Filterkriterien einstellen
 

Eine Villa in Bestlage, mit (fast) unbegrenzten Möglichkeiten

2.500 € Kaltmiete
306,30 m² Wohnfläche
13 Zimmer
Kaltmiete 2.500 €
Nebenkosten 500 €
Warmmiete 3.000 €
Kaution 7.500 €
Gewerblich Bad mit Fenster, Bad/WC getrennt Balkon, Terrasse Deckenbeleuchtung Einbauküche Fußbodenheizung, Zentralheizung Garage Holzfenster Massivhaus Souterrain ...
Immobilie
kalaydo.de-Code a478ec29
Online-ID 2xhel43
Referenznummer A0553
Objektdaten
Objekttyp Mehrfamilienhaus
Kategorie Haus
Bezugsfrei ab 01.04.2018
Nach Absprache
Zimmer 13.0
Wohnfläche 306,30 m²
Nutzfläche ca. 1.500,00 m²
Baujahr 2005
Bad mit Fenster, Bad/WC getrennt
Balkon, Terrasse
Einbauküche
Holzfenster
Deckenbeleuchtung
Energie & Versorgung
Haustyp Massivhaus
Heizungsart Fußbodenheizung, Zentralheizung
Lage

Diese wunderschöne, im Jahr 2005 erbaute Villa wurde direkt an der Stadtmauer, genauer gesagt, am Rande der Altstadt in einer "autofreien Zone" von Babenhausen errichtet.
Babenhausen ist ein kleineres, historisches Städtchen mit ca. 10.600 Einwohnern (Kernstadt) und liegt ziemlich genau in der Mitte des Städtedreiecks Frankfurt-Darmstadt-Aschaffenburg, also mitten im verkehrstechnisch bestens gelegenen, pulsierenden und aufstrebenden südöstlichen Rhein-Main-Gebiet. Zudem besitzt Babenhausen den nach Darmstadt meist frequentierten und neu sanierten Bahnhof (Eisenbahnknotenpunkt in 4 Richtungen) im Landkreis DA-DI, von dem aus alle genannten Städte mühelos in kürzester Zeit erreicht werden können.

Stadt 64832 Babenhausen
Objekt

Das zu vermietende, villenhafte Gebäude steht auf einem riesigen und kaum einsehbaren Grundstück mit nahezu 1500 m² Grundstücksfläche. Das Gebäude selbst besteht aus einem Keller von ca. 88 m², einem Treppenhaus von ca. 42 m², sowie einer abgeschlossenen Wohnung mit Gartenterrasse im Erdgeschoss von 111 m², die auch als Büro oder Praxisräume genutzt, werden könnte. Im 1. Obergeschoss schließt sich eine ebenfalls abgeschlossene Maisonettwohnung mit ca. 195 m² und einem Balkon an. Natürlich darf man bei diesen Grundstücksflächen auch einen sehr großen idyllischen, wildromantischen, mit alten Bäumen bestandenen und einem künstlichen Bachläufen mit einem gemauerten Brunnen ausgestatteten, Garten erwarten, der über eine vollautomatische Bewässerungsanlage in den Sommermonaten grün gehalten wird. Eine Doppelgarage (die nicht in der angegebenen Nutzfläche enthalten ist), sowie ein großes Hoftor, beide mit elektrischem Türöffner ausgestattet und ein mit Verbundsteinen gepflasterter Hofanteil sind bei diesem Objekt schon fast als selbstverständlich anzusehen.
Von besonderem Interesse für einen potentiellen Mieter dürfte die Tatsache sein, dass das gesamte Anwesen kaum einsehbar ist.

