FREISTEHEND VILLAÄHNLICH 3 GARAGEN PAVILLON KAMIN AUF 1161 QM VOR DEN TOREN DÜSSELDORFS/METTMANN

Kaufpreis Wohnfläche Zimmer
520.000,00 € ca. 175,00 m² 5
kalaydo.de-Code a07eb403
Anzeige vom 20.02.2018
Objekt-Nr. 2JFP24D
Referenznummer 1000123
Kaufpreis 520.000,00 €
Preis / m² 2.834,29 €
3 Stellplätze , je 24.000,00 €
Käuferprovision 3,57% des Kaufpreises inkl. MwSt.
Stadt 40822 METTMANN
Straße Stübbenhauser Str. 34
Objekttyp Einfamilienhaus
Kategorie Haus
frei
Bezugsfrei ab ab sofort oder später gem. Absprache
Zimmer 5.0
Wohnfläche ca. 175,00 m²
Grundstücksfläche ca. 1.161,00 m²
Baujahr 1964
Bad mit Dusche, Bad mit Fenster, Bad mit Wanne, Gäste-WC
voll unterkellert
Balkon, Garten, Terrasse
Weitere Räume: Abstellraum, Wasch-Trockenraum
Böden: Parkettboden
3 Stellplätze: Garage
Energieträger Öl
Heizungsart offener Kamin, Zentralheizung
Energieausweistyp Verbrauchsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 1981
Wesentliche Energieträger Öl
Endenergieverbrauch 276,50 kWh/(m²*a)
Gültigkeit 01.11.2017 bis 01.11.2027

Stübbenhauser Str. 34, 40822 Mettmann-Metzkausen
Die Kreisstadt Mettmann ist eine lebendige Stadt im grünen Neandertal zwischen Düsseldorf und Wuppertal. Mettmann ist eine der ältesten Städte im bergischen Land. Die gute Versorgung durch Handel, Handwerk und Gastronomie macht den Weg in die angrenzenden Großstädte oft überflüssig. Das historische Stadtzentrum Mettmanns bietet neben zahlreichen Sehenswürdigkeiten verschiedene Schulformen und vielfältige Bildungseinrichtungen, zahlreiche Vereine und Verbände sowie hervorragende Kulturveranstaltungen.
Die Vorzüge dieses Standortes sind die schnelle Verkehrsanbindung an alle angrenzenden Metropolen wie z.B. Düsseldorf (BAB 46), Köln (BAB 3) oder das Ruhrgebiet (BAB 3, 52) sowie der Flughafen Düsseldorf. Auch Wuppertal ist über die B7 in wenigen Minuten erreichbar. Die Regionalbahn (S28) verbindet Mettmann auf direktem Weg mit Düsseldorf, Neuss und Kaarst. Mit der Buslinie 738 erreichen Sie Düsseldorf HBF in wenigen Minuten und auch die Mettmanner Innenstadt ist zeitnah mit den Buslinien 011 und 738 erreichbar.

WOHNFLÄCHE:
Erdgeschoss: ca. 95,02 qm (inkl. 1/3 der Terrasse); 1. Etage: ca. 80,25 qm (inkl. 1/3 Terrasse) = Gesamtwohnfläche ca. 175,27 qm, Nutzfläche Keller ca. 122 qm
Aufteilung wie folgt: Kellergeschoss: 6 Räume inkl. einem Wasch-/Trockenraum
Erdgeschoss: ein Flur + ein Wohnzimmer + ein Arbeits-/Esszimmer + ein G-WC + eine
Terrasse; 1. Etage: ein Flur + drei Zimmer + zwei Bäder + eine Abstellkammer + eine Terrasse
(der nichtausgebaute Spitzboden findet keine Berücksichtigung)
AUSSTATTUNG:
Grundsätzlich ist festzustellen, dass das Haus nahezu KOMPLETT VOR EINZUG RENOVIERT/SANIERT WERDEN MÜSSTE, was jedoch bei der Kaufpreisfindung bereits berücksichtigt wurde: Die Heizung läuft zwar notdürftig, muss jedoch erneuert werden. Neue Fenster, neue Elektrik, Decken- und Wandrenovierungen, Oberbödenerneuerung bzw. Überarbeitung sowie neue Nasszellen sollten in Angriff genommen werden. Ca. € 150.000,00 sollte man für diese Arbeiten ansetzen.
Im Keller befinden sich ein WC + 2 Duschbereiche sowie ein c. 1,5 cbm großer Tresor. Teilweise wurden in den Kellerräumen auch Heizkörper verlegt, dass diese Räume z. B auch als Partykeller genutzt werden könnten. Als Oberböden liegen hier teilweise Fliesen-, Teppich- oder Steinböden vor. Der Keller ist sowohl vom Haus als auch vom Garten begehbar.
Der Eingangs-/Dielenbereich ist mit einem Mosaiksteinboden ausgelegt. Die Küche mit PVC-Boden und das G-WC mit Fliesen. Es liegt derzeit ein großer Arbeits-/Ess-/Wohnbereich mit knapp 60 qm vor. Ein hydraulische Mauer (eingelassen zum Keller) lässt jedoch beide Räume separieren. In beiden Räumen liegt Parkett. Nach hinten gelegen ist eine ca. 15 qm große, geflieste und teilweise überdachte Terrasse. Hier befindet sich auch ein offener Kamin. Eine Markise ist oberhalb der Terrasse montiert. Am hinteren Grundstück wurde in der Ecke ein Pavillon errichtet.
In der ersten Etage befinden sich ein größeres und ein kleineres Badezimmer. Nach hinten gelegen gibt es eine geflieste, teilweise überdachte Terrasse. In der Diele sowie in den drei Zimmern liegt Parkett. Von der Diele abgehend gibt es noch eine kleine Abstellkammer.
Der nicht ausgebaute Spitzboden ist über eine Ausziehtreppe erreichbar.

