Stil und Flair in perfekter Lage mit Aussicht!

Kaufpreis Wohnfläche Zimmer
780.000,00 € ca. 277,00 m² 9
kalaydo.de-Code a0456e75
Anzeige vom 31.07.2017
Objekt-Nr. 2HCG44A
Referenznummer 1/20/026-024/2033
Kaufpreis 780.000,00 €
Preis / m² 2.815,88 €
5 Stellplätze , je
Käuferprovision 3,57 % inkl. MwSt.
Käuferprovision
Stadt 97320 Sulzfeld
Straße
Objekttyp Villa
Kategorie Haus
Zimmer 9.0
Wohnfläche ca. 277,00 m²
Grundstücksfläche ca. 764,00 m²
Baujahr 2000
Bad mit Dusche, Bad mit Fenster, Bad mit Wanne, Gäste-WC
voll unterkellert
Balkon, Terrasse
Weitere Räume: Abstellraum, Einliegerwohnung
Böden: Dielenboden, Fliesenboden
Kabelanschluss
5 Stellplätze: Carport, Garage, Stellplatz
voll erschlossen
Energieträger Gas
Heizungsart offener Kamin, Zentralheizung
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 2000
Wesentliche Energieträger Gas
Endenergiebedarf 85,30 kWh/(m²*a)
Energieeffizienzklasse Klasse C
Gültigkeit 22.07.2017 bis 21.07.2027

Stil und Flair in perfekter Lage mit Aussicht!

Das besondere Architektenhaus liegt am Ortsrand in einer großzügigen modernen Neubausiedlung mit einmaligem Weitblick.
Sulzfeld am Main
(aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie)
Sulzfeld am Main ist eine Gemeinde im unterfränkischen Landkreis Kitzingen und Mitglied der Verwaltungsgemeinschaft Kitzingen mit ca. 1320 Einwohnern.
Geografische Lage
Der Ort liegt im südlichen Maindreieck zwischen Kitzingen und Ochsenfurt. Sulzfeld a. Main ist über die A7, A3 sowie über die Bahnverbindung Kitzingen günstig erreichbar. Wander- und Fahrradwege in die Nachbargemeinden sind sehr gut ausgebaut. Mit dem eigenen Sandstrand am Main und ausreichend Parkmöglichkeiten hat der liebenswerte Ort sein eigenes Flair und Einwohner sowie Gäste fühlen sich wohl.
Geschichte
Die erste urkundliche Erwähnung findet sich im Jahr 915 als Kammergut des Hochstifts Würzburg. Am 8. August 1266 fand vor dem Ort die Cyriakus-Schlacht, eine der großen Ritterschlachten des Mittelalters, statt. Im Dreißigjährigen Krieg zweimal von den Schweden geplündert, wurde der Ort 1796 durch französische Revolutionstruppen gebrandschatzt. Der Besitz des Hochstifts, das zum Fränkischen Reichskreis gehörte, kam nach der Säkularisation 1803 und den Wirren der Napoleonischen Kriege nach kurzer Zugehörigkeit zum Großherzogtum Würzburg 1814 endgültig zum Königreich Bayern.
Kultur und Sehenswürdigkeiten
Das Dorf hat bis heute eine fast vollständig erhaltene mittelalterliche Befestigungsanlage mit 21 Türmen. Es hat auch sein spätmittelalterliches Ortsbild weitgehend bewahrt. Bekannt ist Sulzfeld außerdem als fränkischer Weinort; bekannte Lagen sind der Sulzfelder Cyriakusberg und das Sulzfelder Maustal. Sulzfeld gilt außerdem als Geburtsort der Meterbratwurst, einer Variante der fränkischen Bratwurst. In einem örtlichen Gasthaus liegt der Verzehrrekord bei über sechs Meter. Der Wirt versichert: Wer diesen Rekord bricht, der hat sämtliche Verzehrkosten frei.
Der Ort wurde 2009 Bezirks- und Landessieger beim Wettbewerb Unser Dorf hat Zukunft - Unser Dorf soll schöner werden und mit Goldmedaillen ausgezeichnet. Beim Bundesentscheid erreichte der Ort 2010 unter den 30 schönsten Ortschaften Deutschlands die Silbermedaille.