Objektmerkmale

Der Keller des Hauses besteht aus Vorraum, Waschmaschinenraum, zwei Abstellräumen mit Vorraum, großer Hobbyraum / Arbeitsraum (ca. 26m²), WC, Heizungsraum, Lagerraum für Holzpellets, sowie der Hausanschlussraum. Alle Räume sind mit pflegeleichten hellen Fliesen ausgestattet.
Die Heizungsanlage besteht aus einer Luft-Wärme-Pumpe (2011), die an kalten Tagen durch eine Holzpelletheizung die Fußbodenheizung unterstützt.
Die Erdgeschoßwohnung ist eine abgeschlossene Einheit (ca. 111 m²) mit Schlaf-/Arbeitszimmer, Badezimmer mit WC, Garderobe, Ankleidezimmer, Kinderzimmer, Esszimmer und Wohnzimmer, sowie Gäste WC und Küche mit einer komplett eingerichteten Einbauküche ausgestattet. Ein zusätzliches "Schmankerl" ist bei der Wohnung in einem Speicherkamin mit Holzbefeuerung zu sehen.
Da die Wohnung im kompletten Wohnbereich mit Fußbodenfliesen belegt ist, wäre auch eine gewerbliche Nutzung durchaus denkbar und auch möglich.
Die zweite Wohnung, oder auch als Hauptwohnung oder Maisonettwohnung tituliert, besteht aus einer Diele, einem Schlafzimmer, einem Badezimmer mit WC, einem Kinderzimmer oder Büro, einem Gäste WC, einer Küche ebenfalls mit einer komplett eingebauten Einbauküche ausgestattet und einem Wohnzimmer im 1.OG (ca. 109 m²) des Hauses. Hinzu kommt noch das über eine aufwendige Wendeltreppe erreichbare DG (ca. 85 m²), das sich wiederum aus einer Büchergalerie, einem Abstellraum, einem Flur, einem Duschraum mit WC, einem Gästezimmer und einem Büro zusammensetzt. Ausstattungstechnisch hat der Galerieraum und das Wohnzimmer noch eingebaute Kirschholz-Bücherregale und Schiebeelemente vorzuweisen. Auch in dieser Wohnung ist ein Speicherkamin mit Holzbefeuerung, sowie Fußbodenfliesen im gesamten Wohnbereich vorhanden.
Das komplette Haus ist mit doppelverglasten Sprossenfenster mit Roll- und Klappläden, als auch mit hochwertigen Insektenschutzgittern ausgerüstet. Die Fenster im EG haben noch zusätzlich einbruchshemmende Fensterschlösser.

Sonstiges

Die Heizkosten sind nicht in den Nebenkosten enthalten und sind direkt mit dem jeweiligen, selbst zu wählenden, Energieversorger abzurechnen.
Das Objekt stellt ohne Frage, nicht nur wegen der zwei separaten Wohnungen, eine Besonderheit auf dem Mietmarkt dar.
Es besticht durch seine Außergewöhnlichkeit, seine Hochwertigkeit und eine Vielzahl an kleinen Details, die in der Beschreibung nicht alle Erwähnung finden können.
Schon alleine aufgrund des Mietpreises, suchen wir ein Mieterklientel, das in der Lage ist, das Objekt für einen Mindestmietdauer von 3 bis 5 Jahren anmieten zu können.

Bei entsprechendem Interesse und den erforderlichen, nachweisbaren Bonitätsunterlagen bitten wir, mit uns in Kontakt treten.

kalaydo.de-Code: a478ec29
40 Aufrufe online seit 18.10.2020 Verstoß melden

Weitere Immobilien zu Ihrer Suchanfrage

Geben Sie bitte Ihren Namen ein. Der Name darf maximal 64 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.
Geben Sie bitte eine Nachricht ein. Die Nachricht darf maximal 5000 Zeichen lang sein.
Mit dem Absenden übermitteln wir die Daten an unseren Kooperationspartner Immowelt AG. Die Informationspflichten zur Direkterhebung finden Sie hier.
Herr Manfred Willand
+
+
EWI Immobilien Management (IVD)
Heinrichstraße 3
64832 Babenhausen