OBJEKT:
Das freistehende Haus hat einen villaähnlichen Charakter, wurde ca. 1964 in konventioneller Massivbauweise errichtet, mit verputzter und gestrichener Außenfassade. Es verfügt über ein Satteldach und ist voll unterkellert. Der Spitzboden ist nicht ausgebaut. Zu diesem Objekt gehören rechts angrenzend drei Einzelgaragen. Die Grundstücksgröße beträgt ca. 1.161 qm. Der hintere Teil des Grundstückes hat eine Terrasse und die restliche Fläche ist mit Rasen und Bäumen bepflanzt. Vor dem Eingang befindet sich ein Vorgarten. Es liegt eine Ölzentralheizung vor. Die Warmwasserversorgung erfolgt über Warmwasserboiler bzw. Durchlauferhitzer. Die Fenster sind holzeinfachisoliert und haben größtenteils elektrische Rollläden. In der Diele wurden Glasbausteine eingesetzt. Der Kellerbereich weist eine kleine Feuchtigkeitsstelle auf (ist bereits zur Ursachenforschung ein Unternehmen beauftragt). Die Aufteilung der Räumlichkeiten lässt eine vielseitige Nutzung zu. Es kann als sehr geräumiges Einfamilienhaus oder auch als Zweifamilienhaus genutzt werden.
Energieausweis/Energiewerte: Art des Ausweises: Energiebedarfsausweis Endenergiebedarf 276,5 kWh/(m² x a), Primärenergiebedarf 315,9 kWh/(m² x a) Befeuerungsart Öl Baujahr des Hauses 1961 Baujahr der Anlage 1981

KAUFPREIS:
520.000,00 EURO; inkl. der drei Garagen die mit marktüblichen (jeweils € 8.000,00) € 24.000,-- angesetzt wurden. Somit liegt ein Kaufpreis in Höhe von € 2.834,29/qm (Wohnfläche) vor.
PROVISION:
Als von dem Nachlasspfleger für die Erben beauftragte Immobilienfirma erhalten wir eine Nachweis-/Vermittlungsprovision ausschließlich vom Käufer in Höhe von 3,57% incl. 19%. gesetzl. MwSt vom tatsächlichen Kaufpreis. Also keine verdeckte Innenprovision. Dieser Betrag ist fällig und verdient mit Unterzeichnung des notariellen Kaufvertrages.
GEWÄHRLEISTUNG/HAFTUNG:
Bei den Ausführungen haben wir auf überschwängliche Beschreibungen verzichtet und uns stattdessen darauf beschränkt, eine möglichst objektive Sichtweise zugrunde zu legen, um einen realitätsnahen ersten Eindruck zu vermitteln. Dies ist erfahrungsgemäß im Interesse aller Beteiligten. Die Erstellung dieses Exposés erfolgte anhand der uns von dem Auftraggeber genannten Angaben bzw. übergebenen Unterlagen, für deren Richtigkeit und Vollständigkeit wir keine Gewähr übernehmen. Das Recht zum Zwischenverkauf bleibt ausdrücklich vorbehalten.
BEMERKUNG:
Obwohl hier noch diverse Sanierungs-/Renovierungsarbeiten zu erbringen sind, es sich jedoch um eine sehr ruhige und sehr gute Lage in Mettmann handelt, das Objekt divers nutzbar ist, einen villaähnlichen Charakter hat, der Kaufpreis marktgerecht ist, findet dieses Objekt sicherlich schnell seinen neuen Eigentümer. Das Haus ist komplett bezugsfrei.
KOMPLETTE VIDEOINNEN- UND AUSSENANSICHT DIESES OBJEKTES AUF UNSERER HOMEPAGE WWW.ZITY-IMMOBILIEN.DE
Es gilt unsere Datenschutzerklärung (einsehbar auf unserer Homepage www.zity-immobilien.de). Sämtliche von Ihnen genannte Angaben sind freiwillig. Sie dienen einer Vertragserfüllung bzw. sind als vorvertragliche Maßnahmen anzusehen, jedoch beidseitig nicht rechtsverbindlich. Sofern Sie uns Ihre Daten übermitteln, stimmen Sie zu, dass wir diese an den Eigentümer bzw. an dessen Beauftragten weiterleiten. Ihre Daten dürfen unsererseits gespeichert werden. Gelöscht werden Ihre Daten zu dem Zeitpunkt, wenn die Vermietungs-/Verkaufsabwicklung des angefragten Objektes erfolgt ist. Jederzeit können Sie hier widerrufen und wir löschen direkt Ihre Daten.

kalaydo.de-Code: a07eb403
265 Aufrufe online seit 20.02.2018 Verstoß melden
Ihr Kontakt:
Herr Lothar Meier-Delius
+()
ZITY Immobilien GmbH
Oberbilker Allee 280
40227 Düsseldorf
Geben Sie bitte Ihren Namen ein. Der Name darf maximal 64 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.
Geben Sie bitte eine Telefonnummer ein. Die Telefonnummer darf maximal 80 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine Nachricht ein. Die Nachricht darf maximal 5000 Zeichen lang sein.
Adresse eingeben Adresseingabe löschen
Mit dem Absenden übermitteln wir die Daten an unseren Kooperationspartner Immowelt AG.Die Informationspflichten zur Direkterhebung finden Sie hier.
Ihre Nachricht konnte nicht versendet werden! Bitte versuchen Sie es später erneut.
Stübbenhauser Str. 34, 40822 METTMANN