmer, die Fenster und die Haustür erneuert.
Die Immobilie ist grundlegend renovierungs- und sanierungsbedürftig.
Um den Unterhaltungsstau und den Umfang der o. g. Maßnahmen beurteilen zu können, empfehlen wir eine Innenbesichtigung, die vorher mit uns abzustimmen ist.
Die weiteren Details hierzu erläutern wir gerne in einem persönlichen Gespräch.
Am oberen Grundstücksplateau befindet sich ein Gartenhaus. Parkmöglichkeiten sind nur im öffentlichen Bereich vorhanden.

Die Aufteilung entspricht der derzeitigen Nutzung als Einfamilienhaus.
Erdgeschoss:
Offener Wohn-/Essbereich mit Zugang zur Loggia, Schlafzimmer, Küche, Diele, Bad, Abstellraum mit Tageslicht (ursprünglich als Küche genutzt);

1. Obergeschoss (ohne Schrägen):
großzügiges Elternschlafzimmer mit Zugang zur Loggia, zwei Kinderzimmer, Bad, Flur, Ankleideraum mit Tageslicht (ursprünglich als Küche genutzt);

Untergeschoss:
Heiz- und Tankraum, Waschraum, Hobbyraum, Mehrzweckraum mit Zugang zum Garten, Abstellraum, Flur;

Ölzentralheizung, dezentrale Warmwasserversorgung, Holzfenster mit Leichtmetallkern und Haustür mit Isolierverglasung (beides Bj.1986), teilweise Rollläden, Bäder, im EG mit Wanne und im DG mit Dusche, je mit Waschbecken und WC, raumhoch gefliest, Bodenbeläge: Treppenhaus mit massiver Betontreppe gefliest, sonst Holzdielen mit Teppichauflage und PVC, Fliesen, Marmor, Zimmertüren: einfache glatte Holztüren teilweise mit Lichtausschnitt, Satelliten-TV, DSL verfügbar, etc..

Angaben zum Energieausweis gemäß § 16 ff. der Energieeinsparverordnung (EnEV) vom 18.11.2013:
Ausweistyp: Bedarf
Baujahr Gebäude: 1962
Baujahr Wärmeerzeuger: 1996
EneV Kennwert:304,80 kWh/(m²a)
Warmwasser enthalten: Ja
Energieeffizienzklasse: H
Energieträger: Öl
Erstellt am Ab 02.11.2018
Hinweis:1994 wurde in einem Gutachten eines Baugrundlabors festgestellt, dass aufgetretene Risse bis hin zu mehreren Millimetern an der straßenseitigen Giebelwand und Wänden des Kellers des Gebäudes auf Setzungen zurückzuführen waren. In der Folge wurde eine Sanierung durchgeführt. Von einem Ingenieurbüro wurde 2002 folgendes bestätigt:
"Die Sanierungsmaßnahmen wurden ordnungsgemäß und dauerhaft durchgeführt. Die seinerzeit vorhandenen Risse in den Wänden wurden kraftschlüssig geschlossen. Neue Risse, die nach der Gebäudesanierung entstanden sind, konnten nicht festgestellt werden. Nach den durchgeführten Sanierungsmaßnahmen haben keine Gebäudesetzungen mehr stattgefunden"

Die Objektbeschreibung wurde aufgrund der Angaben des Auftraggebers erstellt. Der Makler hat diese Informationen nicht überprüft und kann deshalb für deren Richtigkeit keine Gewähr übernehmen.

kalaydo.de-Code: aae59c90
479 Aufrufe online seit 30.01.2019 Verstoß melden
Herr Reiner Richter
/
Immobilien Richter
In der Laach 10
56072 Koblenz
Geben Sie bitte Ihren Namen ein. Der Name darf maximal 64 Zeichen lang sein.
Bitte geben Sie eine Straße sowie eine Hausnummer ein.
Bitte geben Sie eine PLZ ein.
Bitte geben Sie einen Ort ein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.
Geben Sie bitte eine Nachricht ein. Die Nachricht darf maximal 5000 Zeichen lang sein.
Mit dem Absenden übermitteln wir die Daten an unseren Kooperationspartner Immowelt AG. Die Informationspflichten zur Direkterhebung finden Sie hier.
56072 Koblenz