wunderschöne vermietete Eigentumswohnung in Gohlis als Kapitalanlage

Kaufpreis Fläche
113.000,00 € ca. 63,00 m²
kalaydo.de-Code a03cc748
Anzeige vom 02.07.2017
Objekt-Nr. 2HBA348
Referenznummer L-ETW-G-M15
Kaufpreis 113.000,00 €
Preis / m² 1.793,65 €
x-fache Miete 23,80
Käuferprovision 6780 EUR zzgl. 19% MwSt.
Bei Abschluss eines Kaufvertrages wird eine Vermittlungs-/ Nachweisprovision in Höhe von 6 % zzgl. 19 % Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis vom Käufer fällig.
Abschreibung / Anlage Denkmalschutz-Afa
Stadt 04155 Leipzig-Gohlis
Straße Magdeburger Straße 15
Objekttyp Wohnanlage
Kategorie Renditeobjekt
vermietet
Fläche ca. 63,00 m²
Nutzfläche ca. 430,00 m²
Baujahr 1895
voll unterkellert
Garten, Terrasse
Böden: Fliesenboden, Parkettboden
Energieträger Gas
Heizungsart Zentralheizung

Das Objekt befindet sich mitten in Gohlis.
Gohlis ist heute wieder das, was es einmal war.
Eine regelrechte Augenweide zwischen pompösen GRÜNDERZEITVILLEN und einzigartigen JUGENDSTILHÄUSERN.
Drei Gehminuten vom Objekt entfernt erreichen Sie auf der Georg-Schumann-Straße die Straßenbahn, mit der Sie nach etwa fünf Minuten Fahrtzeit im ZENTRUM ankommen. Etwa fünf Minuten entfernt können Sie mit der S-Bahn in das Leipziger Umland gelangen.
Allein die Georg-Schumann-Straße etablierte sich in den vergangenen Jahren wegweisend von der einstigen Ausfallstraße zum multifunktionalen Pass - nicht zuletzt zum verlängerten Arm der zukunftsträchtigen Drehscheibe des Interkontinental-Flughafens an der A 14.
Die GOHLISARKADEN (ein beliebtes Einkaufszentrum) erreichen Sie ebenfalls nach einem Fußweg von maximal fünf Minuten. Eine Vielzahl gastronomischer Highlights, die in nur fünfzehn Minuten in der Gohliser Straße - eine der abendlichen LAUFMEILEN Leipzigs schlechthin - zu erreichen sind, verführen zu langen, gemütlichen Abenden. Ganz in der Nähe liegt das barocke GOHLISER SCHLÖSSCHEN - eine der feinen Adressen für Genießer und Anziehungspunkt für Freunde lebhafter theatralischer Inszenierungen unter dem sommernächtlichen Himmel Leipzigs.
Gohlis ist der Stadtteil, der ausgesprochene Architektur - Highlights mit einzigartiger Natur-Verbundenheit im Herzen Leipzig verbindet.
Darin eingebettet befindet sich das historische SCHILLERHAUS. In diesem für Leipziger Strukturen heute architektonisch einmaligen, 1717 erbauten Bauernhaus wohnte Friedrich Schiller 1785.
Mehr noch. Gohlis steht für ästhetisches WOHNEN VIS À VIS ZUR NATUR. Das ur(wald)wüchsige und romantische ROSENTAL ist nur ca. 1000 Meter vom Objekt entfernt, und somit bequem zu Fuß erreichbar.
Zum LEIPZIGER ZOO, einem der größten und landschaftlich schönsten Tiergärten Europas, gelangen Sie in weniger als zehn Minuten. Das MESSE - Areal erreichen Sie in sieben Minuten mit dem PKW. Am BMW-WERK sind Sie in zehn Minuten. Das PORSCHE-WERK ist ebenso in weniger als zehn Minuten mit dem Auto
entfernt.
Und das Umfeld?
In Richtung Süden sind Sie innerhalb von 15 Minuten an der künftigen Anschlussstelle der Autobahntangente A 38.
Ganz in der Nähe erstreckt sich übrigens auch der im Westen Markkleebergs gelegene COSPUDENER SEE - baden, segeln, einfach mit der Sonne gehen... Hier im Süden von Leipzig wird das großräumige Naherholungsgebiet Neuseenland gestaltet - eine der größten europäischen Seenlandschaften, die darüber hinaus mit dem einzigartigen Kanal- und Wasserstraßennetz verbunden werden soll.
Das einzigartige gründerzeitliche Eck-Wohnhaus reiht sich mit seinem architektonischen Erscheinungsbild in die Hochzeit des Leipziger Jugendstils ein.