Atrium u. parkähnlicher Garten

Stil und Flair in perfekter Lage mit Aussicht!
Die luxuriöse Architektenvilla mit Atrium in Sulzfeld a.Main ist ein hochwertiges Wohnhaus mit individueller Raumaufteilung auf ca. 216 m² Wohnfläche im EG u. DG. Die Einliegerwohnung im UG bietet weitere ca. 61 m² Wohnfläche. Das traumhafte Wohngefühl dieses Anwesens beginnt bereits im großzügigen Eingangsbereich. Von dort gelangen Sie über einen hellen Aufgang zur offenen Essdiele mit Zugang zum Atrium und Garten, auf abgestufte Ebenen gelangen Sie von hier in die Küche mit Speis und Hauswirtschaftsraum, den Wohnbereich mit Kamin und eines der Arbeitszimmer. Ständig begleitet Sie der Blick in den Garten, in den Sie über zwei Terrassen von dieser Wohnebene aus Zugang haben. Über die Galerie im DG, die teilweise mit einem Glasboden belegt wurde, erreichen Sie das Kinderzimmer, das großzügige ca. 25 m² Wohlfühlbad, und den ruhigen Schlafbereich mit begehbarem Kleiderzimmer u. Fitnessraum. Zu den Kellerräumen im Haus gibt es einen weiteren Naturkeller (Weinkeller) angrenzend im Außenbereich. Mehrere Ruheinseln im Garten mit seinem mediterranem Flair geben Ihnen Raum zum Entspannen und Erholen. In einer Garage, unter einem Carport und auf den auf 3 Stellplätzen bringen Sie Ihre Fahrzeuge sicher unter. Das Grundstück hat eine Fläche von 764 m².

KUNDENINFORMATION FÜR KAUFINTERESSENTEN
Die gesetzlichen Verpflichtungen nach dem Geldwäschegesetz (GwG)

Wenn Sie der Immobilienmakler nach dem Personalausweis fragt...

Sie möchten eine Immobilie kaufen und wenden sich an einen Immobilienmakler. Sie sind verwundert, dass Sie der Immobilienmakler nach Ihrem Personalausweis fragt? Und darüber hinaus noch wissen möchte, wer der wirtschaftlich Berechtigte ist?
Dann erfüllt der Immobilienmakler die Anforderungen des Gesetzgebers gemäß dem Geldwäschegesetz.

Die Pflichten nach dem Geldwäschegesetz (GwG)

Der Gesetzgeber schreibt vor, dass Vertragspartner vor der Begründung einer Geschäftsbeziehung zu identifizieren sind (§ 3 GwG). Immobilienmakler haben diese Sorgfaltspflicht einzuhalten. Die Identifizierung des Kaufinteressenten durch den Immobilienmakler muss erfolgt sein, bevor die Aufnahme der Kaufvertragsverhandlungen ermöglicht wird.

Bei der Identifizierung sind entweder Name, Geburtsdatum und -ort, Staatsangehörigkeit, Anschrift, Personalausweisnummer und ausstellende Behörde festzuhalten oder es ist der Ausweis zu kopieren.

Darüber hinaus hat der Makler zu klären, ob der Kunde im eigenen wirtschaftlichen Interesse handelt oder für einen Dritten.

Festgehalten werden muss auch, ob es sich bei dem Vertragspartner und ggf. wirtschaftlich Berechtigten um eine Politisch Exponierte Person (PEP) handelt.

Als Kunde sind Sie verpflichtet, dem Immobilienmakler den Ausweis vorzulegen und die entsprechenden Auskünfte zu erteilen (§ 4 Abs. 6 GwG).

Helfen Sie Ihrem Immobilienmakler dabei, die gesetzlichen Pflichten nach dem Geldwäschegesetz zu erfüllen!

Nutzfläche: 46,00 m², Anzahl der Badezimmer: 2, Anzahl der separaten WCs: 1, Anzahl Balkone: 1, Anzahl Terrassen: 1, Bundesland: Bayern, modernisiert: 2016

kalaydo.de-Code: a0456e75
172 Aufrufe online seit 31.07.2017 Verstoß melden
Ihr Kontakt:
Frau Silvia Vidmajer
( ) -
Sparkasse Mainfranken Würzburg in Vertretung der Sparkassen-Immobilien-Vermittlungs-GmbH
Hofstraße 7
97070 Würzburg
Geben Sie bitte Ihren Namen ein. Der Name darf maximal 64 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.
Geben Sie bitte eine Telefonnummer ein. Die Telefonnummer darf maximal 80 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine Nachricht ein. Die Nachricht darf maximal 5000 Zeichen lang sein.
Adresse eingeben Adresseingabe löschen
Ihre Nachricht konnte nicht versendet werden! Bitte versuchen Sie es später erneut.
Ihre persönlichen Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.