ERSTBEZUG - Luxuriös Wohnen im Glanze der Dresdner Frauenkirche

Kaltmiete Wohnfläche Zimmer
1.669,00 € ca. 120,40 m² 3
kalaydo.de-Code a0525d68
Anzeige vom 13.09.2017
Objekt-Nr. 2G5HK4A
Referenznummer 7103
Kaltmiete 1.669,00 €
Nebenkosten 325,00 €
Heizkosten (Heizkosten in Nebenkosten enthalten)
Warmmiete 1.994,00 €
Kaution 5.007,00 Euro (3x Kaltmieten)
1 Stellplatz , je 75,00 €
Stadt 01067 Dresden
Straße Landhausstraße 8
Objekttyp Etagenwohnung
Kategorie Wohnung
Geschoss 4. Obergeschoss
Bezugsfrei ab Nach Vereinbarung (kurzfristig)
Zimmer 3.0
Wohnfläche ca. 120,40 m²
Bad mit Dusche, Bad mit Fenster, Bad mit Wanne, Bad/WC getrennt, Gäste-WC
Balkon
Ausblick: Fernblick
Einbauküche, offene Küche
Weitere Räume: Abstellraum, Kelleranteil
barrierefrei
Böden: Fliesenboden, Parkettboden
Holzfenster
Zustand: Erstbezug
Abstellraum, , Kelleranteil
Anschlüsse: DSL-Anschluss
Kabelanschluss
Baujahr 2015
Zustand: Neubau
Personenaufzug
1 Stellplatz: Duplex, Tiefgarage
Serviceleistungen: Hausmeister, Reinigung
Energieträger Fernheizung
Heizungsart Fußbodenheizung, Zentralheizung
Energieausweistyp Bedarfsausweis
Gebäudetyp Wohngebäude
Baujahr laut Energieausweis 2015
Wesentliche Energieträger Fernwärme
Endenergiebedarf 79,00 kWh/(m²*a)
Gültigkeit 28.04.2014 bis 25.04.2024

Das „Frieseneck am Neumarkt“ zählt zu den erstklassigen Adressen in Dresdens historischem Zentrum und bietet eine besondere Lebensqualität. In unmittelbarer Nachbarschaft zu weltberühmten Sehenswürdigkeiten ist es Teil eines einzigartigen Architekturensembles nach barockem Vorbild. Das Frieseneck bietet insgesamt 18 großzügige und hochwertig ausgestattete Wohnungen sowie im Erdgeschoss 2 Ladenflächen und eine Büroeinheit im ersten Obergeschoss zur Miete. Entlang der Landhausstraße und Friesengasse entstand die Immobilie mit einer Gebäudehöhe von sechs Vollgeschossen und ist eingebettet in das einzigartige Flair, das den Platz rund um die Frauenkirche umgibt. Die Rekonstruktion der barocken Bebauung aus dem 18. Jahrhundert verleiht der Elbflorenz neuen, glanzvollen Charme.

Für die gesamte Wiederbebauung des Neumarktareals gilt der Grundsatz der Orientierung am historischen Vorbild. Diese Vorgabe zielt darauf ab, die Wirkung der Frauenkirche als Hauptbau zu unterstreichen und die einzigartige städtebauliche Komposition auf dem Dresdner Neumarkt wiederzubeleben. Auch die Fassade des »Friesenecks« orientiert sich am Aussehen der barocken Bürgerhäuser von einst. Die Architektur spiegelt dies in einer modernen Interpretation. Zudem stellt die Leitfassade an der Landhausstraße eine originalgetreue Rekonstruktion aus dem Jahre 1780 mit einem historischen Eingangsportal dar.

Innen prägen eine elegante Formensprache und die Verarbeitung hochwertiger Materialien die Substanz der Immobilie. Zusammen mit modernsten baulichen Standards, wie einem Aufzug über alle Etagen, einer barrierefreundlichen Ausstattung und einer Unterkellerung samt Tiefgarage garantiert das »Frieseneck am Neumarkt« ein Lebensgefühl der ganz besonderen Art.

Wohnträume für Individualisten - Helle Geräumigkeit, erlesene Details und eine exklusive Ausstattung machen das »Frieseneck am Neumarkt« zum persönlichen Rückzugsort am Puls der Stadt.