**Gehobenes Niveau**
- Echtholzparkett
- edle Wand- und Bodenfliesen in Küche und Bad
- großer hofseitiger Balkon
- sonniges Wohnzimmer durch große Fensterfront zum Südbalkon

** Ihre Kapitalanlage im MORITZ-EULITZ-PALAIS in Leipzig Gohlis**
Hier haben Sie die Gelegenheit, eine wunderschöne Wohnung im Historismuswohngebäude MORITZ-EULITZ-PALAIS zu erwerben.
Das Objekt befindet sich mitten in Gohlis und hat im Rahmen der Vergabe des Hieronymus-Lotter-Preis eine Anerkennung für denkmalgerechte Sanierung erhalten.
Die Fassade lebt geradezu von geschwungenen, fließenden Linien und dezent, aber trefflich eingesetzter ornamentaler Gestaltung. Ergänzt durch im französischen Stil gestaltete straßenseitige Balkone wird das Baudenkmal
das bestehende Straßenbild erheblich aufwerten. Funktionalität und Schönheit - eine Interpretation ganz nach dem bekannten Leipziger Architekten und Baumeister Moritz Eulitz, der die jugendstilistische Bewegung in Leipzig ausdrucksstark prägte. Mit der um 1890 einsetzenden regen Bautätigkeit vor den Toren Leipzigs - der heutige Stadtteil Gohlis war zum damaligen Zeitpunkt noch ein Bauerndorf - konnte die Architektur des Jugendstils freizügig ausgelebt werden. Gohlis etablierte sich als ein Viertel gehobener Wohnkultur. Gerade hier sahen angesehene Leipziger Kaufleute, hohe Beamte und Fabrikanten die sich
bietende Möglichkeit, wachsenden Ansprüchen an modernes Leben und Wohnen mit lohnenden Investitionen in immobile Wertanlagen zu verbinden. Dementsprechend lesen sich heute die Adressbücher von Gohlis - Instrumentenbauer, Rechtsanwalt, Musiker, Schuldirektor, Buchdruckereibesitzer oder Gymnasialoberlehrer. Gohlis war und ist eine der feinsten Adressen von Leipzig.
Im Jahr 2008 wurde dieses Objekt sehr hochwertig und aufwendig saniert. Dabei wurde das Treppenhaus liebevoll sowie stilvoll gestaltet. Die Wohnung verfügt über sehr schöne und moderne Fliesen, Echtholzparkett und eine große Fensterfront zum großen Süd-Balkon.

Dieses Wohnhaus ist bei Mietern sehr beliebt und seit Sanierung in 2008 permanent vermietet.
Die Nachfrage nach Mietwohnungen in diesem Haus ist so hoch, dass es immer sehr viele Bewerber bei einer frei werdenden Wohnung gibt und diese ohne Leerstand sofort wieder neu vermietet ist.

Die Wohnung ist derzeit für 6,27 EUR/qm vermietet.
Die Jahresnettomiete beträgt somit 4752,00 EUR.
(entspr. 23,8 fache Jahresnettomiete)
Bei Neuvermietung / Mieterwechsel lassen sich 8,00 EUR / qm (6.065,28 EUR Jahresnettomiete) generieren.
(entspr. 18,7 fache Jahresnettomiete)

Info Energieausweis: Bei diesem Objekt handelt es sich um ein denkmalgeschütztes Objekt. Es gibt für Baudenkmale keine Pflicht zur Ausstellung von Energieausweisen entsprechend § 16 Absatz 4 EnEV.

Wohnfläche: 63,18 m², Anzahl Terrassen: 1, 1 Etagen, Lage im Wohngebiet, modernisiert: 2006, Distanz zum Bus: 1, Distanz zum Hauptbahnhof: 8, Distanz zur Autobahn: 10, Distanz zum Flughafen: 15

Ist-Mieteinnahmen pro Jahr: 4.752 EUR

kalaydo.de-Code: a03cc748
180 Aufrufe online seit 02.07.2017 Verstoß melden
Ihr Kontakt:
Herr Ingo Bettermann
+
+
LEIPZIG-IMMO.de
Moschelesstraße 2
04109 Leipzig
Geben Sie bitte Ihren Namen ein. Der Name darf maximal 64 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.
Geben Sie bitte eine Telefonnummer ein. Die Telefonnummer darf maximal 80 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine Nachricht ein. Die Nachricht darf maximal 5000 Zeichen lang sein.
Adresse eingeben Adresseingabe löschen
Ihre Nachricht konnte nicht versendet werden! Bitte versuchen Sie es später erneut.
Ihre persönlichen Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.
Magdeburger Straße 15, 04155 Leipzig-Gohlis