Zeitgemäßes Design und erstklassige Ausstattung prägen das Wohngefühl im „Frieseneck am Neumarkt“. In der ersten bis vierten Etage befinden sich jeweils vier stilvolle Wohnungen zwischen 71,5 und 194 Quadratmetern mit individuellen Grundrissen. Jede der Wohnungen verfügt über eine private Außenfläche in Form einer Terrasse oder Loggia mit Blick in den architektonisch anspruchsvoll gestalteten Innenhof oder auf die einmaligen Leitbauten der Landhausstraße. Großformatige, raumhohe Fenster lassen die Lebensbereiche innen und außen fließend ineinander übergehen und garantieren viel Tageslicht in den Wohnräumen. Zudem sind die Wohn- und Essbereiche sehr geräumig angelegt und verfügen über eine offene Küche. Über weitere Ausstattungs-Highlights informieren wir Sie gern im persönlichen Gespräch.

Zur exklusiven Ausstattung gehört:
- Aufzug von der Tiefgarage bis zum Dachgeschoss (8 Haltepunkte) - barrierefrei
- Heizungstechnik und Warmwasseraufbereitung über Fernwärme
- Fußbodenheizung (in der gesamten Wohnung)
- Wärmedämmfenster (3-fach verglast) aus Holz mit elektrischen Rollläden
- lichtdurchflutete Räume
- große Süd-West-Terrasse mit ca. 15m² mit flexibel einstellbarem Metallsichtschutz
- hochwertige Eiche-Parkettböden (Fischgräte)
- hochwertige Einbauschränke im Flur
- Bäder mit großformatigen modernen Fliesen, bodentiefen Glasduschen, hochwertigen Sanitärgegenständen und Handtuchheizkörper
- offene Küche mit moderner Einbauküche
- Abstellraum (in der Wohnung) mit Waschmaschinen- und Trockner-Anschluss
- aufwendige weiße Stilholz-Innentüren
- Wände und Decken glatt gespachtelt mit Innenbeschichtung in weiß
- Gebäudeautomation mit Touch-Panel (zentrale Steuerung der Verschattung, Heizung und Licht)
- Tiefgaragenstellplatz
- Abstellraum im Untergeschoss

Tür an Tür mit Kulturschätzen von Weltrang.

Der Dresdner Neumarkt atmet Geschichte aus Jahrhunderten. Unter den Bauten, die Dresdens grandiose Silhouette ausmachen, liegen die Wurzeln eines Stadtzentrums, das Könige, Grafen und Meisterarchitekten schufen. Der Wiederaufbau des Platzes rund um die weltberühmte Frauenkirche ist eine Hommage an die historische Schönheit der Elbmetropole, wie sie unter Sachsens berühmten Kurfürst August dem Starken entstand. Er wächst im Zuge der Rekonstruktion seit den 1990er Jahren wieder zu jenem bedeutsamen Architekturensemble zusammen, das einst schon der Maler Canaletto fasziniert in Öl festhielt.

Umrahmt von Dresdens kulturhistorischen Schätzen wie der Semperoper, dem Residenzschloss mit der kostbaren Kunstsammlung »Grünes Gewölbe« und dem Dresdner Zwinger, werden künftig wieder acht urbane Quartiere die erlesene Nachbarschaft der monumentalen Barockkirche bilden.

Das »Frieseneck« liegt als das vorletzte freie Grundstück am Premium-Standort Neumarkt an der wichtigen Verbindungsachse zum Verkehrsknotenpunkt Pirnaischer Platz/Wilsdruffer Straße. Unmittelbar zwischen dem barocken Landhaus, welches das Dresdner Stadtmuseum und die Städtische Galerie beherbergt, und dem British Hotel, einem der bedeutendsten Palaisbauten Dresdens, wird die Bebauung zur Vollendung des Gesamtkunstwerks Dresdner Neumarkt beitragen.

Bei dem hinterlegten Bildmaterial handelt es sich um 3D-Visualisierungen (wurden von der Firma "Arte 4D/Andreas Hummel" erstellt) mit Einrichtungsbeispielen.

In dem Objekt stehen weitere Wohnungen zur Verfügung:
3-Zimmer mit 120,4m²
4-Zimmer mit 155,2m²

Bitte fragen Sie aktuell nach.

kalaydo.de-Code: a0525d68
170 Aufrufe online seit 13.09.2017 Verstoß melden
Ihr Kontakt:
Herr Mario Jacob
/
/
First Class Living GbR
Loschwitzer Straße 3
01309 Dresden
Geben Sie bitte Ihren Namen ein. Der Name darf maximal 64 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail Adresse ein.
Geben Sie bitte eine Telefonnummer ein. Die Telefonnummer darf maximal 80 Zeichen lang sein.
Geben Sie bitte eine Nachricht ein. Die Nachricht darf maximal 5000 Zeichen lang sein.
Adresse eingeben Adresseingabe löschen
Ihre Nachricht konnte nicht versendet werden! Bitte versuchen Sie es später erneut.
Ihre persönlichen Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.
Landhausstraße 8, 01067 Dresden